Mega-Wissen. Natur

von Diverse 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Mega-Wissen. Natur
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Flaventuss avatar

Vor allem das Zusammenspiel aus Fotografien, Grafiken und den Textbausteinen kommt bei unseren Kindern gut an.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mega-Wissen. Natur"

Natur zum Staunen! In der einzigartigen visuellen Enzyklopädie finden Sie über 1.000 großformatige Fotos und Grafiken, Detailaufnahmen und Bildserien, die das Biologieverständnis Ihrer Kinder fördern. Beeindruckende Close-ups von Tieren und Pflanzen zoomen an faszinierende Besonderheiten heran, veranschaulichen Zusammenhänge und machen sie leicht verständlich. Ein aufwendig gestaltetes, hochwertiges Naturlexikon mit spektakulärem Cover in edler Prägung – für die ganze Familie!

Pflanzen, Fische oder Amphibien: Die zehn großen Kapitel der Enzyklopädie decken die wichtigsten Themen des Pflanzen- und Tierreichs ab und gehen auf Aspekte, wie Lebensräume, Sinnesorgane, Fortbewegung oder Vermehrung, ein. Sie dienen dazu, ein grundlegendes Verständnis für die Natur und ihre Prozesse zu entwickeln. Die beeindruckenden Detailaufnahmen des Lexikons zeigen zum Beispiel die Zähne eines Hais, die Antennen eines Schmetterlings oder sie erklären, wie aus einem Samen eine Sonnenblume wird oder wie sich eine Schlange häutet – das sorgt für einen Wow-Effekt bei Groß und Klein! Ohne lange Texte lesen zu müssen, informiert das bildgewaltige, umfassende Naturlexikon auf diese Weise über Abläufe von Tieren, Pflanzen, Algen oder Mikroorganismen.

Wie fängt ein Braunbär im Fluss Lachse? Wie tauchen Meeresalgen eine nächtliche Küste in blaues Licht? Auch Naturphänomene werden in diesem Lexikon auf Fotos eindrucksvoll in Szene gesetzt. Die Enzyklopädie ist ein visuelles Wissensbuch, das sich perfekt als Geschenk und Nachschlagewerk für den Biologieunterricht eignet. Staunen, lesen, lernen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831035557
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:360 Seiten
Verlag:Dorling Kindersley
Erscheinungsdatum:30.08.2018

Videos zum Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Flaventuss avatar
    Flaventusvor einem Monat
    Kurzmeinung: Vor allem das Zusammenspiel aus Fotografien, Grafiken und den Textbausteinen kommt bei unseren Kindern gut an.
    Mega viel Wissen kindgerecht aufbereitet

    Ein Buch, das das Wort “Megawissen” im Titel trägt, muss mit einem enormen Inhalt punkten können. Einem Wissen, das für Kinder leicht und gut verständlich aufbereitet ist. Wir haben uns das 360 Seiten starke Buch näher angeschaut.

     

    Systematik

    Auch wenn meine Kinder sich einem solchen Buch eher unsystematisch nähern und sich zuerst auf die Suche nach den interessantesten Bildern machen, um dann dort zu verweilen, so ist eine leicht verständliche Struktur durchaus vorhanden.

    Es beginnt mit übergeordneten Themen, die bei den Grundlagen des Lebens beginnen und sich über die Einzeller hin zu den höheren Organismen erstrecken, um dann schlussendlich bei den Lebensräumen der Erde zu landen.

    Innerhalb der Kapitel wird an exemplarischen Tierarten das Wesen oder ein bestimmtes Merkmal einer Tierordnung gezeigt. Dabei kommen immer wieder Spezialisierungen innerhalb des Tierreichs zur Sprache, dass manche Tiere z.B. Gift herstellen oder Gliedmaßen nachwachsen lassen können. Schlussendlich wird nahezu jedes Thema in dem Buch angesprochen.

     

    Aufmachung

    Nach Möglichkeit werden Fotografien verwendet, um das Wissen zu vermitteln. Falls ein Sachverhalt mit Fotos nicht zu erklären ist, werden Illustrationen verwendet. In beiden Fällen erklären Texte die teilweise komplizierten Zusammenhänge sehr kindgerecht und leicht verständlich. Nach Verlagsangaben befinden sich über 1000 Fotos und Illustrationen in diesem Buch und ohne sie nachgezählt zu haben, glauben wir es ihm.

    Das Buch richtet sich an Kinder ab Acht. Auch wenn unser Vierjähriger interessiert in dem Buch blättert, so können wir die Altersempfehlung voll und ganz unterstützen. Erst Drittklässler werden die Inhalte mehr oder minder allein nachvollziehen können. Eine Höchstgrenze legen wir gar nicht fest, denn auch älteren Kindern wird so mancher Zusammenhang vereinfacht erklärt nähergebracht. Selbst als Erwachsener wird man eventuell hier etwas über die Systematik der Natur lernen können, ohne gleich tiefergehende Lexika lesen zu müssen.

     

    Fazit

    Wenn sich unsere Kinder in solch einem Buch verlieren und immer wieder neues entdecken, dann können wir dieses ohne Einschränkungen empfehlen. Dieses Buch verspricht nicht nur ein Megawissen, sondern liefert es auch. Gleichzeitig sind die Inhalte kindgerecht erklärt und zusammengefasst.

    Vor allem das Zusammenspiel aus Fotografien, Grafiken und den Textbausteinen kommt bei unseren Kindern gut an, denn so wird Wissen sehr kompakt vermittelt, so dass die Kinder dieses nicht nur besser wahrnehmen, sondern sich auch merken können.


    Diese Rezension findet sich auch auf meinem Bücherblog.

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks