Don Both Corvo - Spiel der Liebe

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(20)
(6)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Corvo - Spiel der Liebe“ von Don Both

Isabella Parker ist zweiunddreißig Jahre alt und hat als erfolgreiche Staatsanwältin beruflich alles erreicht, was man erreichen kann. Privat sieht es ganz anders aus – sie braucht keine Liebe, keine Freunde und keine Familie. Sie ist gern Einzelgängerin, bis sich, im (Zwangs)Urlaub ihre und die Wege des charismatischen Luca kreuzen, der ihr zeigt, was es heißt zu leben. Einerseits hat sie so einen aufmerksamen, charmanten und attraktiven Mann noch nie getroffen, doch andrerseits existiert da eine dunkle Seite – eine, die ihr zum tödlichen Verhängnis werden könnte. Als sie davon erfährt, ist es bereits zu spät und sie den subtilen Verführungskünsten des mysteriösen Fremden verfallen. … womit der erste Zug seines perfiden Spiels vollbracht wäre. Der etwas andere Don Both Roman Abgeschlossene Romanze/Thriller/Erotik

Einfach traumhaft und unvergesslich!

— Tina22

Interessante Idee, wie sich ein Workaholic entspannt und welche Überraschungen man erleben kann.

— Elenas-ZeilenZauber

Stöbern in Erotische Literatur

Game of Hearts

Sehr schöner Anfang in die Trilogie! Kann kaum abwarten, bis es weitergeht!

Buecherimherz

Frigid

Solide Geschichte, leider war vieles absolut vorhersehbar. Bin irgendwie sehr neutral gestimmt.

Edition_S

Bossman

Humorvoll, sexy, dreist, emotional. Ein großartiger Liebesroman mit heißen Szenen.

Zeilenflut

Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft

Sehr viel Erotik ... zu Beginn leider sehr oberflächlich und kaum Handlung. Das ändert sich aber im hinteren Teil des Buches

knusperfuchs

Sexy Santa (Compromise me 1)

Kein Weihnachtsroman und auch ganz anders als erwartet, dennoch nette Unterhaltung für zwischendurch.

Meine_Magische_Buchwelt

Tempting Love - Spiel nicht mit dem Bodyguard

Ein guter Abschluss, für ich das beste Buch der Reihe.

Luna1992

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Rabe

    Corvo - Spiel der Liebe

    Elenas-ZeilenZauber

    23. November 2015 um 20:46

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Zuerst einmal DANKE an Don Both, die mir das Buch auf der Leipziger Buchmesse schenkte und für die Adventskalender-Verlosung signierte. Der Klappentext klingt schon ganz interessant und mich machte die Anspielung auf die „dunkle Seite“ von Luca neugierig. Das Ergebnis hat mich überrascht. Doch dazu werde ich nicht mehr ins Detail gehen, das müsst ihr selber lesen ;) Auch ein paar Wendungen überraschten mich und sie gaben der Story den Schwung. Allerdings muss ich bei den Figuren ein wenig den Kopf schütteln. Es gab da Entwicklungen, die ich doch recht abstrus fand. Auch was die Charaktere betraf, griff Both in die Klischee-Kiste, was manchmal bei mir für breites Grinsen sorgte. Die Erotik war locker und leicht. Es bleibt hübsch niveau- und stilvoll und ich würde die Story ab 14 freigeben. Die Mischung aus Story und Erotik machts. Der Schreibstil ist locker-flockig und man kann das Buch leicht weglesen. Was allerdings meinen Lesefluss massiv störte, waren falsche Interpunktion und gruselige orthographische und grammatikalische Fehler. Wegen der Mopperpunkte gebe ich 4 Raben-Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Isabella Parker ist zweiunddreißig Jahre alt und hat als erfolgreiche Staatsanwältin beruflich alles erreicht, was man erreichen kann. Privat sieht es ganz anders aus - sie braucht keine Liebe, keine Freunde und keine Familie. Sie ist gern Einzelgängerin, bis sich, im (Zwangs)Urlaub ihre und die Wege des charismatischen Luca kreuzen, der ihr zeigt, was es heißt zu leben. Einerseits hat sie so einen aufmerksamen, charmanten und attraktiven Mann noch nie getroffen, doch andrerseits existiert da eine dunkle Seite - eine, die ihr zum tödlichen Verhängnis werden könnte. Als sie davon erfährt, ist es bereits zu spät und sie den subtilen Verführungskünsten des mysteriösen Fremden verfallen. … womit der erste Zug seines perfiden Spiels vollbracht wäre.

    Mehr
  • genau die richtige Mischung

    Corvo - Spiel der Liebe

    dorothea84

    29. January 2015 um 20:15

    Isabella Parker ist zweiunddreißig Jahre alt und hat als erfolgreiche Staatsanwältin beruflich alles erreicht, was man erreichen kann. Privat sieht es ganz anders aus – sie braucht keine Liebe, keine Freunde und keine Familie. Sie ist gern Einzelgängerin, bis sich, im (Zwangs)Urlaub ihre und die Wege des charismatischen Luca kreuzen, der ihr zeigt, was es heißt zu leben. Einerseits hat sie so einen aufmerksamen, charmanten und attraktiven Mann noch nie getroffen, doch andrerseits existiert da eine dunkle Seite – eine, die ihr zum tödlichen Verhängnis werden könnte. Als sie davon erfährt, ist es bereits zu spät und sie den subtilen Verführungskünsten des mysteriösen Fremden verfallen. … womit der erste Zug seines perfiden Spiels vollbracht wäre. Mal was ganz anderes und doch wie immer sehr gut geschrieben. Sehr romantisch an manchen Stellen und dann doch wieder sehr brutal. Nichts ist sehr übertrieben, alles hat genau die richtige Mischung. Die Liebesbeziehung zwischen den beiden baut sich auf, erst denkt man viel zu schnell, aber dann kommt das große ABER. Genau dann wird es spannend und man kann es nicht mehr aus der Hand legen. Gibt es ein Happy End?!

    Mehr
  • wenn ich könnte würde ich mehr Sterne vergeben!!!

    Corvo - Spiel der Liebe

    Salamander-

    08. January 2015 um 23:55

    Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll!! Ich bin einfach nur geflasht! Das Cover allein ist schon der Hammer aber die Story ist noch um einiges besser!! Ich will eigentlich gar nicht so viel verraten, denn man sollte es einfach lesen! Was toll ist an dem Buch es kommt mit wenig Sexscenen aus und wenn es wirklich welche gibt, ist es wirklich toll beschrieben, ohne viel ausschweifen über 4-5 Seiten, wie und was und wo man sich denkt ich überspring jetzt mal 2 Seiten und mir fehlt an der Story nichts. Wirklich schön zu lesen! Das erste was ich aber in dem Buch gelesen habe, waren die letzten Seiten, denn auf den letzten Seiten gibt es einen kleinen Einblick in "Immer wieder.... " mit Mia und Tristan und da das die letzten Bücher gewesen sind, die ich gelesen habe musste ich einfach diesen Teil zuerst lesen. Ich liebe Tristan!! Der ist einfach toll ich freu mich auf den nächsten Teil!

    Mehr
  • Don Both ...einmal anders aber Spitze

    Corvo - Spiel der Liebe

    rena1968

    09. December 2014 um 10:59

    Ich Kenne alle Bücher von Don Both und liebe Sie .  Natürlich durfte Corvo dann in meiner Sammlung nicht fehlen. Gehört hatte ich schon das das Buch anderes sein soll als von Don gewöhnt. Nun ,ich war überrascht wie viel anders... Nein nicht schlecht anderes sondern einfach nur Spitzenmäßig . Wer hier also einen Roman alla " immer wieder Samstag " ,oder einen Prota alla Tristan erwartet wird enttäuscht Hier erwartet euch eine Liebesgeschichte ...mit : Spannung , Herzschmerz , Traurigkeit , Leid , Hass , Romantik  und gaaaanz viel Liebe  Euch erwarten Interessante Protas ,die sehr Sympatisch sind . Der Schreibstil ist unverändert leicht und Flüssig ,die Spannung hält sich bis zum Schluß. Von Anfang an wird man in die Geschichte gezogen ,Sie läßt einen nicht mehr Los. Ich habe das Buch in einem Tag gelesen und bin mehr als Begeistert. Ich habe mit Bella gelitten ,hatte Tränen in den Augen ,habe gelacht ,war wütend auf Luca und habe ihn geliebt. Das Buch hat für mich das was ein guter Roman haben sollte:  Emotionen der vollen Bandbreite. Don Both hat hier einen wundervollen Roman geschrieben der es wert ist mehr als einmal gelesen zu werden. Wenn ich könnte würde ich 10 Sterne vergeben ,leider gehen  nur 5 

    Mehr
  • ... La Famiglia ...

    Corvo - Spiel der Liebe

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. December 2014 um 11:38

    Ich hatte die große Ehre Testleserin bei dem Buch zu sein und ich war ab der ersten Seite absolut begeistert. Ohne viel zum Inhalt zu sagen, finde ich die Mischung von Humor, Traurigkeit, Drama, Aggressionen, Spannung, Romantik, Sex einfach spitze, man weiss nie was als nächstes passiert ... zuerst denkt man "ach schön ......" und dann zack boom alles anders :) Die liebe Don Both hat es mit ihrer Geschichte geschafft, mich mit jeder Seite mehr zu überraschen, sodass es an Herzklopfen und Spannungsmomenten kaum zu überbieten war. Danke dir liebe Don Both dafür <3

    Mehr
  • Kann Don Both anders?

    Corvo - Spiel der Liebe

    Peanuts1973

    06. December 2014 um 15:43

    Für mich als Don Both Groupie war die Kernfrage: Kann sie auch anders? Und was soll ich sagen: Jaaaaaaaaaa, sie kann. Mit Corvo hat sie eine ganz andere Seite von sich gezeigt und sich dabei selbst übertroffen. Das Buch beinhaltet Spannung, Dramatik, Erotik. Die Gefühlspalette reicht von Wut, Hass, Liebe. Die gesamte Geschichte ist fesselnd geschrieben. Für mich zweifelsfrei eine der megahammermäßigsten Bücher des Jahres. Jaaaaa, Don Both kann anders! Ich danke für dieses mega Leseerlebnis!!! Weiter so, Don. Leider "nur" 5 Sterne! Ganz klare Leseempfehlung!

    Mehr
  • Der ganz andere Don Both Roman

    Corvo - Spiel der Liebe

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. December 2014 um 16:53

    Ich bin definitiv kein Neuling, wenn es um die Werke von Don Both geht. Allerdings bin ich ein Neuling, wenn es um so EMOTIONALE Werke von Don Both geht. Denn das kannte ich bisher so nicht. Das war denke ich für mich, die größte Überraschung, weil ich irgendwie eine ganz spezielle Erwartung im Kopf hatte, die aber nicht eintrat. Ich hatte die unglaubliche Ehre, ihre Testleserin für dieses Buch zu sein und das kam dabei raus. Bella und Luca sind so unterschiedlich, wie man es sich kaum vorstellen kann. Ich werde nicht spoilern, denn den Inhalt der Geschichte solltet ihr definitiv nicht vorher wissen. Ansonsten könntet ihr nämlich nicht das erleben, was ich erlebt habe. Ich habe jede Silbe, jedes Wort und jeden Satz so gelebt, als wäre dies, MEINE Geschichte. Es ist ein Mix aus Liebe, Angst, Trauer und Hass. Don Both hat dem Leser in diesem Buch, ihre Liebe, für ein ganz besonderes Land näher gebracht. Ja, ich sehe mich förmlich am Strand, spüre schon fast den Sand, unter meinen Füßen, mhhhhhh …………..ok Stopp, das reicht um euch neugierig zu machen. Lest es selbst. Jedenfalls ein Wort an die, die bisher nichts mit den Werken von Don Both anfangen konnten. Dieses hier ist anders. Und damit meine ich so wirklich, richtig anders. Diese Geschichte ist ihr Meilenstein!!! Und obwohl ich wohl einer der größen Mia & Tristan Fans überhaupt bin, kann ich mit bestem Gewissen sagen: Dieses hier ist einzigartig. Vor allem Erwachsen und so verdammt real, das es bei mir Kribbeln und Dauergänsehaut an Stellen ausgelöst hat, von denen ich nicht dachte, dass man sowas da bekommen kann. Meinen allergrößten Respekt für Corvo – Spiel der Liebe, liebe Don Both. Damit hast du dich echt selbst übertroffen. Sei stolz auf dich. Ich jedenfalls, bin es sehr !!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks