Siedeln und Leben am Rande der Welt zwischen Steinzeit und Mittelalter

von Dirk Meier 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Siedeln und Leben am Rande der Welt zwischen Steinzeit und Mittelalter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Siedeln und Leben am Rande der Welt zwischen Steinzeit und Mittelalter"

Felsstürze, Sturmfluten und ewiges EisSchnee- und Felslawinen begraben ganze Siedlungen in den Alpen, Sturmfluten an der Nordseeküste lassen weite Landstriche für immer im Wasser versinken und in Grönland zerstören kaum wahrnehmbare Veränderungen der Jahresmitteltemperatur die knappen Lebensgrundlagen der dort lebenden Menschen - dies sind keine düsteren Zukunftsszenarien, sondern archäologisch nachweisbare Ereignissse und Prozess der Vergangenheit. Sie illustrieren, in welcher Härte Mensch und Umwelt in extremen Lebensräumen aufeinander prallen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783806218466
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:102 Seiten
Verlag:Theiss
Erscheinungsdatum:01.01.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    kohtalos avatar
    kohtalovor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks