Dirk Steinhöfel Die Kinder im Wind

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kinder im Wind“ von Dirk Steinhöfel

In einer nicht näher bestimmten Zeit kommt der kleine Wagner zur Welt. Er erlebt eine sehr lieblose Kindheit und hat keine Möglichkeit, sich und seine Gefühle wirklich kennenzulernen. Eines Tages trifft er auf andere Kinder, die ebenfalls aus schlimmen Verhältnissen und Zeiten stammen. Nach und nach erfährt er ihre Schicksale. Wagner erkennt immer mehr, dass ein Mensch zwar in eine bestimmte Umgebung hineingeboren wird, die Ketten der Umgebung aber selbst sprengen kann, um sein Leben voller Hoffnung zum Guten zu verändern. "Ich will mit Bildern eine eigene Geschichte erzählen ..." Dirk Steinhöfel hat einen starken Bildroman geschaffen, der fesselt, berührt und Mut macht. Mit fotorealistischen Bildern, unterstrichen von wenigen Sätzen, stellt er eine Reise durch Menschenleben und Schicksale dar. Eine überwältigende Bilderwelt für Leser jeden Alters sowie die Liebhaber von Graphic Novels.

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen