Dietrich Schulze-Marmeling

 4.8 Sterne bei 28 Bewertungen

Alle Bücher von Dietrich Schulze-Marmeling

Sortieren:
Buchformat:
Die Bayern

Die Bayern

 (3)
Erschienen am 01.11.2011
Barça

Barça

 (2)
Erschienen am 01.06.2013
George Best

George Best

 (2)
Erschienen am 26.01.2016
Der Fall Özil

Der Fall Özil

 (2)
Erschienen am 31.07.2018
Der Ruhm, der Traum und das Geld

Der Ruhm, der Traum und das Geld

 (2)
Erschienen am 01.03.2012

Neue Rezensionen zu Dietrich Schulze-Marmeling

Neu
echs avatar

Rezension zu "Der Fall Özil" von Dietrich Schulze-Marmeling

Lesenswerte und angenehm ausgewogene Aufarbeitung des "Falles Özil"
echvor 2 Monaten

Als sich die türkischstämmigen Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan im Vorfeld der WM 2018 mit dem türkischen Staatspräsidenten Erdogan haben fotografieren lassen und dieses Bild im Internet schnell die Runde machte, brach ein wahrer Orkan an Protesten und Vorwürfen über den beiden Spieler herein.
Die Diskussion, die sich vom ersten Moment an insbesondere auf Mesut Özil eingeschossen hatte, nahm dabei sehr schnell Züge an, bei denen man nur noch mit dem Kopf schütteln konnte. Schnell hatten sich hier die deutschen Stammtische, die Rechtspopulisten von der AfD und eine Armada ehemaliger Fußballgrößen die Meinungshoheit gesichert und so wurden insbesondere die einschlägigen Boulevardzeitungen bzw. -magazine und auch die eine oder andere Talkshow mit einer wahren Flut von mehr als fragwürdigen Aussagen überschwemmt.
Das ganze absurde Theater gipfelte schließlich in dem unterschwelligen Vorwurf, das Özil ganz alleine die Verantwortung für das frühzeitige Ausscheiden seiner Mannschaft zu tragen habe.    

Der renomierte Fußballautor Dietrich Schulze-Marmeling fiel schon während der WM durch seine ausgewogenen und erfreulich differenzierten Beiträge zu diesem Thema auf, er war in diesem tosenden Sturm fast schon so etwas wie ein Fels in der Brandung.
In diesem Buch arbeitet er nun den gesamtem Fall noch einmal auf, beleuchtet dabei auch die Hintergründe der Geschichte und zeigt zudem den Werdegang von Özil von seinem ersten Länderspiel bis zum aufsehenerregenden Rücktritt nach der WM auf. Auch die Frage nach den sportlichen Gründen für das historisch frühe Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft kommt dabei nicht zu kurz. 

Einige Gastbeiträge, z.B. vom Bruder von Ilkay Gündogan, runden das Ganze zudem noch hervorragend ab, auch die dreiteiligen Ausführungen zum Rücktritt von Özil, die vermutlich aus der Feder seiner Berater stammen, kann man hier in einer deutschen Übersetzung des englischsprachigen Originals noch einmal nachlesen. 

Wer sich für dieses Thema interessiert, findet hier eine lesenswerte und angenehm ausgewogene Aufarbeitung der Geschehnisse, nach der man sich dann wirklich eine eigene fundierte Meinung bilden kann.

Kommentare: 1
5
Teilen
W

Rezension zu "Die Bayern-Chronik" von Dietrich Schulze-Marmeling

Ein ideales wertvolles (Weihnachts)geschenk.
WinfriedStanzickvor 10 Monaten



Dieses voluminöse in einem Schuber in einer numerierten Erstauflage ausgelieferte Werk ist ein Meisterstück, das nicht nur in seinem Umfang alle Rekorde bricht. Einer der besten deutschen Fußballautoren hat hier sich selbst und einem Verein eine Chronik präsentiert, die ihresgleichen sucht und die wohl auch für keinen anderen Verein jemals in diesem Umfang und zu diesem Preis erstellt werden wird, schon einfach deshalb weil niemand bereit wäre, 99 Euro für ein Fußballbuch auszugeben, außer eben einem Bayernfan.

Band 1 behandelt die Epoche ab der Vereinsgründung, die NS-Jahre, die glorreichen siebziger Jahre bis zur Inthronisierung von Uli Hoeneß als Manager. Band 2 führt die Geschichte bis in die grandiose Gegenwart fort.

2000 Fotos und ein ausführliches Register machen das Buch zu einem Präsent, das einen Bayernfan wohl über Jahre erfreuen kann.

Ein ideales wertvolles Weihnachtsgeschenk.


Kommentieren0
6
Teilen
W

Rezension zu "Lew Jaschin" von Dietrich Schulze-Marmeling

Nicht nur für aktive und ehemalige Torhüter interessant
WinfriedStanzickvor einem Jahr



Als ich Mitte der sechziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts begann im Verein meines Heimatdorfes Fußball zu spielen und gleich damit begann, mich als Torwart wohlzufühlen, das gab es zwei Idole, denen ich schon als junger Torwart nachzueifern versuchte. Der eine in Deutschland; Hans Tilkowski, spielte lange bei Borussia Dortmund, ein Verein, für den ich seither immer eine besondere Sympathie hatte. Selten waren damals lange Fußballübertragungen und so erinnere ich mich nur an das legendäre WM-Endspiel von Wembley 1966. Ansonsten konnte ich im geliebten „Kicker“ immer wieder von ihm lesen.

Dort erfuhr ich auch von einem zweiten Torwart, der mich faszinierte, dem Russen Lew Jaschin, dessen sensationelle Leistungen man im Westen damals auch nur bei internationalen Turnieren bewundern konnte.

Dietrich Schulze-Marmeling, vielleicht der herausragende Fußballjournalist Deutschlands, der schon viele Vereine und Spieler in umfangreichen Büchern porträtiert hat, hat sich für diese Biographie Lew Jaschins, dem Löwen von Moskau, wie man ihn nannte, in Russland auf Spurensuche begeben. Er erzählt profund und genau recherchiert das Leben und die Karriere eines Fußballers, der auch im Westen von Kollegen und der Öffentlichkeit geschätzt wurde.

Gleichzeitig bietet das Buch aber auch einen Streifzug durch die Geschichte des russischen und sowjetischen Fußballs und beschriebt die besondere Rolle Lew Jaschins darin als Spieler und Funktionär.

Nicht nur für aktive und ehemalige Torhüter interessant.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks