Paul Ricoeur und die evangelische Theologie

Cover des Buches Paul Ricoeur und die evangelische Theologie (ISBN:9783161536113)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Paul Ricoeur und die evangelische Theologie"

Die einhundertste Wiederkehr des Geburtstages Paul Ric urs gab vielfältigen Anstoß, sich auf das Werk des französischen Philosophen zu besinnen, der mit seiner originellen Verknüpfung von Phänomenologie und Hermeneutik auch über die Grenzen seiner Disziplin hinaus Bedeutung gewann und noch heute besitzt. Der vorliegende Band geht dem Verhältnis nach, das zwischen Personen und Themen der evangelischen Theologie und der Philosophie Ric urs besteht. Dabei werden sowohl eine theologiegeschichtliche als auch eine dogmatisch-thematische Perspektive eingenommen - und beide Sichtweisen methodisch verknüpft. Der Band dokumentiert das intensive Gespräch, das vor allem jüngere Theologinnen und Theologen mit Paul Ric ur führen. Mit Beiträgen von: Hans-Christoph Askani, Thorsten Dietz, Katharina Eberlein-Braun, Christian Ferber, Wilhelm Gräb, Doris Hiller, Andreas Hunziker, Dietrich Korsch, Martina Kumlehn, Cornelia Richter, Philipp Stoellger, Nicola Stricker, Jens Trusheim

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783161536113
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:230 Seiten
Verlag:Mohr Siebeck GmbH&Co. K
Erscheinungsdatum:30.01.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks