Diverse HOP Osterhase oder Superstar?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „HOP Osterhase oder Superstar?“ von Diverse

Das Original-Hörspiel zum Kinofilm

Der Sohn des Osterhasen, Teenager-Hase E.B, soll das Erbe seines Vaters übernehmen. Viel lieber will er aber Rockstar werden. In der Nacht vor der großen Übergabe läuft er weg – Richtung Hollywood. Dabei wird er von Fred, einem arbeitslosen Faulpelz, mit dem Auto angefahren. E.B. täuscht eine Verletzung vor und nistet sich bei Fred ein. Der Osterhase schickt seine Elite-Einheit auf die Suche nach seinem Sohn. Und als wäre das nicht schon genug, müssen die zwei Chaoten Fred und E.B. auch noch gegen das machthungrige Küken Carlo kämpfen, das düstere Pläne ausbrütet und Ostern gefährdet. Werden die beiden das Osterfest retten können?

Mit den Stimmen von Detlev Buck, Alexander Fehling, Wolfgang Stumph, Martin Baltscheit (Erzähler) u.v.a.

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

König Guu

Märchenhaft, Zauberhaft

hexegila

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Ganz süß, aber leider bestechen die Illustrationen mehr als die eigentliche Geschichte. Hatte mir von Sophie Kinsella etwas mehr erwartet.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "HOP Osterhase oder Superstar?" von Detlev Buck

    HOP Osterhase oder Superstar?

    sabisteb

    23. August 2011 um 14:22

    Auf der Osterinsel hat der Osterhase sein Hauptquartier. Hier befindet sich unter der Erde die Süßigkeitenfabrik des Osterhasen. Der Sohn und Nachfolger des Osternhasen EB (EasterBunny) will aber lieber Schlagzeuger werden als seinem Vater nachzufolgen. Kurzentschlossen reißt EB daher aus und freundet sich mit O'Hare an. Fred wurde daheim rausgeworfen. Er soll endlich sein Leben in den Griff bekommen, sich einen Hob suchen und selbstständig werden. Für seine Schwester passt er daher auf eine Luxusvilla in Hollywood auf, als er EB mit seinem Auto anfährt. Er ist nicht schlecht erstaunt, als der Plüschhase spricht, und noch erstaunter, als EB beginnt sein Leben umzukrämpeln. Aber das Junggesellenglück der beiden ist nur von kurzer Dauer, denn Pappa Osterhase hat seinem flüchtigen Sohnemann die "Pinks" auf den Hals gehetzt und Küken Carlos planet den Putsch. Hop - Osterhase oder Superstar? Ist ein typisch amerikanischer Osterfilm aus dem Jahr 2011, dementsprechend handelt es sich bei diesem Hörspiel nicht um ein richtiges Hörspiel, sondern um eine kommentierte Tonspur des Films. Der Erzähler ersetzt hierbei die Bilder und erzählt, was man sonst sehen würde. Das ist aber sehr gelungen umgesetzt, und obwohl ich den Film nicht kenne funktioniert das Hörspiel wunderbar (was oft nicht der Fall ist). Ja, O'Hares (Hare = (junger) Hase) Traumjob "Osterhase" ist nichts Besseres als ein Lieferjunge und nicht wirklich eine Perspektive, und ja, Casting Shows sind nervig und schaffen es mittlerweile auch in Filme, aber so ist nun mal die heutige Zeit. Der Osterhase als Weihnachtsmannersatz mit Küken statt Rentieren beliefert er als neuer Werbesympathieträger die Kinder mit ungesunderen Süßigkeiten und beschert den Zahnärzten Umsatz. Nicht originell, aber unterhaltsam mit knuddeligem Bösewicht. Auch wenn es sich hierbei um kein richtiges Hörspiel handelt, funktioniert ist es fast so. Die Geschichte ist witzig, der Erzähler erzählt genau das, was man zum Verständnis braucht und die Sprecher klingen gut und lebendig und nicht wie bei manchen Hörspielen, als wenn sie vom Blatt lesen würden (Alexander Fehling spricht E.B., Wolfgang Stumph den Osterhasen und Detlev Buck das Küken Carlos).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks