Dirk Breitenbach Wolfsmord

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolfsmord“ von Dirk Breitenbach

Das Leben meinte es bisher nicht gut mit Wolfgang, aber mit der Geburt seines Sohnes scheint sich alles zum Positiven zu wenden. Doch kann er wirklich der Spirale aus Wut, Gewalt und Unterdrückung entfliehen, die ihm sein gewalttätiger Vater vorgelebt hat?
Den Weg der "Polizeiwache Rhein-Sieg" rund um den Wachdienstleiter Frank Heider pflastern unterdessen persönliche Schicksale, tödliche Verkehrsunfälle, Ganovendummheiten, Leichen und andere Herausforderungen. Und wie geht es mit den Kollegen privat weiter? Als sich Wolfgangs und Frank Heiders Wege kreuzen, wird es brenzlig ...

Wieder lesenswerte Einblicke in den Alltag von echten Polizisten, humorvoll bis tragisch oder spannend...

— vanessabln

Stöbern in Romane

Schwestern für einen Sommer

Sehr viele Gefühle zur Thematik Familie verpackt in einem Buch

Hortensia13

Azurblau für zwei

Dieser romantische Urlaubsroman bringt Sommerstimmung und lässt mich nach Capri träumen

sommerlese

Der rote Swimmingpool

Lesenswerter Entwicklungsroman mit überraschenden Wendungen

krimielse

Eine bessere Zeit

Leider konnte ich auch nach 550 Seiten nicht mit Miquel Gensana und seiner Familiengeschichte warm werden.

Ulf_Borkowski

Das Meer so nah

Wunderbar melancholische Geschichte über Lucys Suche nach ihrem unbekannten Vater, ein verrückten rRoadtrip, der immer weitere Kreise zieht

hasirasi2

Die andere Schwester: Roman

Eine Geschichte über zwei Schwestern und über Vertrauen und Vergeben

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auch zweiter Teil ist lesenswert

    Wolfsmord

    vanessabln

    06. October 2017 um 22:59

    Auch in dem zweiten Buch von Dirk Breitenbach geht es wieder um Erlebnisse und Schicksale aus dem Leben eines echten Polizisten. Parallel entwickelt sich hier die Geschichte von Wolfgang, der anfangs noch Kind ist und später zum gewalttätigen Ehemann wird. Aufgrund der Buchbeschreibung hätte ich eher seine inneren Kämpfe erwartet. Aber die Entwicklung ist doch ziemlich geradlinig geschildert. Jedenfalls bekommt man wieder gute und realistische Einblicke in das tägliche Berufsleben bei der Polizei. Von humorvoll bis tragisch oder spannend ist alles dabei. Wolfgangs Kapitel sind mit Jahreszahlen versehen, wobei ich bei einer Zahl etwas stutzte, wenn man richtig rechnet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks