Don Miguel Ruiz

 4,3 Sterne bei 67 Bewertungen
Autor von Die vier Versprechen, Die drei Fragen des Lebens und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Don Miguel Ruiz

Don Miguel Ruiz wurde in eine Familie mexikanischer Curanderos (Heiler) und Naguals (Schamanen) geboren. Er folgte dem ihm vorgezeichneten Weg jedoch zunächst nicht, sondern studierte Medizin und wurde Chirurg. Eine Nahtod-Erfahrung nach einem Autounfall veränderte sein Leben und er widmete sich fortan dem Studium der Lehre seiner Vorfahren. Sein Lehrer wurde sein verstorbener Großvater, der ihn in Träumen unterwies. Der Kinofilm "8 Sekunden - Ein Augenblick Unendlichkeit", produziert von Til Schweiger (2015), basiert auf Ruiz´ Meisterwerk "Die Vier Versprechen", und der Autor tritt darin in einer Gastrolle auf.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Don Miguel Ruiz

Cover des Buches Die vier Versprechen (ISBN: 9783548745602)

Die vier Versprechen

 (28)
Erschienen am 08.06.2012
Cover des Buches Die drei Fragen des Lebens (ISBN: 9783548063980)

Die drei Fragen des Lebens

 (11)
Erscheint am 29.11.2021
Cover des Buches Das fünfte Versprechen (ISBN: 9783548745398)

Das fünfte Versprechen

 (9)
Erschienen am 09.12.2011
Cover des Buches Leben mit den Vier Versprechen (ISBN: 9783548741352)

Leben mit den Vier Versprechen

 (2)
Erschienen am 01.07.2004
Cover des Buches Die innere Wahrheit (ISBN: 9783548741567)

Die innere Wahrheit

 (2)
Erschienen am 08.05.2008
Cover des Buches Vollendung in Liebe (ISBN: 9783548741215)

Vollendung in Liebe

 (1)
Erschienen am 01.07.2004
Cover des Buches Im Einklang mit dem Schöpfer (ISBN: 9783548744971)

Im Einklang mit dem Schöpfer

 (1)
Erschienen am 12.05.2010

Neue Rezensionen zu Don Miguel Ruiz

Cover des Buches Die vier Versprechen (ISBN: 9783548745602)Natascha_Ws avatar

Rezension zu "Die vier Versprechen" von Don Miguel Ruiz

Inspiration zum Überdenken unseres Lebens
Natascha_Wvor 2 Monaten

Dieses kleine Buch beinhaltet viele Denkanstöße, die vor allem dann nützlich sein können, wenn man das Gefühl hat auf der Stelle zu treten und nicht mehr weiter zu kommen. Wenn man sich darauf einlässt kann einem das Buch sehr weiterhelfen im Leben und neue Wege aufzeigen.

Teilweise finde ich die Texte etwas anstrengend zu lesen und gebe deshalb nur 4 Sterne. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die vier Versprechen (ISBN: 9783548745602)Lesehasi42s avatar

Rezension zu "Die vier Versprechen" von Don Miguel Ruiz

Sehr schöner Einblick in die Welt der Tolteken
Lesehasi42vor 4 Monaten

Für wen: Alle, die sich mit Glück/Selbstfindung und spirituellen Wegen beschäftigen.

Für mich zugeordnet zu: Spiritualität

Lesefluss: leicht bis mittel

Was ich beim Lesen gefühlt habe: Ich war angetan von den Ideen und Überzeugungen, die hinter den Vier Versprechen stecken, und bin es immer noch. Nicht, dass man davon noch nie was gehört hätte, aber in einem sehr schönen Kontext und gut geschrieben. 

Ein Wort, dass dieses Buch beschreibt: harmonisierend. Nicht nur, dass ich während des Lesens durchgängig ein angenehmes und wohliges Gefühl hatte (und ich habe das Buch vor dem Schlafen gehen meistens gelesen), sondern es kommt mir auch vor, obwohl die Ideen doch so einfach sind dahinter, als hätte man den Schlüssel zu Weltfrieden erhalten. Nicht auszudenken, wie friedvoll unsere Welt wäre, würden sich mehr Menschen an diese Grundprinzipien halten und wie viel negative Emotionen man sich damit ersparen kann (natürlich sind Gewohnheiten/Verhaltensweisen aber nicht von heute auf morgen änderbar.

Lieblingspassage/Zitat: Wenn Sie mit Bedacht mit Ihren Worten umgehen, wenn Sie nichts persönlich nehmen, wenn Sie nie voreilig Schlüsse ziehen und wenn Sie stets Ihr Bestmögliches tun, werden Sie ein wunderbares Leben haben, (...)

M.M.n. schönste Zusatzinfo zum Autor: Don Miguel Ruiz führt als "nagual" andere Menschen in die Freiheit.

Grund, weshalb ich keine 5 Sterne vergeben habe: teilweise fehlte mir mehr Hintergrundinformation, ggf. wäre an manchen Stellen eine etwas längere Aus-/Beschreibung für mich persönlich besser gewesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die vier Versprechen (ISBN: 9783548745602)lyla_2912s avatar

Rezension zu "Die vier Versprechen" von Don Miguel Ruiz

Vier Versprechen fürs Leben ...
lyla_2912vor 10 Monaten

Das Buch »Die vier Versprechen« von Don Miguel Ruiz hat recht gut gefallen. 

Die vier im Buch vorgestellten Versprechen beruhen auf einer langen Tradition und sollen dazu dienen, mehr inneren Frieden zu finden, eine liebevollere Sprache zu entwickeln und Selbstsicherheit zu entwickeln. 

Zu Beginn war ich regelrecht begeistert und habe mich in vielen der geschilderten Situationen wiedergefunden, da ich mich bereits längere Zeit mit persönlicher Weiterentwicklung beschäftigte. Als es jedoch an die Themen ging, mich denen ich mich noch nicht beschäftigt habe, wurde es etwas langatmiger. 

Mir ist aufgefallen, dass häufig von ...dann sollst du/dann machst dies/das ... die Rede war und ich habe mich nicht mehr angesprochen gefühlt. Es wird immer mehr aufgezeigt, wie es sich lohnt sein Verhalten umzustellen, seine Gedanken und Gefühle, Reaktionen und Emotionen zu kontrollieren und sich so anzunehmen, wie man ist, bzw. als Kind ohne Limitierungen war. 

Leider werden hierfür keine Tools gezeigt oder angeregt, wie man beginnt alte und negative Glaubenssätze zu transformieren. Ich habe dies bereits in einem Webinar getan und war begeistert, aber nur das Buch zu lesen, hilft da leider nicht weiter. Hier hätte ich mir bei so vielen guten Ratschlägen auch den ein oder anderen Weg gewünscht. 

Trotzdem ist das Buch ein gutes, gut lesbaren und informatives Buch.
Ich würde es allerdings nur Menschen empfehlen, die sich für spirituelle Dinge öffnen können und möchten. 


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Das neue Werk des Bestsellerautors von „Die Vier Versprechen“

Eine kraftvolle Verbindung von Tradition und Moderne: In seinem neuen Buch stellt Bestsellerautor Don Miguel Ruiz die drei grundlegenden Fragen des Lebens:

  • Wer bin ich? 
  • Was ist wirklich? 
  • Wie kann ich Liebe zeigen?

Damit öffnet der Autor den Lesern neue Wege hin zu einer tiefgreifenden persönlichen Veränderung. Die jahrtausendealte toltekische Überlieferung, sich selbst im Leben zu hinterfragen, legt verborgene Kräfte in uns frei und führt uns zu neuer innerer Stärke und einem größeren Selbstbewusstsein. 

Sehr gut und verständlich geschrieben mit dem unmittelbaren Effekt der Selbstanwendung und persönlichen Veränderung.

83 BeiträgeVerlosung beendet
Martinchens avatar
Letzter Beitrag von  Martinchenvor 2 Jahren

Community-Statistik

in 106 Bibliotheken

auf 16 Wunschzettel

von 32 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks