Dolores Schmidinger

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(5)
(6)
(1)
(2)
(2)

Lebenslauf von Dolores Schmidinger

geboren 1946, Schauspielerin (u.a. Turrini, Schnitzler, Schwab – am Volkstheater, Theater in der Josefstadt, Thaliatheater Hamburg), Filmschauspielerin (u. a. in „Lamorte“, „Kaisermühlen-Blues“) und Kabarettistin. Zu ihren erfolgreichsten Programmen gehören „Die nackte Matrone“, „Mit den Waffe(l)n einer Frau“, „Domina im Ausverkauf“ und „Unartig“. Seit 2005 auch Regisseurin, u.a. der Operetten „Der Bettelstudent“ und „Der fidele Bauer“ beim Lehár-Festival in Bad Ischl. Autorin des autobiografischen Ratgebers „Bulimie: Raus damit!“ (Orac).

Bekannteste Bücher

Im Bett mit dem Teufel

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich hab sie nicht gezählt

Bei diesen Partnern bestellen:

Raus damit!

Bei diesen Partnern bestellen:

Das verflixte SEXTE Gebot

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine etwas andere Biografie

    Ich hab sie nicht gezählt
    Das_Leseding

    Das_Leseding

    19. March 2013 um 21:03 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Inhalt: Dolores Schmidinger ist Schauspielerin, Kabarettistin und Regisseurin. In ihrer Biografie schreibt sie über ihr Leben von der Kindheit bis ins Jahr 2011. Schreibstil: Der Schreibstil von Dolores Schmidinger ist flüssig und gut zu lesen. Schön ist auch, dass mit Austriazismen geschrieben wurde somit kann noch mehr Nähe vermittelt werden. Cover: Das Cover lässt eine Biografie vermuten in der es ausschließlich um Erotik geht und nur Bettgeschichten vorgetragen werden, dem ist dann aber nicht so. Ich muss ehrlich getsehen, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    Verlag_Kremayr-Scheriau

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Die Österreich-Version von "Fifty Shades of Grey": "Ich hab sie nicht gezählt. Eine unartige Biografie" von Dolores Schmidinger. Fans von "Fifty Shades of Grey" aufgepasst! Wir garantieren frivoles Lesevergnügen vom Feinsten. So schreibt die Kronen Zeitung: "Dolly Schmidingers neues Buch liest sich wie die Österreich-Version von "Fifty Shades of Grey". Nur viel komischer." Worum geht's? Frivoles Lesevergnügen ist garantiert, wenn Dolores Schmidinger aus dem Nähkästchen plaudert und von ihren großen Lieben und sexuellen ...

    Mehr
    • 220
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    Steffi153

    Steffi153

    20. December 2012 um 15:40 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    In dieser Biografie von Dolores Schmidinger erfährt man so einiges aus deren Leben. Es beginnt bei der nicht wirklich einfachen Kindheit mit einem sonderbaren Vater, geht weiter über diverse Jungs- und Männeraffären und Ehemänner und behandelt auch sonst ihre Probleme mit Alkohol, Tabletten, Sex und Ess-/Brechsucht. Sie hat kein einfaches Leben und darüber können wir in diesem Buch lesen. Auch, wie sie ihr Leben lebte und was sie daraus gemacht hat. Nachdem ich den Klappentext des Buches gelesen hatte, hatte ich einen erotischen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    elane_eodain

    elane_eodain

    26. November 2012 um 10:57 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    >> Ich mache Schluss mit dem Toni. Und der sitzt in seiner Kaserne und betrinkt sich sinnlos. Ich meine, es ist sowieso sinnlos, sich zu betrinken, aber sich sinnlos zu betrinken ist noch sinnloser. << (aus "Ich hab sie nicht gezählt" von D. Schmidinger) INHALT: Maria Dolores Schmidinger, österreichische Schauspielerin und Kabarettistin, erzählt aus ihrem Leben und da es in diesem viele Liebschaften, Affären und vier Ehemänner gab/gibt, erzählt sie auch oder insbesondere völlig enthemmt von diesen Erfahrungen und Erlebnissen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    „Ich hab sie nicht gezählt“ von Dolores Schmidinger ist eine Biografie der etwas anderen Art mit einer riesen Portion Humor. In der Kindheit sind schon einige sehr fragwürdige Ereignisse vorgefallen, in der Jugend experimentiert und provoziert sie mit ihren Eskapaden. Auch vier Ehemänner haben für den einen oder anderen Lacher gesorgt… Männer, Sex und Liebe prägen ihr Leben. Doch auch viele Probleme haben sich durch ihr Leben gezogen wie ihre Alkoholsucht oder auch Bulimie. Eine wahre Berg- und Talfahrt! Schonungslos, ohne auf ...

    Mehr
    • 3
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. November 2012 um 16:03
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    Sikal

    Sikal

    05. November 2012 um 12:30 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Eine Biografie der etwas anderen Art. Die bekannte Schauspielerin und Kabarettistin Dolores Schmidinger erzählt aus ihrem Leben. Doch nicht etwa langweilig und fad, wie es oft gemacht wird, sondern mit einem überdurchschnittlichen Humor und einem Feinsinn, der seinesgleichen sucht. Da gibt es zu Beginn eine Kindheit, die bereits so manche Ungereimtheiten mit sich bringt, eine Jugend, die Ausprobieren und Provozieren mit sich bringt und immer wieder Eskapaden, die sich von kurzweilig bis wehmütig in ihr Leben stellen – nicht zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    NiliBine70

    NiliBine70

    04. November 2012 um 17:39 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Inhalt: „Dolly“ erzählt über ihr Leben. Wie es begann. Wie es in manchmal merkwürdige Bahnen geriet. Wie sie noch merkwürdigere Menschen kennen lernte, manchmal auch lieben. Welche Rolle ihr Vater spielte und jene merkwürdigen Menschen, die nun auch wir als Leser kennen lernen. Ausgelegt ist alles mit einem Augenzwinkern, versteckt hinter aberwitzigen, teilweise sehr komischen Geschichten oder zumindest die Art, wie Dolores aus ihrem Leben erzählt, soll komisch sein. Doch wer sich die Mühe macht, mit offenen Augen und einem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    Marcuria

    Marcuria

    04. November 2012 um 00:43 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Dolores Schmidingers Roman "Ich hab sie nicht gezählt" wird vom Verlag als "viel komischere" "Österreich-Version von Fifty Shades of Grey" angeworben, die Autorin versteht es laut Klappentext "meisterhaft Pointen zu setzen, zu erstaunen, zu überraschen und manchmal auch ein wenig zu schockieren", "vergnügliche Einblicke in ihr Liebesleben" werden versprochen. Doch all dies sucht man in diesem Buch leider vergeblich. . Schmidinger erzählt von zahlreichen Männern, mit denen sie nicht einfach nur schläft, sondern gleich eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    GraceJones

    GraceJones

    02. November 2012 um 22:12 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    "Ich hab sie nicht gezählt" von Doris Schmiedinger wurde als "das österreichische Version von "Shades of Grey" beworben, was in gewisser Weise schade ist, denn dieses Werk braucht sich nicht hinter irgendeinem großen Namen zu verstecken. Tatsächlich besitzt "Ich hab sie nicht gezählt" einen ganz eigenen, wertvollen Charme. Nicht zuletzt wegen den drollig anmutenden "Austriazismen", die Protagonistin Dolores, alias Dolly immer wieder in ihre Erzählungen einfließen lässt. "Ich hab sie nicht gezählt" ist eine Biographie der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Ich hab sie nicht gezählt
    Franzi293

    Franzi293

    02. November 2012 um 19:54 Rezension zu "Ich hab sie nicht gezählt" von Dolores Schmidinger

    Offen, ehrlich und mit einer guten Portion Witz erzählt die österreichische Schauspielerin und Kabarettistin Dolores Schmidinger aus ihrem Leben. "Ich hab sie nie gezählt" heißt ihre Biographie, die schon in ihren jungen Kindertagen ansetzt und den Leser dieses kleine Mädchen auf dem Weg zu einer gestandenen Frau begleiten lässt. Und dieser Weg ist nicht immer einfach gewesen, wohl eher eine einzige Berg und Talfahrt. Für Dolores kristallisieren sich in der Jugend zwei Dinge ziemlich schnell heraus: 1. Sie ist für die Bühne ...

    Mehr
  • weitere