Diverse Meister der Angst - Jack the Ripper

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meister der Angst - Jack the Ripper“ von Diverse

Hörspiel nach Motiven der „königlichen Verschwörung”London, 1888: Nachdem Inspector Abberline sich dem Elend des verhassten East-Ends bereits entkommen sah, ziehen ihn grausame Ritualmorde wieder dorthin zurück: Die Spuren führen bis ins Königshaus … Neubearbeitung, die den Ripper-Fall akribisch aufarbeitet und mit einem spannenden Verschwörungsplot versieht. Inszeniert von Frank Glaubrecht, Helmut Krauss, Gordon Piedesack, Katja Brügger, Kerstin Draeger, Annelie Krügel u.a. (1 CD, Laufzeit: 1h 19)

Eine wundervolle Produktion mit bekannten Hollywoodstimmen!

— MamiAusLiebe
MamiAusLiebe

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schauriges Hörvergnügen!

    Meister der Angst - Jack the Ripper
    MamiAusLiebe

    MamiAusLiebe

    19. January 2017 um 13:33

    Meister der Angst - Jack The RipperHörspiel erschienen bei Random House AudioGesamtspielzeit 79 Minuten Worum es geht: Hörspiel nach Motiven der „königlichen Verschwörung” London, 1888: Nachdem Inspector Abberline sich dem Elend des verhassten East-Ends bereits entkommen sah, ziehen ihn grausame Ritualmorde wieder dorthin zurück: Die Spuren führen bis ins Königshaus … Neubearbeitung, die den Ripper-Fall akribisch aufarbeitet und mit einem spannenden Verschwörungsplot versieht. Inszeniert von Frank Glaubrecht, Helmut Krauss, Gordon Piedesack, Katja Brügger, Kerstin Draeger, Annelie Krügel u.a. Cover: Das Cover ist modern und vermittelt eine grausige Geschichte. Es ist sehr gut gelungen. Meine Meinung: Dieses Hörspiel ist mehr als gelungen. Versehen mit tollen Sprechern, welche man aus Hollywoodfilmen kennt und einer Story, die seinesgleichen sucht, ist es eine liebevolle Produktion. Es wurde so gut gemacht, dass ich ab und an richtig Gänsehaut bekam. Schaurige Szenen mit gruseligen Geräuschen. Gerade weil Jack The Ripper ein kultivierter und kluger Mann mit Manieren ist, ist seine Grausamkeit umso schockierender. Alles in allem ist dies ein aufwendiges und sehr gutes Hörspiel für Erwachsene, welches ich jedem gern ans Herz lege. Bewertung: 5 Sterne

    Mehr