Dinesh Bauer

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 22 Rezensionen
(6)
(12)
(2)
(3)
(1)
Dinesh Bauer

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Dinesh Bauer
  • Mei wo des guad

    Die schwarze Jagd

    BuchHasi

    21. January 2018 um 15:20 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    ... so lautet meine Meinung nach Lesen dieses bayrischen Krimis. Zum Inhalt:NICHTS IST ES, MIT DEM ALMFRIEDEN - ZWEI TOTE LIEGEN AUF DER SCHLIPFGRUB-ALM Der bayerische Dorfbulle Schorsch Wammetsberger möchte eigentlich nur seine Ruhe, ist er doch quasi Beamter auf Lebenszeit. Doch dieses Mal hilft alles nix: Gleich zwei Tote gibt’s bei der Schlipfgrub-Alm, die Hintergründe liegen völlig im Dunkeln. Mord im Schlepper-Milieu oder purer Neid mit Todesfolge in der eigenen Sippschaft? Schnell muss er jedenfalls sein, der ...

    Mehr
    • 2
  • Schorsch ermittelt, wenn er nicht gerade isst

    Die schwarze Jagd

    buecherwurm1310

    16. December 2017 um 16:14 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Als bayrischer Dorfbulle hat man eigentlich ein geruhsames Leben. Das mag der Schorsch Wammetsberger. Er liebt das bayrische Essen, die Jagd und … die Ruhe. Aber da wird ihm ein Strich durch die Rechnung gemacht, denn auf der Schlipfgrub-Alm gibt’s zwei Tote. Obwohl auch noch Kommissar Korbinian Eyrainer von der Tiroler Polizei mitmischt, tun sie sich schwer mit der Aufklärung, denn es gibt Verdächtige zuhauf. Selbst der Schorsch war beim Wildern in der Nähe des Tatorts und ausgerechnet der Wildbichler, der sich als bayerischer ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die schwarze Jagd" von Bauer Dinesh

    Die schwarze Jagd

    Cohiba

    zu Buchtitel "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Servus, beinand! Who the fuck is Schorsch? Wer zum Deife is dieser Wammetsberger? Findet es heraus und macht euch auf eine illustre Gesellschaft "wuider Protagonisten" gefasst. Knorrige, grob gewirkte Gestalten, die sich auch "in natura" im Stammtisch-Eck finden. Und lieber ein Bier in der Hand, als ein Blatt vor dem Mund haben. Gfreit's eich auf eine durch die Untiefen der bayrischen Seele mäandernde Geschichte, auf einen echten Grenz-Fall zwischen Bayern und Tirol. "Die schwarze Jagd" ist ein Bayern-Krimi, guad - aber anders ...

    Mehr
    • 177
  • Die schwarze Jagd

    Die schwarze Jagd

    pamN

    01. December 2017 um 21:50 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Als Wammetsberger mit seinen zwei Kumpeln auf die Jagd geht finden sie nicht nur den Kadaver des erschossenen Wildes, sonder‎n auch die Leiche eines Österreicher Polizisten. Es deutet einiges auf Menschenhandel hin, aber ist das wirklich die richtige Spur.Das Cover, der grünen Buchschnitt und die Illustrationen von Wammetsberger und seinen Besties finde ich wirklich gut gelungen und sie heben auch die urige Art der Charaktere passend hervor.Das Buch wechselt von Kapitel zu Kapitel die Perspektive zwischen den einzelnen ...

    Mehr
  • Wer ist der Täter ?

    Die schwarze Jagd

    rewareni

    29. November 2017 um 16:46 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Der bayerische Dorfbulle Schorsch Wammetsberger, der ein Genießer der bayerischen kulinarischen Köstlichkeiten ist, möchte eigentlich sein Leben in Ruhe genießen, hin und wieder einmal heimlich auf die Jagd gehen, aber es kommt ganz anders als gedacht. Innerhalb kürzester Zeit gibt es zwei Mordfälle bei der Schlipfgrub-Alm und dass die Polizei aus Tirol bei den Ermittlungen mitmischt, macht die ganze Sache auch nicht besser. Viele Verdächtige und Spuren die ins Schlepper-Milieu und illegale Waffenschieberei führen, lassen die ...

    Mehr
  • Die schwarze Jagd

    Die schwarze Jagd

    Irmgard

    22. November 2017 um 18:40 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Man muss ihn einfach lieben den Dorfbullen Schorsch Wammetsberger, ein Typ mit Ecken und Kanten und einen besonderen Humor. 2 Morde sind passiert auf der Schlipfgrubalm. Eine tolle Story mit Menschen wie Du und ich. Klasse geschrieben.

  • Bayernkrimi

    Die schwarze Jagd

    ArnoZischofsky

    22. November 2017 um 18:36 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Die schwarze Jagd ist ein Bayernkrimi der sehr unterhaltsam ist. Er lebt von den Personen mit ihren Ecken und Kanten. Der Dorfbulle kommt nicht zu Ruhe denn er hat 2 Morde zu klären, und die Zahl der Verdächtigen wird immer mehr.  Hat viel Spass gemacht den Bayernkrimi zu lesen.

  • Bayerisches Jagdfieber

    Die schwarze Jagd

    Tulpe29

    22. November 2017 um 18:15 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    An diesem  unterhaltsamen Regionalkrimi haben mir besonders die so präzise und witzig beschriebenen handelnden Personen gefallen. Man sieht sie förmlich vor sich und hört sie in ihrer unverwechselbaren Mundart reden, fast wie in einer der humorvollen Polizei-Serien des BR. Die Spannung kommt auch nicht zu kurz, denn schließlich geht es ja auch noch um Mord in dieser beschaulichen Gegend. Und dem berühmten Bären Bruno wird noch ein Denkmal gesetzt.Für entspannende, fröhliche  Lesestunden ist hiermit also gesorgt.

  • Urkomisch und Urbayrisch , Beste Krimiunterhaltung

    Die schwarze Jagd

    Ladybella911

    21. November 2017 um 01:12 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Zum Inhalt: Der Dorfbulle Schorsch Wammetsberger möchte eigentlich nur seine Ruhe haben. Doch dieses Mal hilft alles nix: Gleich zwei Tote gibt’s bei der Schlipfgrub-Alm, die Hintergründe liegen völlig im Dunkeln. Mord im Schlepper-Milieu oder purer Neid mit Todesfolge in der eigenen Sippschaft? Die Zahl der Verdächtigen steigt von Stunde zu Stunden. Und zu allem Überfluss muss sich Schorsch auch noch mit dem selbsternannten Guerilla-Führer „Che“ Wildbichler herumschlagen, der ihn blöderweise zum Tatzeitpunkt beim Rehleinschießen ...

    Mehr
  • Sehr humorvoller Bayern-Krimi

    Die schwarze Jagd

    specialang

    19. November 2017 um 21:30 Rezension zu "Die schwarze Jagd" von Dinesh Bauer

    Rückentext: Der Dorfbulle Schorsch Wammetsberger möchte eigentlich nur seine Ruhe haben. Doch dieses Mal hilft alles nix: Gleich zwei Tote gibt’s bei der Schlipfgrub-Alm, die Hintergründe liegen völlig im Dunkeln. Mord im Schlepper-Milieu oder purer Neid mit Todesfolge in der eigenen Sippschaft? Die Zahl der Verdächtigen steigt von Stunde zu Stunden. Und zu allem Überfluss muss sich Schorsch auch noch mit dem selbsternannten Guerilla-Führer „Che“ Wildbichler herumschlagen, der ihn blöderweise zum Tatzeitpunkt beim ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.