Dominique Sigaud Annahmen über die Wüste

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Annahmen über die Wüste“ von Dominique Sigaud

In der Wüste liegt ein toter Soldat, den Blick zum Himmel gerichtet, die Hände geöffnet, mit einem so friedvollen, fast heiteren Gesichtsausdruck, daß die Beduinen, die ihn finden, sich nicht entschließen können, ihn zu begraben. Er scheint im warmen Sand zu schlafen. Von diesem Bild eines Toten in der unendlichen Weite der Wüste geht Dominique Sigaud aus, um in einer immer weiter zurückgreifenden poetischen Erzählung die Umstände dieses Todes Schritt für Schritt zu enthüllen.§Die 'Annahmen über die Wüste' sind zugleich Annahmen über Krieg, der nie das erreicht, was er bezweckt, dessen Spuren sich ebenso im Sand verlieren wie die letzten Schritte dieses einen toten Soldaten, der seine Einheit verließ und in die Wüste hineinlief, als wäre sie seine Heimat.§

Stöbern in Romane

Die Geschichte des Wassers

Fesselnd und erschütternd!

Alina97

Libellenschwestern

Ein wundervolles Buch. Fesselnd, erschütternd, spannend.

MimisLandbuecherei

Wie die Stille unter Wasser

Wunderschön

Sapunce

Tyll

Durchaus lesenswert. Ich halte" Die Vermessung der Welt" aber für den deutlich besseren Roman.

Stiesel

So enden wir

"The internet is for porn."

Raine

Call Me by Your Name Ruf mich bei deinem Namen

Wirklich schöne Sprache, aber auch einige sehr seltsame Szenen in meinen Augen.

Somaya

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks