Dietrich Eggert Theorie und Praxis der psychomotorischen Förderung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Theorie und Praxis der psychomotorischen Förderung“ von Dietrich Eggert

"In bewusster Abkehr von den motometrischen Testverfahren, die meist nur isolierte Komponenten der Motorik messend erfassen, hat sich die Gruppe um Eggert mit guten Gründen für den Einsatz von Verhaltensinventaren entschieden. (Mit dem DMB und DIAS haben die Autoren zwei Verfahren für den praktischen Einsatz vorgelegt, die den Anspruch auf Förderdiagnostik und damit der funktionellen Einheit von Diagnostik und Behandlung einlösen.) ... Allein das Arbeitsbuch ist schon eine wahre Fundgrube, aus der sich alle mit Gewinn bedienen können, die in förderlicher Absicht mit Kindern spielen! Überhaupt und zusammenfassend kann man Eggert und seinen Mitarbeiterinnen bescheinigen, dass sie mit ihrem Ansatz das bislang überzeugendste integrale Konzept psychomotorischer Persönlichkeitsförderung vorgelegt haben, das nüchtern-kritische Wissenschaftlichkeit ebenso einschließt wie begeisterungsfähige Anleitung zu helfender Praxis." Praxis der Kinderpsych. und Kinderpsychiatrie "Das zweiteilige Buch bietet dem interessierten Leser nicht nur einen eindrucksvollen Überblick über langjährige Forschungs- und Praxiserfahrungen, es vermittelt vor allem Anregungen, die der Pädagoge in den verschiedenen Bereichen, vom Kindergarten über die Grundschule oder die Sonderschule praktisch nutzen kann, um behinderten bzw. von Behinderung bedrohten Kindern zu helfen." Ergotherapie & Rehabilitation§Interessenten: Motopäden, Motologen, Sportlehrer, Krankengymnasten, Physiotherapeuten, Sonderpädagogen und Studenten dieser Fachrichtungen§Zielgruppen: Kinder mit Lern- und Entwicklungsstörungen im Vorschul- und Grundschulalter, Kinder in Sonderschulen

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen