Do van Ranst , Marine Ludin (Illu.) Morgen ist er weg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Morgen ist er weg“ von Do van Ranst

Lena hat es gründlich satt: Die zornigen Worte von Mama, das sture Schweigen von Papa, die schlaflosen Nächte, in denen sie dem Streit ihrer Eltern lauscht. Und dann, an einem Samstagmorgen, am frisch gedeckten Frühstückstisch, sagt Mama etwas, das wie eine Bombe einschlägt: Morgen ist er weg. Diese einfühlsame, leise Geschichte von Do van Ranst erzählt davon, wie schnell sich eine Familie auseinanderleben kann und das Abschiednehmen immer auch Neuanfang bedeutet.

Stöbern in Kinderbücher

Celfie und die Unvollkommenen

Ein tolles Kinderbuch über die Kraft der Fantasie

PeWa

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Es ist ein Buch, das auch mich als Erwachsenen wieder entführt, in die Kindheit, den Zauber der Weihnachtszeit, die Wunder, die Magie

Buchraettin

Petronella Apfelmus

Die Apfelmännchen sind verschwunden - hier ist Spürsinn gefragt :-)

CindyAB

Propeller-Opa

Herrlich skurril und humorvoll! Allerdings regt das Buch auch zum Nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Wunderschönes Kinderbuch

Steph86

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Morgen ist er weg" von Do van Ranst

    Morgen ist er weg

    Cast

    10. August 2008 um 09:11

    Lena bekommt von ihren Eltern nicht soviel mit, außer dass sie sich immer öfter streiten - das kapiert auch ihr Bruder. Das Streiten der Eltern, wobei der Vater meistens beharrlich schweigt, prägt zunehmends den Familienalltag. Und irgendwann sagt die Mutter zu Lena: "Morgen ist er weg!" Und der Vater möchte nochmal viel Zeit mit seinen beiden Kindern verbringen und geht mit seinem Sohn Fußball spielen. Lena fragt sich: "Bin ich traurig, wenn er weg ist?" Sie beruft eine Kaffeeklatschrunde mit ihren engsten Kuscheltiervertrauten ein und überlegt. Da klopft es an der Tür und Papa kommt zum Kaffeeklatsch dazu. Lena wird klar, dass ein Ende gleichzeitig auch ein Neubeginn sein kann...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks