Divina Michaelis Der Vamp

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Vamp“ von Divina Michaelis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Vamp" von Divina Michaelis

    Der Vamp

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. January 2013 um 16:08

    Meine Rezension Der Vamp von Divina Michaelis entführt einen in eine erotische Fantasywelt, die ihresgleichen noch sucht. Die Handlung: Denise ist eine graue Maus, wie sie im Buche steht. Trotz etlicher gescheiterter Beziehungen gibt sie dennoch die Hoffnung auf das Glück zu zweit nicht auf. Ein wenig Farbe in ihr eher tristes Leben kommt, als im Haus gegenüber Maya einzieht. Maya ist im Grunde der komplette Gegensatz zu Denis. Sie scheint erfolgreich, in was auch immer zu sein, ihr liegen die Männer buchstäblich reihenweise zu Füßen und zu guter Letzt, altert sich wohl auch nicht. Es kommt, wie es kommen muss: Die beiden freunden sich an und schon bald bemerkt Denise, das es nichts mit Glück zu tun hat, dass Maya das Leben lebt, von dem sie immer träumt. Als Denise dahinterkommt, dass ihr kurzweiliger Freund sie von Anfang an belogen hat, beschließt sie es ihm heimzuzahlen und erzählt seiner Frau von ihrer Affäre. Daraufhin rächt sich dieser und misshandelt die beiden Freundinnen. Im Zuge dessen entzieht Maya ihm die Lebenskraft und weiht Denise später in ihr Geheimnis ein, dass sie eine Vampirin sei, die sich durch Sex, die Lebensenergie ihres Sexualpartners einverleibt. Bald darauf wird klar, dass Denise unheilbar erkrankt ist und Maya verwandelt sie in eine Vampirin. Eines Tages wir Denise überfallen und tötet ihren Angreifen, indem sie ihm seine Lebensenergie entzieht. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als den Hund des Mannes mit nach Hause zu nehmen. Ein paar Tage später entdeckt ihn dort ein Freund des Gewalttäters. Von nun an, trifft sie immer wieder auf Alexander, der sie auch irgendwann einmal aus einer brandgefährlichen Situation errettet und kurz darauf bei ihr einzieht. Letztendlich wird Denise, allen Widrigkeiten zum Trotz schwanger und gebärt eine Tochter, die jedoch infolge einer Nabelschnurverwicklung im Sterben liegt. Denise überträgt ihre Energie auf das Kind und stirbt dabei. Diese Szene hat mich damals tief berührt und ließ mein Herz krampfen, woraufhin ich mich dazu entschloss es Divina heimzuzahlen und ihr ebenfalls einen Schock zu versetzen. Meine Rache bestand daraus, Nina, die Protagonistin meiner „Mana Loa“ Bänder verschwinden zu lassen. Ich habe zwar Divina wohl nicht zum Weinen gebracht, doch damit den Grundstein für eine völlig neue Entwicklung meiner Romanreihe gelegt. Der Schreibstil: Divina hat einen klaren, sehr deutlichen Schreibstil und schreckt auch nicht vor dem Gebrauch von „schmutzigen Wörtern“, die ich meinen Kindern immer wieder verbiete, zurück. Was mir sehr gut gefallen hat, ist die Verwendung der natürlichen Begriffe der weiblichen und männlichen Genitalien. In einem erotischen Roman haben meines Erachtens Wörter, wie „das Lustschwert“, „Frauenschlitz“, oder ähnliches, nichts verloren, da sie Sex ins Lächerliche ziehen. Kurzum: Divina traf die richtige Wortwahl für dieses Genre! Mein Fazit: Hinter dem Titel „Der Vamp“ von Divina Michaelis verstecken sich gleich die beiden Hauptthemen des Romans. Zum einen bedeutet dieses Wort nichts anderes als Femme Fatale und zum anderen ist es die Abkürzung für Vampir. Beides hat Divina Michaelis auf geschickte und ungewöhnliche Weise in Einklang gebracht und dabei kein Blatt vor den Mund genommen. Ich werde es auf jeden Fall noch ein oder zweimal lesen. Bei diesem Roman brauchte ich nicht mal überlegen, wie viele Punkte ich vergeben würde. Gleich, als ich beschloss, dass ich eine Rezension verfasse, war mir klar, dass es 5 von 5 Punkte sind!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks