Dirk Bernemann Therapiebedarf

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Therapiebedarf“ von Dirk Bernemann

Dirk Bernemann schreibt Bücher.§Manchmal fallen dabei Dinge runter.§Dies sind die scönsten, tiefsten, schrägsten und unmittelbarsten und vor allem unveröffentlichten Kurztexte und Gedichte.§Das Buch beinhaltet unveröffentlichte Texte, Bilder und Gedichte von Dirk Bernemann, die über die letzten Jahre gesammelt wurden. Dies ist der zweite von 3 Bänden.§Einband: Chrompapier§Größe: 10 x 10 cm, Rückenstichheftung

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

Die Melodie meines Lebens

Nostalgisch und zeitkritisch zugleich

Larissa_Schira

Dann schlaf auch du

Die bedrückende Stimmung wird von Anfang an aufgebaut und wird zum Schluss hin fast unerträglich... Grossartiger Roman!

PaulaAbigail

Die Schlange von Essex

Wundervolle Zeichnung der Charaktere und Geschehnisse. Doch leider ohne finale Tiefe.

Neuneuneugierig

Wie der Wind und das Meer

ein umfassendes Buch, das mit vielerlei Details die Geschichte von 1945 bis 1990 sehr emotional widerspiegelt

Gudrun67

Die Lichter von Paris

Eine bewegende Familiengeschichte

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Therapiebedarf

    Therapiebedarf

    GothicQueen

    08. November 2014 um 12:12

    Ein weiteres Büchlein, erschienen im Format wie die Pixi-Bücher. Schade, dass die Produktion eingestellt werden musste und die Bücher nicht weiter verkauft werden durften deshalb. Denn auch dieses Büchlein regt zum Nachdenken an. Den ein oder anderen dürfte es stark interessieren, wie Bernemann kurz und präzise, das was er schreibt, auf den Punkt bringt. Das Büchlein enthält kurze Gedichte und "Kurzgeschichten", die einfacher nicht sein könnten. Doch gerade das Einfache ist es, was so bewegt. So sagen diese kurzen Worte aus, ohne alles zu verraten, wie es z.B. um den Mann bestellt war, der erst auf andere, und dann auf sich selbst schoss, von Hass getrieben. Auf jeden Fall lesen! Dieses Buch erinnert auch wieder an "Ich hab die Unschuld kotzen sehen"und weicht nicht wie ein paar andere Bücher des Autors leicht von seinem Stil ab... 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks