Donato Carrisi

(295)

Lovelybooks Bewertung

  • 453 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 4 Leser
  • 128 Rezensionen
(109)
(107)
(58)
(17)
(4)

Lebenslauf von Donato Carrisi

Im Jahr 1973 wird Donato Carrisi, in einem kleinen Dprf in Apulien geboren. Während eines Jura Studiums spezialisierte sich Carrisi auf Kriminologie und Verhaltenforschung. Kurze Zeit arbeitete er als Anwalt. Mittlerweile ist er hauptberuflisch Drehbuchautor für Kino und Fernsehen. Der Thriller "Der Todesflüsterer" war auch international ein großer Erfolg. In Deutschland war dieses Buch weit oben auf der Spiegel-Online-Bestsellerliste. Sein neustes Buch, welches auf deutsch erschienen ist, ist "Die Totenjägerin".

Bekannteste Bücher

Der Nebelmann

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Totenjägerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Todesflüsterer: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Seelensammler

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Todesflüsterer

Bei diesen Partnern bestellen:

Il Suggeritore

Bei diesen Partnern bestellen:

Il suggeritore

Bei diesen Partnern bestellen:

L'ipotesi del male

Bei diesen Partnern bestellen:

Il cacciatore del buio

Bei diesen Partnern bestellen:

Il suggeritore

Bei diesen Partnern bestellen:

L'écorchée

Bei diesen Partnern bestellen:

Vanished Ones

Bei diesen Partnern bestellen:

The Vanished Ones

Bei diesen Partnern bestellen:

Le tribunal des âmes

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lost Girls of Rome

Bei diesen Partnern bestellen:

The Whisperer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend bis zum Schluss

    Der Nebelmann

    c_awards_ya_sin

    15. November 2017 um 17:24 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Dieses Buch ist wahrlich ein Pageturner! Ein Mädchen verschwindet und ein Dorf steht unter Verdacht. Schnell steht fest, es muss jemand von den Dorfbewohnern gewesen sein. Die Frage ist nur wer. Sonderermittler Vogel wird hinzugezogen und weiß es die Medien für den Fall zu gewinnen. Er manipuliert und lenkt das Geschehen in die Richtung die er für richtig hält. Doch auch hier kommt eine Frage auf - ist das richtig? Ist der Gefundene Verdächtige der Täter oder ein Opfer der Medien? Und was hat der Fall mit dem Nebelmann zu tun, ...

    Mehr
  • Perfide, aber genial

    Der Nebelmann

    MarionHue

    02. November 2017 um 12:33 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Was für ein perfides Spiel, das hier über ein kleines abgelegenes Dorf einfällt. Der Fall eines verschwundenen Teenagers und Tochter sehr gläubiger Eltern, wird zum Ereignis des Tages gepuscht, weil der Sonderermittler Vogel gekonnt Nachrichten nach außen streut, um Reaktionen bei den Betroffenen oder gar dem Entführer herauszufordern. Doch Vogel spielt nicht nur mit seinem vermeintlichen Verdächtigen solange Katz und Maus, bis dieser einknickt und die Öffentlichkeit zufrieden gestellt ist, sondern interessiert sich bei seinen ...

    Mehr
  • Nebulöse Ermittlungen!

    Der Nebelmann

    Mira20

    20. September 2017 um 20:53 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Die Lektüre hat mich positiv überrascht. Dieser Thriller hebt sich von der Masse ab. Allerdings findet der Leser weder viel Action noch eine minutiös geführte Ermittlung. Im Gegenteil – gerade das Fehlen von all dem Gewohnten, macht aus diesem Buch etwas Besonderes.Anna Lou, 16, verschwindet kurz vor Weihnachten spurlos. Es gibt absolut keine Hinweise auf ein Verbrechen aber genauso wenige Gründe für ein freiwilliges Verschwinden. Im kleinen abgelegenen Bergdorf ist man ratlos, denn gerade Anna Lou galt als vorbildliches Mitglied ...

    Mehr
    • 2
  • Solider Thriller mit überraschendem Ende

    Der Nebelmann

    Mina1705

    18. September 2017 um 09:42 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Inhalt: Ein abgelegenes Dorf. Sieben verschwundene Kinder. Und ein Ermittler, dem nicht zu trauen ist: Dieser Thriller hat allein in Italien mehr als hunderttausend Leserinnen und Lesern den Atem geraubt. In einer eisigen Winternacht irrt der Sonderermittler Vogel mit blutbesudeltem Hemd durch die nebelverhangenen Wälder am Rand eines Dorfes. Vogel war vor einigen Wochen in die Alpen gereist, um den Verbleib eines vermissten Mädchens zu klären. Dreißig Jahre zuvor waren mehrere Kinder in den umliegenden Wäldern verschwunden, und ...

    Mehr
  • Rezension für "Der Nebelmann"

    Der Nebelmann

    Traubenbaer

    14. September 2017 um 02:01 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    "Der Nebelmann" von Donato Carrist (erschienen bei Atrium) ist ein italienischer Bestseller, der in die deutsche Sprache übersetzt wurde. Dabei handelt es sich um einen Thriller.Ein 16- jähriges Mädchen verschwindet plötzlich mitten in einem strengen Winter. Sie lebte bis dahin in einem kleinen Bergdorf, das nur schwer zugänglich ist. Wie viele Bewohner des Dorfes gehörte sie zu einer streng gläubigen Sekte. Ist sie einfach nur von zuhause weggelaufen?Mir gefiel besonders das Setting des Romans gut: Es war düster und dadurch ...

    Mehr
  • Wer ist gut und wer ist böse?

    Der Nebelmann

    simsa

    10. September 2017 um 16:00 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Als der Starermittler Vogel mitten in der Nacht aufgegriffen wird, ist nicht nur seine blutverschmierte Kleidung etwas, dass der Polizei Rätsel aufgibt. Ein Psychologe wird eingeschaltet, um zu erfahren, was passiert ist. Wem gehört das Blut? Wie klar ist der Ermittler noch bei Verstand? Und was machte er zu dieser Zeit in den Wäldern? Doch Vogel hat etwas zu erzählen und er beginnt mit seiner Ankunft in jenem kleinen Ort in den Alpen und der Suche nach einem verschwundenen Mädchen... Und sein Bericht wird alle verblüffen... ...

    Mehr
  • Gute Grundidee, aber es mangelt teilweise an Spannung

    Der Nebelmann

    Ruf_der_Buecher

    07. September 2017 um 11:52 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Klappentext: In einer eisigen Winternacht irrt der Star-Ermittler Vogel mit blutverschmiertem Hemd durch die Wälder am Rand eines Bergdorfs. Er war vor Wochen angereist, um den Fall eines vermissten Mädchens zu klären. Bereits dreißig Jahre zuvor waren hier unter ungeklärten Umständen Kinder verschwunden. Im Dorf glaubt man schnell, dass der Mörder, »Nebelmann« genannt, zurückgekommen ist. Vogel gibt an, einen Unfall gehabt zu haben, doch das Blut an seinem Hemd stammt nicht von ihm. Als ein Psychiater gerufen wird, um ihn zu ...

    Mehr
  • Thriller mit deutlichen Längen

    Der Nebelmann

    silkedb

    04. September 2017 um 15:08 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Ich habe "Der Nebelmann" von Donato Carrisi als Hörbuch gehört. Gelesen wird es von Uve Teschner, dessen Stimme besonders gut zum merkwürdigen Sonderermittler Vogel passt. Teschner liest ihn so, dass es schwer fällt ihn als Sympathiefigur zu sehen und das trug für mich positiv zur Gesamtstimmung bei. Im Mittelpunkt der Ereignisse steht das Verschwinden der 16jährigen Anna Lou, die mit ihrer Familie im Ort Avechot in einem Tal lebt und dort einer konservativen Kirchengemeinde angehört. Während die örtliche Polizei zu Anfang noch ...

    Mehr
  • Der Nebelmann

    Der Nebelmann

    Booky-72

    29. August 2017 um 10:06 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    Winter und Weihnachten mit fürchterlichen Geschehnissen. Ein junges Mädchen ist verschwunden und es dauert gar nicht lange, bis es einen Verdächtigen gibt. Der Lehrer verdächtigt, verstrickt sich in immer mehr Widersprüche. Dabei erinnert er sich an „Die Sache“ die in seiner Familie geschehen ist, bevor sie in die Gegend gezogen sind und spätestens ab diesen Momenten steigt die Spannung wahnsinnig. Die Erzählung startet im Februar des Folgejahres nach den Ereignissen. Der zuständige Ermittler irrt blutverschmiert durch den Wald ...

    Mehr
  • Atmosphärische Winterspannung in Norditalien...ein wunderbares Hörbuch, perfekt inszeniert!

    Der Nebelmann

    dreamlady66

    22. August 2017 um 11:44 Rezension zu "Der Nebelmann" von Donato Carrisi

    (Inhalt, übernommen):In einer eisigen Winternacht irrt der Star-Ermittler Vogel mit blutverschmiertem Hemd durch die Wälder am Rand eines Bergdorfs. Er war vor Wochen angereist, um den Fall eines vermissten Mädchens zu klären. Bereits dreißig Jahre zuvor waren hier unter ungeklärten Umständen Kinder verschwunden. Im Dorf glaubt man schnell, dass der Mörder, »Nebelmann« genannt, zurückgekommen ist. Vogel gibt an, einen Unfall gehabt zu haben, doch das Blut an seinem Hemd stammt nicht von ihm. Als ein Psychiater gerufen wird, um ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks