Don Richard Riso , Russ Hudson Die Weisheit des Enneagramms

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Weisheit des Enneagramms“ von Don Richard Riso

Das jahrhundertealte System des Enneagramms bietet uns einen neuen Weg des Selbstverständnisses und der Selbstfindung. Die Weisheit verschiedener Religionen und geistiger Lehren vereinend arbeitet es mit neun Persönlichkeitstypen, stellt ihre komplexen wechselseitigen Beziehungen dar und entwirft die verborgenen Möglichkeiten jedes einzelnen. Die namhaften Enneagramm-Autoren zeigen, wie dieses System dazu dienen kann, die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln, innere Barrieren aufzubrechen und die eigenen Schwächen, Stärken und Ziele zu erkennen.

Ein interessantes Buch, was einem das Innere näher bringt.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Ein interessantes, aber auch verwirrendes Buch, das nicht immer hunderprozentig stimmig für mich war. Dennoch lesenswert.

— CHRISSYTINA

Stöbern in Sachbuch

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf den Weg zum inneren Ich mit dem Enneagramm

    Die Weisheit des Enneagramms

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. October 2015 um 14:55

    Kurze Inhaltsangabe 9 unterschiedliche Persönlichkeitstypen, die einem eine Möglichkeit gibt verborgene Eigenschaften zu ergründen. Fazit Bei solchen Büchern soll man ja nicht alles für bahre Münze geben. Und das sagt der Autor bereits im Vorwort. Jeder Mensch ist individuell und somit kann nicht jeder zu 100% einem Typus zugeordnet werden. Und das soll er auch nicht. Ich finde es eine tolle Alternative, wenn man sich mit Psychologie der etwas anderen Art auseinandersetzen will. Es ist etwas langatmig. Teil 3 habe ich nur überflogen, da es mich nicht interessierte, wie ich es zum Beispiel spirituell anwenden kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks