Metro 2035

3,6 Sterne bei76 Bewertungen

Cover des Buches Metro 2035 (ISBN: 9783453319028)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (51):
K
KlausH
vor einem Jahr

Konsequent fortgeschriebene Geschichte. Manchmal sehr Russisch, aber im Endeffekt sehr gut. Wenn auch, mir gefällt's, mit bitterem Ende.

Kritisch (16):
Shunimas avatar
Shunima
vor 10 Monaten

Band 2 war schon schlecht, aber das hier ist unterirdisch. Abgebrochen nach 200 Seiten Kampf. Besser nach Band 1 Schluss machen.

Alle 76 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Metro 2035"

Ein verheerender Atomkrieg hat die Erde vor zwanzig Jahren verwüstet hat. Seitdem haben die Menschen in den Tiefen der Metro eine neue Zivilisation errichtet. Doch die vermeintliche Sicherheit der U-Bahn-Schächte trügt: Zwei Jahre, nachdem Artjom die Bewohner der Moskauer Metro gerettet hat, gefährden Seuchen die Nahrungsmittelversorgung und ideologische Konflikte drohen zu eskalieren. Die einzige Rettung scheint in einer Rückkehr an die Oberfläche zu liegen. Aber ist das überhaupt noch möglich? Wider alle Vernunft begibt sich Artjom auf eine lebensbedrohliche Reise durch eine Welt, deren mysteriöses Schweigen ein furchtbares Geheimnis birgt …

Alle Ausgaben von "Metro 2035"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks