Dirk W. Mennewisch Out of Office

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Out of Office“ von Dirk W. Mennewisch

Von einem der auszog, das Einhandsegeln zu lernenJung, dynamisch und erfolgreich als Nachwuchs-Steuerberater: Von außen betrachtet ist Dirk Mennewisch ein Karriererist allererster Güte. Doch dann entdeckt er die Freude am Einhandsegeln und beschließt – ganz oder gar nicht! –, ein Jahr Auszeit vom Job zu nehmen, ein Segelboot zu kaufen, es auszubauen und sich ins Abenteuer zu stürzen: Einmal Karibik und retour, bitte!Wie in diesem Jahr aus einem hippen, ungeduldigen Draufgänger mit nur 600 Seemeilen Segelerfahrung ein gelassener, versierter Einhandsegler wird, das alles macht großen Spaß zu lesen, hält überraschende Erkenntnisse bereit und lädt zum Traum vom Nachmachen ein.

Absoluter Lesetipp, auch für Nichtsegler. Das Buch ist kruzweilig geschrieben und lässt den Leser samt Sofa mitsegeln.

— Lissy
Lissy

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen