Alle Bücher von Dietz

Kleines Politisches Wörterbuch

Kleines Politisches Wörterbuch

 (0)
Erschienen am 01.01.1978
Ernst Thälmann - Eine Biographie Band 1

Ernst Thälmann - Eine Biographie Band 1

 (0)
Erschienen am 01.01.1980

Neue Rezensionen zu Dietz

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
HannaDietzs avatar
Ihr Lieben,

welche Freude gleich schon wieder eine Leserunde hier zu starten! Mit der Leserunde zu "Schatz, brennt da grad was an?" vor ein paar Wochen hatte ich Riesenspaß! Da wurde eifrig geplaudert, gelacht und rezensiert. Ich hoffe, das wird bei "Fußballmütter" genauso.

In meinem neuen Roman geht es um... Überraschung... Fußballmütter! Genauer gesagt darum:

Mit den anderen Müttern und einem Kaffeebecher am Spielfeldrand stehen und zusehen, wie die Kleinen kicken – so stellt sich Carolin ihr neues Leben als Fußballmutter vor. Also meldet sie ihren Sohn Luis in der F2-Jugend des 1. FC Reschheim an, der Gurkentruppe des Vereins. Aber der Kampf auf dem Rasen ist nichts gegen das, was sich am Rand abspielt: Da wird intrigiert, gemobbt, gepöbelt. Schwer zu ertragen für Carolin, die nach ihrer traumatischen Scheidung nur ihre Ruhe will. Doch da taucht ihr Scheidungsgrund nebst fußballbegeistertem und leider talentiertem Sohn auf, und in Carolin erwacht ein lange vergessenes Gefühl: Kampfgeist. Wäre doch gelacht, wenn Luis’ Mannschaft nicht die angeberische Vorzeigemannschaft des Vereins besiegt! Dazu ist Carolin jedes Mittel recht, sogar die Hilfe von Georg, diesem Schnösel, in dessen Gegenwart sie immer so ein Kribbeln in der Magengrube spürt...

Bewerbt Euch um ein Exemplar, wenn Ihr das Buch lesen und anschließend rezensieren möchtet - und zwar am liebsten mit einer Anekdote aus der Welt des Fußballs. Das kann ein eigenes Erlebnis von der Seitenlinie sein oder auch eine Beobachtung aus der Familie, wenn Fußball läuft... (wo bei uns zu Hause übrigens jede Kommunikation untereinander abgebrochen und nur noch der Fernseher angeschrien wird ;)

Ich freue mich auf Euch!
Liebe Grüße
Hanna


abetterways avatar
Letzter Beitrag von  abetterwayvor einem Jahr
Hallo, hier ist meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Hanna-Dietz/Fu%C3%9Fballm%C3%BCtter-1442079730-w/rezension/1505715495/ Vielen Dank das ich das Buch lesen durfte. Leider war für mich das buch so lala. Trotzdem danke dafür.
Zur Leserunde
HannaDietzs avatar
Ihr Lieben,

endlich mal wieder eine Leserunde auf Lovelybooks. Freue mich riesig! Besonders, weil es um so ein schönes Thema geht:

Das seltsame Verhalten grillreifer Männer im Reihenhaus...

Es ist doch immer wieder das Gleiche: Kaum ist der Winter vorbei, entwickelt der Mann unbändige Lust auf rauchgeschwängertes Fleisch. Doch während früher einfach ein paar Würstchen auf den Rost geschmissen wurden, ist Grillen heute Lifestyle und Selbstverwirklichung. Pech also, wenn der eigene Mann plötzlich zum King of Kotelett mutiert und die ganze Familie mit Diskussionen um exotische Marinaden, Grills zum Preis eines Kleinwagens und Kohle mit Whiskyaroma in den Wahnsinn treibt. Und was macht die Frau, während ihr Mann mit seinen Kumpels das teure Lendenfilet bewacht? Den ganzen schmutzigen Rest natürlich ...

"Schatz, brennt da grad was an? Mein Mann, seine Grillzange und ich" ist eine unentbehrliche Lektüre. Erstmals werden so wichtige Fragen beantwortet wie: Warum werden Männer sofort sanft, wenn ihnen Rauchschwaden in die Nase steigen? Wie macht man aus einem Finger ein Fleischthermometer? Darf man Kinder mit Bratwurst abspeisen, während man selbst das sauteure Steak verputzt? Und wieso um alles in der Welt ist der Drang, im Freien auf jegliche Tischmanieren zu verzichten so groß? Dazu eine Einführung ins Grillchinesisch, ein Bericht über den Beziehungsbelastungstest „Mein Mann baut einen Gasgrill alleine auf“ – und natürlich das Neueste vom Grillseelsorgentelefon für grillgeplagte Ehefrauen.

Wenn Ihr Lust habt, eines von fünfzehn Büchern zu gewinnen, die der Goldmannverlag zur Verfügung stellt, sie auch zu lesen und anschließend zu rezensieren (gerne auch auf anderen Plattformen), dann macht mit - indem Ihr mir schreibt, was Eurer Meinung nach die lustigste/kurioseste/seltsamste Angewohnheit von grillenden Männern ist...

In diesem Sinne: Ran an die Buletten!
Liebe Grüße
Eure Hanna









Zur Leserunde
Sonnenblume1988s avatar

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der SCM-Verlag stellt drei Exemplare des Buches "Sünde" von Thorsten Dietz zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Was ist Sünde? Thorsten Dietz gibt eine Antwort für Menschen von heute. Er zieht Bilanz, wie Sünde in der Vergangenheit erklärt wurde, und lädt zu einer Entdeckungsreise mit sieben Stationen ein. Jede Station, jedes Schlagwort, zeigt uns, was uns heute von Gott trennt.

Blind! Hart! Süchtig! Selbstlos! Reich! Sicher! Träge!
Ist das wirklich alles Sünde? Der Begriff ist sperrig und unbequem. Über Sünde kann man nicht am grünen Tisch diskutieren. Sie betrifft jeden und trotzdem fällt es schwer, zu erklären, was genau sie ist.
Thorsten Dietz gibt eine Antwort für Menschen von heute. Er zieht Bilanz, wie Sünde in der Vergangenheit erklärt wurde, und lädt zu einer Entdeckungsreise ein. Anhand von sieben Schlagwörtern zeigt er, was uns heute von Gott trennt.
Jeses Kapitel enthält ein aktuelles Filmbeispiel und eignet sich somit besonders gut für Andachten in Kleingruppen und Hauskreisen. "

Hier ist der Link zur Leseprobe.

Bitte bewerbt euch bis zum 30. Oktober hier im Thread und beantwortet die Frage, warum euch das Buch interessiert.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Eure Rezensionen könnt ihr sehr gerne auch auf anderen Internetseiten veröffentlichen.
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks