Dirk Stermann Eier

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(1)
(2)

Inhaltsangabe zu „Eier“ von Dirk Stermann

Für das österreichische Männermagazin „Wiener“ schreibt Dirk Stermann seit Jahren die Kolumne auf der letzten Seite jeder Ausgabe. Eine Auswahl dieser witzigen bis skurrilen Texte versammelt der Band „Eier“ – garniert mit 14 echten Eiern und erweitert um ein paar „Bonus-Tracks“. Zum Nachlesen und Neuentdecken: Stermanns Kolumnen, die ihn nach seiner Aussage „wenig Zeit und Aufwand kosten, dem Leser aber interessante und ulkige Minuten garantieren“.

Stöbern in Romane

Das Mädchen aus Brooklyn

Eine Geschichte mit vielen Unstimmigkeiten

Yolande

Britt-Marie war hier

Ein Buch mit einer Protagonistin zum Verrücktwerden....

Bosni

Und Marx stand still in Darwins Garten

Wissenswert, spannend und zum Nachdenken anregend

junia

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

Heimkehren

Ein beeindruckender Roman, der ein realistisch ehrliches Bild der schwarzen Bevölkerung in den USA und Afrika liefert.

Buchina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eier" von Dirk Stermann

    Eier
    BeautyBooks

    BeautyBooks

    18. November 2011 um 23:32

    Dieter Bohlen war sein erster Fan, der Dalai Lama folgte, und bald gehörte auch die erste -Frau- zu seiner Leserschaft.. Zunächst verlief sich eine bulgarische Hammerwerferin mit krankhaft hohem Testosteronspiegel in seine Kolumne, Margaret Thatcher und Fiona Swarovski folgten.. Für das österreichische Magazin "Wiener" schreibt Dirk Stermann seit Jahren eine Kolumne.. "Stermanns Wiener Kolumnen sind für mich der einzige Grunde, die österreichische Staatsbürgerschaft nicht zurückzugeben", sagt Andreas Ivanschitz immer wieder gern, und Markus Rogan prügelte sich in Rom für Stermann, als irgendein Trottel Stermann einen "Trottel" schimpfte.. Jörg Haider liebte seine Texte, Daniel Cohn-Bendit verehrt ihn, und für Heidi Klum ist Dirk Stermann "Germany's Ex-Topmodel" .. Meine persönliche Meinung: Dieses Buch wurde mir von einem sehr guten Freund empfohlen, der ein wahrer Dirk Stermann Fan ist ;) Ich bin jemand, die kaum Witze versteht, somit auch nur sehr selten darüber lachen kann, und oft deren Sinn hinterfragt ^^ .. Laut meinem Freund müsste mich Herr Stermann ganz bestimmt zum Lachen bringen.. Ähm ja.. Meine Bewertung: 1 Stern.. Warum..? Der liebe Dirk hat mich so gar nicht zum Lachen gebracht .hmpf. Ganz im Gegenteil.. Ich hatte viele viele Fragezeichen in meinem Kopf "Was soll daran denn jetzt lustig sein..?".. Vielleicht versteh ich auch einfach seinen Humor nicht..?! Ich weiss es nicht ^^ .. Ich hab durchs Büchlein geblättert, mir die ein oder andere Kolumne durchgelesen, und hab die eine noch weniger verstanden als die andere.. Tja so bin ich, hin und wieder ;) Ich hab das Buch auch gar nicht zu Ende gelesen, denn durchquälen wollt ich mich im Endeffekt dann auch nicht.. Wirklich interessant, mit was man heutzutage Geld verdienen kann.. Ich weiss jedoch jetzt schon, wem ich mit diesem Buch eine kleine Freude bereiten werde (:

    Mehr