Donat Caduff Das Hyperdorf

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Hyperdorf“ von Donat Caduff

Gross ist das gesellschaftliche Interesse an Graubündens Geschichte und Kultur. Es artikuliert sich etwa in touristischen Folklore-Events, Oral-History-Erzählungen oder reich bebilderten Heimatbüchern, über die verschiedensten Kanäle wie Kunst, Wissenschaft, Werbung und Massenmedien. Der Autor Donat Caduff fragt: Was spornt zu dieser Identitätsfindung an? Und davon ausgehend: Welche Zukunft ist für die Bündner Dörfer überhaupt wünschbar? Aufgespürt werden mit Guarda, Samnaun Dorf und dem Landquarter Outlet drei Orte, die das vermeintlich Authentische verkörpern – so tief greifend, dass vor lauter verdichteter Echtheit von «Hyperdörfern» gesprochen werden kann. Herausgeputzte Dorfkerne, Ethno-Architekturen, eine ausgeprägte Medienpräsenz und ein immer breiteres Angebot im Freizeit- und Kulturbetrieb belegen diese Entwicklung. Dieses Buch möchte einen konstruktiven Diskussionsbeitrag dazu leisten, wie die Gratwanderung zwischen Echtheit und Täuschung, Sensibilisierung und Kommerzialisierung, Nostalgie und Zuversicht gemeistert werden kann. Donat Caduff, aufgewachsen in der Surselva, lebt als Gestalter in Zürich. 2005 veröffentlichte er eine Siedlungsanalyse zum Dorf Valendas. Diese löste vor Ort einen Erneuerungsprozess aus, der bis heute andauert.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen