Dinah Lee Küng Ein Besuch von Monsieur Voltaire

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Ein Besuch von Monsieur Voltaire“ von Dinah Lee Küng

Monsieur Voltaire besucht uns in der Gegenwart: charmant, geistreich und witzig
Der Umzug von New York in ein Schweizer Bergdorf soll für Dinahs Familie ein Neuanfang sein. Aber sofort tauchen unerwartete Probleme auf, und dann erleidet Sohn Theo auch noch einen gefährlichen Asthmaanfall. Als sich der herbeigerufene Arzt unter dem Namen Voltaire vorstellt, glaubt Dinah, langsam den Verstand zu verlieren, denn der große Geist der Aufklärung ist seit über 200 Jahren tot. Doch Monsieur Voltaire denkt nicht daran, wie jedes Gespenst wieder zu verschwinden, sondern richtet sich stattdessen bei Dinah ein - der Beginn einer wunderbaren Freundschaft …

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Schönes, lesenswertes Buch. Leider nicht ganz so atmosphärisch wie "Shotgun Lovesongs".

FrolleinJott

Der große Bruder

Ein angenehmer Roman

Daniel_Allertseder

Wie die Stille unter Wasser

Emotionales Lesehighlite

hexegila

Acht Berge

Eindrücklich erzählt und vor allem durch die Stille sehr berührend. Zeigt, dass man, trotz Kopf in den Wolken, völlig geerdet sein kann.

Ro_Ke

Alles über Heather

Sehr ruhige und distanzierte Form der Dramaturgie, die in ihrer stillen Konzeption verstanden werden will.

Zwischen.den.Zeilen

Das Erbe der Rosenthals

emotional und berührend

Gartenkobold

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks