Bluthunde

von Don DeLillo 
3,0 Sterne bei9 Bewertungen
Bluthunde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

kassandra1010s avatar

Die Jagd ist eröffnet. Gesucht wird ein sagenumwobener Skandalfilm. Eine Stadt steht still, gefesselt durch Macht, Intrige und Gier!

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bluthunde"

Don DeLillos früher Kultroman erstmals im Taschenbuch:
Im nächtlichen Manhattan wird die Leiche eines Mannes in Frauenkleidern gefunden. Wie sich herausstellt, gehörte auch er zu dem Reigen undurchsichtiger Figuren, die alle ein Ziel verbindet: Sie sind auf der Jagd nach einem verschollenen Film pornographischer Natur, der angeblich im Führerbunker des Dritten Reiches gedreht wurde. Niemand weiß so genau, ob diese Rolle existiert. Aber sie wäre ein Vermögen wert ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442446025
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:286 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:02.03.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    kassandra1010s avatar
    kassandra1010vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Die Jagd ist eröffnet. Gesucht wird ein sagenumwobener Skandalfilm. Eine Stadt steht still, gefesselt durch Macht, Intrige und Gier!
    Atemberaubend spannend

    Die Jagd ist eröffnet. Gesucht wird ein sagenumwobener Skandalfilm, welcher zum Ende des Dritten Weltkrieges gedreht wurde. Doch was befindet sich darauf und wen wird dieser Film vernichten?

    Die Jäger gehen über Leichen und scheinen ganz und gar unabhängig voneinander diese scheinbar verdammte Filmrolle zu suchen. Es machen sich also skurille Persönlichkeiten sowie die Gangster der Stadt und alles was irgenwie einen Rang und Namen hat auf die Suche. Die Stadt steht still und erstickt in Intrigen, Ränkespielen und für den Leser gilt bis zur letzten Seite die Luft anzuhalten, denn wer DeLillo kennt, der weiß, das es am Ende gehörig knallen wird.

    Ein Meisterwerk, das die ganze Scheinwelt an Politikern, Machthabern und natürlich auch den Geheimdiensten in sich zusammenstürzt und das einzig und alleine aufgrund einer eventuell exitierenden Carte Blache!

    Atemberaubend spannend mit einem wunderbar sarkastischen Ende!

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Bluthunde" von Don DeLillo

    Ein mäßiger Roman. In einer Sprache die zum schnelllesen animiert. Die Geschichte handelt von einen pornographischen Film. Aufgenommen im Führerbunker in Berlin kurz vor Kriegsende. Die Beschaffung des Films führt zu Verwicklungen von verschiedenen Institutionen, von dubiosen Sammlern, Zeitungsleuten.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Boriss avatar
    Boris
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Stiesels avatar
    Stieselvor 5 Monaten
    HolgerKoelns avatar
    HolgerKoelnvor 7 Jahren
    stopss avatar
    stopsvor 8 Jahren
    weissensteins avatar
    weissensteinvor 8 Jahren
    PaulTemples avatar
    PaulTemplevor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks