Dietrich Schuckmann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Roman, der den Leser träumen lässt

    Träumen bis zuletzt (Deutsche Literaturgesellschaft)
    LindaNorden

    LindaNorden

    14. March 2014 um 01:31 Rezension zu "Träumen bis zuletzt (Deutsche Literaturgesellschaft)" von Dietrich Schuckmann

    Träumen bis zuletzt, so der Titel des Romans von Dietrich Schuckmann, erschienen 2013 im Verlag Deutsche Literaturgesellschaft, träumen heißt leben und lieben bis zuletzt. Dietrich Schuckmann hat seinen Liebes- und Zeitroman im Jahr 2003 angesiedelt und Heimat der handelnden Personen ist Mecklenburg. Hier finden sich der alte Mann Gernot und die junge Frau Marita, zwei Menschen, die äußerlich Jahrzehnte trennen, jedoch etwas eint, sie sind Seelenverwandte. Feinfühlig gehen sie aufeinander zu und lassen sich ein auf das gemeinsame ...

    Mehr