Dominique Bona

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Camille und Paul Claudel

Bei diesen Partnern bestellen:

Gala

Bei diesen Partnern bestellen:

Camille und Paul

Bei diesen Partnern bestellen:

Romain Gary

Bei diesen Partnern bestellen:

Berthe Morisot, französische Ausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

La Ville d' hiver

Bei diesen Partnern bestellen:

Berthe Morisot

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gala" von Dominique Bona

    Gala
    Sokrates

    Sokrates

    20. October 2011 um 11:56 Rezension zu "Gala" von Dominique Bona

    Dominique Bona recherchiert anspruchsvoll und unterhaltsam das illustre Leben der Gala (eigentlich Helena Dimitrijewna Djakonowa). Die junge Frau – Gala – stammt aus Russland, aus der Tartaren-Hauptstadt an der Wolga, und steigt 1913 aus dem Zug in Davos. Sie ging nach Davos in Behandlung, weil sie an Tuberkulose litt; allerdings kursieren auch Gerüchte, wonach sie manisch-depressiv wäre. . Einen gewissen Hang zur Theatralik wird man ihr ein Leben lang nachsagen können. Immer wieder hat Helena, die sich alsbald nur noch als ...

    Mehr