Dietrich

Alle Bücher von Dietrich

Wenn das Eis bricht

Wenn das Eis bricht

 (0)
Erschienen am 01.01.1979

Neue Rezensionen zu Dietrich

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Arwen10s avatar
Und hier ein Buch für die jungen Leser. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.


Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung



Ole lässt nicht locker von Hans-Dietrich Nehring



Ole lässt nicht locker




Zum Inhalt


Voller Einsatz für Ole und seine Freunde! Wieder kommt ein Neuer in ihre Klasse. Doch schnell wird klar: Dieser Christof ist ein Angeber und Unruhestifter – und alle, sogar die Lehrer, sind ratlos. Was können sie tun, damit Christof zu einem Teil der Klasse wird?
Da ist es gut, dass es Pfarrer Leinenweber und seine biblischen Geschichten gibt, die den Kindern auf die richtige Spur verhelfen. Und es wird noch so richtig spannend, als Christof plötzlich ungeahnte Fähigkeiten entdeckt, von denen die ganze Klasse profitiert ...



Zur Leseprobe und zum Interview mit dem Autor:


https://www.francke-buch.de/buecher/0/2578/0/hans-dietrich-nehring-ole-laesst-nicht-locker/




Infos zum Autor



 Hans-Dietrich Nehring


Hans-Dietrich Nehring
Hans-Dietrich Nehring ist Pfarrer in Bayreuth, verheiratet und Vater von 3 Kindern. Schon als kleiner Junge erfand er Geschichten, die sein Großvater für ihn aufschreiben musste. Heute liegen ihm die Kinder seiner Gemeinde besonders am Herzen. Für sie denkt er sich Geschichten aus.






Falls ihr eines der 6 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 07. August 2018, 24 Uhr mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?







Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.


YaBiaLinas avatar
Letzter Beitrag von  YaBiaLinavor 2 Monaten
https://www.lovelybooks.de/autor/Hans--Dietrich-Nehring-/Ole-l%C3%A4sst-nicht-locker-1564765179-w/rezension/1753195777/?showSocialSharingPopup=true Hier kommt auch unsere Rezension. Uns hat das Buch sehr gefallen.Vielen Dank,das wir dabei sein durften.
Zur Leserunde
AnkeDietrichs avatar
Hallo liebe Ramses-Fans!

Und schon geht es weiter mit Band fünf der Reihe über Ramses II.,

Der Titel: »Ramses – Reich an Jahren«.

Es handelt sich um eine reine eBook-Leserunde. Printausgaben werden nicht verlost. Ich stelle ePub, mobi und PDF zur Verfügung. Bitte gebt bereits bei der Bewerbung an, welches Format Euer Lesegerät mag.

Und hier der Klappentext:

Neujahrstag im 21. Regierungsjahr – Ramses nimmt seine erstgeborene Tochter Bintanat zur Großen Königlichen Gemahlin.

 

Die Lage zwischen dem Land am Nil und dem Reich der Hethiter spitzt sich zu, als der ägyptische Thronfolger einem Mordanschlag zum Opfer fällt. Während in Per-Ramses die Rufe nach Vergeltung laut werden, trifft der hethitische Großkönig einen ungewöhnlichen Entschluss. Er sendet Ramses eine Botschaft mit dem Angebot dauerhaften Friedens.

Während die Parteien um die Vertragsklauseln feilschen, wird in Abu Simbel Ramses’ ehrgeizigstes Bauprojekt fertiggestellt. Den Beiden Ländern geht es gut wie lange nicht mehr. Aus Feinden werden Brüder. Ramses hat große Erfolge erzielt, aber seine Familie und er werden in der dritten Dekade seiner Regentschaft von harten Schicksalsschlägen getroffen.

 

Fünfter Teil der mehrbändigen Reihe über Ramses II. und das alte Land am Nil.


Na, neugierig geworden? Dann schnell bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 08.06. um Mitternacht. Die Gewinner werden am 09. bekannt gegeben, und die Leserunde beginnt.

Dass mit der Teilnahme an der Leserunde ein zeitnahes Lesen des Buches sowie eine Rezension bei LovelyBooks als auch bei Amazon einhergehen, setze ich als Selbstverständlichkeit voraus.

Eine letzte Bitte noch: Bitte spoilert nicht den gesamten Inhalt des Buches in eurer Rezension. Denkt immer daran, dass die Spannung beim Lesen dahin ist, wenn ich aus der Rezension bereits den kompletten Inhalt des Romans kenne.

Liebe Grüße

Anke Dietrich


Zur Leserunde
AnkeDietrichs avatar

Liebe Fans der Ramses-Reihe,

es geht endlich weiter!

Inzwischen ist es fast vier Monate her, dass Band 4 meines Mehrteilers über den ägyptischen Pharao Ramses II. veröffentlicht wurde. Nun wird es Zeit, diesen Teil mit Euch zu lesen.

Der Titel: »Ramses – Beschützer der Beiden Länder«.

Es handelt sich um eine reine eBook-Leserunde. Printausgaben werden nicht verlost. Ich stelle ePub, mobi und PDF zur Verfügung. Bitte gebt bereits bei der Bewerbung an, welches Format Euer Lesegerät mag.

Und hier der Klappentext:

Regierungsjahr 11 in der Jahreszeit der Ernte – Ramses nimmt seine neue Hauptstadt im Delta in Besitz und verlegt damit seinen Regierungssitz weiter nach Nordosten.

Die Stadt des Seth ist ein wahres Kronjuwel geworden. Die vergangenen Jahre waren eine Abfolge des Wohlstandes in den Beiden Ländern. Kriege und Hungersnöte sind aus Ägypten gebannt. Den Menschen geht es gut. Trotzdem genügt es einigen noch immer nicht. Sie bereichern sich am Eigentum anderer, und selbst vor dem Schatzhaus des Pharaos machen sie nicht Halt.
Während Ramses’ Beamte versuchen, die Räuber auf frischer Tat zu stellen, findet im Reich der Hethiter ein Machtwechsel statt. Hattusili stürzt seinen Neffen vom Thron und schickt ihn in die Verbannung. Das will Urhi-Teschup nicht hinnehmen – er bittet Ramses um Asyl.
Wie soll Ramses sich verhalten? Gewährt er dem gestürzten Großkönig seine Bitte und verhilft ihm zur Flucht, erhält er Informationen über Hatti aus erster Hand. Er zieht sich aber auch den Groll Hattusilis zu. Darf er es wagen oder ist die Gefahr einer Bedrohung durch die hethitischen Horden zu groß?

Auch im vierten Teil der sechsbändigen Romanreihe über Ramses II. geht es spannend weiter.


Na, neugierig geworden? Dann schnell bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 26.04. um Mitternacht. Die Gewinner werden am 27. bekannt gegeben, und die Leserunde beginnt.

Dass mit der Teilnahme an der Leserunde ein zeitnahes Lesen des Buches sowie eine Rezension bei LovelyBooks als auch bei Amazon einhergehen, setze ich als Selbstverständlichkeit voraus.

Eine letzte Bitte noch: Bitte spoilert nicht den gesamten Inhalt des Buches in eurer Rezension. Denkt immer daran, dass die Spannung beim Lesen dahin ist, wenn ich aus der Rezension bereits den kompletten Inhalt des Romans kenne.

Liebe Grüße

Anke Dietrich

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks