Grab des weißen Mannes

von Dirk van Gunsteren 
4,7 Sterne bei6 Bewertungen
Grab des weißen Mannes
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Grab des weißen Mannes"

Randall Killigan, erfolgreicher Konkursanwalt aus Indiana, hat zwei Sorgen: sein Sohn Michael ist im westafrikanischen Busch verschollen, und er selbst wird per Post von einem Hexengeist gepeinigt. Während er versucht, durch Drohungen und Geld die Dinge in den Griff zu bekommen, gerät ein Freund seines Sohnes, der zivilisationsgläubige Boone, auf der Suche nach Michael in die Hände von Buschteufeln, die ausgerechnet ihn für einen »Hexenfinder« halten. In dieser ironischen Gesellschaftskomödie zeigt sich, daß bei allen Gegensätzen die nordamerikanische wie die afrikanische Kultur gleichermaßen von undurchsichtiger Magie durchzogen ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446185258
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:480 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:01.02.1996

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ralluss avatar
    rallusvor 9 Jahren
    Rezension zu "Grab des weißen Mannes" von Richard Dooling

    Witziger, spannender Roman um das Aufeinandertreffen von westlicher mit afrikanischer Kultur. Sehr gut zu lesen und mit Augenzwinkern auf unsere "sterile" Gesellschaft geschrieben. Mit Geld geht eben doch nicht alles :-)

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    Alanda_Veras avatar
    Alanda_Veravor einem Jahr
    Alanda_Veras avatar
    Alanda_Veravor einem Jahr
    KlaraBelliss avatar
    KlaraBellisvor 5 Jahren
    Jerrons avatar
    Jerronvor 9 Jahren
    El_Mariachis avatar
    El_Mariachivor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks