Dominik Seiberth

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    01. October 2016 um 18:18
  • Persönlichkeitsstörung in Heidelberg

    Ein verlorener Sieg
    MelE

    MelE

    17. August 2016 um 06:55 Rezension zu "Ein verlorener Sieg" von Dominik Seiberth

    "Ein verlorener Sieg" ist der zweite Band einer Thrillerreihe rund um den Ermittler Jonathan Weitzäcker. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, denn der Thriller erzählt eine runde, in sich abgeschlossene Story, die nicht auf "Ein totes Leben" aufbaut. Es wird schnell deutlich, dass sich der Autor auch beruflich mit dem Schwerpunkt Psychologie befasst, denn der Fall ist von Wahn und Persönlichkeitsstörungen behaftet. Hass wird deutlich und beängstigt mich sehr, da ich tatsächlich Angst habe mich durch Krankheit zu verändern. Bei mir ...

    Mehr
  • Schicksal

    Ein verlorener Sieg
    eskimo81

    eskimo81

    10. July 2016 um 14:39 Rezension zu "Ein verlorener Sieg" von Dominik Seiberth

    Ein blutverschmierter vierzehnjähriger Junge kniet neben seiner toten Mutter. Das Fleischermesser, die Tatwaffe, noch in der Hand. Immer mehr Unklarheiten kommen ans Licht und Jonathan Weitzäcker muss sich wirklich die Frage stellen: Hat der Junge wirklich die eigene Mutter umgebracht oder welches Schicksal hat sie getroffen? Der zweite Thriller vom Autor Dominik Seiberth konnte mich nicht ganz so überzeugen wie der erste. Irgendwie dümpelte das ganze vor sich hin, Spannung war schon vorhanden, irgendwo, irgendwie, aber - ich ...

    Mehr
  • Wenn der Autor seinen Lesern das Fürchten lehrt

    Ein verlorener Sieg
    PinkBookLady

    PinkBookLady

    12. May 2016 um 17:17 Rezension zu "Ein verlorener Sieg" von Dominik Seiberth

    Ein grausiges Bild bietet sich zu Beginn dem Leser, ein blutbeschmierter Junge, der ein sehr großes Messer in den Händen hält und neben ihm seine abgeschlachtete Mutter. Der Junge macht einen verwirrten Eindruck und auch im Flur wurde ein Mann mit dem selben Messer angegriffen. War es wirklich der Junge der seine Mutter getötet hatte und auf seinen Opa los ging? Ein Bild das nicht wirklich zusammen passt, dies versucht auch Kommissar Weitzäcker nun heraus zu finden.  Dies ist der 2.Fall des Heidelberger Hauptkommissaren Jonathan ...

    Mehr