Diverse Kommet, ihr Hirten - Der Audiobuch-Adventskalender

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kommet, ihr Hirten - Der Audiobuch-Adventskalender“ von Diverse

Neben dem
Titel gebenden "Kommet, ihr Hirten" aus der Feder von Joseph Mohr
enthält der neue Audiobuch-Adventskalender viele weitere Texte
berühmter Autoren. Religiös wird es auch mit Selma Lagerlöf und ihrer
Erzählung "Flucht aus Ägypten" und Dietrich Bonhoeffers "Von guten
Mächten". Besinnlich geht es zu bei Ernst Stadler und seinem "Gang im
Schnee" und im Gedicht "Der Weihnachtsbaum" von Joachim Ringelnatz.
Für Frohsinn sorgt Alphonse Daudet mit "Die drei Messen", in der ein
sündiger Pfarrer dem Leibhaftigen begegnet. Philosophisch abgerundet
wird der Adventskalender mit Khalil Gibrans "Von Freude und von dem
Leid". Erstmals liest Hörbuchpreisträger Andreas Fröhlich einen Audiobuch-Adventskalender. Eine große Empfehlung!

24 Türchen und 24 Tracks Hörgenuss - ich liebe diese Adventskalender, die völlig kalorienfrei ein wahrer Genuss sind!

— MissStrawberry
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auch im 20. Jahr Kult

    Kommet, ihr Hirten - Der Audiobuch-Adventskalender

    ChrischiD

    03. December 2017 um 15:31

    Einer darf in der Vorweihnachtszeit keinesfalls fehlen: Der Audiobuch-Adventskalender. Zum nunmehr 20. Mal begeistert die Zusammenstellung, dieses Mal unter dem Titel „Kommet, ihr Hirten“, die Hörer. Ganz gleich, welchem Genre man ansonsten zugetan ist, die Gedichte und Geschichten laden zum Innehalten ein. Gelesen von Andreas Fröhlich, durch diverse Projekte sicherlich den meisten Hörern bekannt, wird in Verbindung mit dem Inhalt eine wohlige Atmosphäre erzeugt.Wie gehabt erstrecken sich manche Erzählungen, auf Grund ihrer Länge, über mehrere Kapitel. So ist es zwar theoretisch möglich, in der Praxis allerdings dann doch schwerlich umzusetzen, pro Tag nur einem Track zu lauschen. Vielmehr möchte man die Zeit in den Wochen vor Heiligabend nutzen, die Sammlung am Stück, vielleicht sogar mehrfach zu hören. Mit einer Laufzeit von etwas über einer Stunde kann man sich so durchaus eine Weile zurückziehen. Einen „klassischen“ Adventskalender gibt es auf dem Cover natürlich ebenfalls erneut zu entdecken. Dieser wird dann aber wirklich erst zu den vorgesehenen Daten geöffnet.Es ist an der Zeit, sich dem Trubel auch mal zu entziehen, um Kraft zu tanken oder einfach zum Entspannen. Verzaubern lassen kann man sich dabei mit Texten von Rilke, Ringelnatz oder Lagerlöf, um nur ein paar wenige zu nennen. Alle haben sie das Motto verinnerlicht und verkürzen die Vorfreude auf Abende im Kreise der Familie.

    Mehr
  • Ich freue mich jedes Jahr darauf!

    Kommet, ihr Hirten - Der Audiobuch-Adventskalender

    MissStrawberry

    18. September 2017 um 16:03

    Jedes Jahr Anfang September bietet der Einzelhandel schon Adventsleckereien an. Lebkuchen und Marzipan verlocken zum Naschen. Sehr lang kann ich da selten standhaft bleiben! Dann fallen mir auch immer wieder kleine Gedichte und Lieder ein, die für mich untrennbar mit Weihnachten verbunden sind und ohne die Weihnachten nicht komplett wäre. Viele davon finden sich in den wunderschönen Adventskalendern vom Audiobuch-Verlag wieder. Deshalb freue ich mich jedes Jahr, wenn in den Geschäften so früh die weihnachtlichen Naschereien zu finden sind, auf den neuen Hörbuch-Adventskalender.Auch dieses Jahr enttäuscht er nicht. Andreas Fröhlich liest die 24 Tracks wunderbar ein. 16 Texte zur Weihnachtszeit werden auf 24 Tracks verteilt, sodass man jeden Tag einen Track hören kann. Manche sind sehr kurz (der kürzeste 56 Sekunden), andere verteilen sich quasi über mehrere Tage. Auch wenn ich jetzt schon alle am Stück gehört habe, werde ich im Dezember ganz brav jeden Tag einen Track ganz besinnlich genießen. Da wird nichts nebenbei erledigt, sondern ganz bewusst der entsprechende Track zum Tag in Ruhe genossen. Dazu wird dann jeweils, wie man das kennt, auch ein Fensterchen im Cover geöffnet. Auch wenn da „nur“ kleine Bildchen zu finden sind, ich mag diese sehr, sehr gern.Für mich gehört der Audiobuch-Adventkalender schon fest dazu und ich staune jedes Jahr, dass sich die Texte nicht wiederholen und es jedes Jahr tatsächlich 24 neue sind. Kurz und knapp: auch 2017 hat sich dieser Adventskalender die vollen fünf Sterne verdient.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks