Donna Boyd Die Schneewölfin

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(14)
(10)
(6)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schneewölfin“ von Donna Boyd

Alexander Devoncroix, Boss einer internationalen Unternehmensholding und Anführer der Werwolf-Dynastie, ist von seinen Feinden ermordet worden. Nun muss sein Sohn Nicholas die Geschäfte übernehmen. Verzweifelt versucht er, Frieden zwischen den verschiedenen rivalisierenden Gruppen zu stiften und ein besseres Zusammenleben mit den Menschen zu ermöglichen. Doch auf einer seiner vielen Reisen explodiert eine versteckte Bombe. Sein Flugzeug stürzt ab, mitten in der Ödnis von Alaska. Nicholas nun in Gestalt eines großen, mächtigen Wolfes ist schwer verletzt und dem Tode nahe. Er hat jedoch Glück im Unglück: Hannah Braselton North findet ihn und bringt ihn in Sicherheit. Seit ihr Mann bei einem Autounfall tödlich verunglückt ist, lebt Hannah zurückgezogen und einsam in der Wildnis, um die dort lebenden Tiere zu beobachten und zu schützen. Als sie Nicholas entdeckt, glaubt sie, einen selten Wolf zu retten. In der Nähe des Flugzeugwracks findet Hannah jedoch außerdem ein altes Buch, in dem sich ihr abend für abend die Familiengeschichte der Devoncroix und der Werwölfe enthüllt. Sie glaubt, einen Roman in den Händen zu halten, bis zu der Nacht, in der Nicholas wieder zu Kräften kommt...

Spannend, packend, bissig, trotzdem modern und erfrischend anders. Unbedingt lesen!

— HeikeOldenburg

Stöbern in Fantasy

Vier Farben der Magie

Die Welten, die Magie, die Charaktere, alles in einer überraschenden Handlung verpackt, aber so ganz mitreißen konnte es mich trotzdem nicht

Aleshanee

Palace of Glass - Die Wächterin

Wunderbarer Auftakt einer Trilogie in einer einzigartigen Welt und mit interessanten Charakteren. Definitiv Potential zum Jahreshighlight.

CaroLisa

Die Dämonenkriege

Ein toller Auftakt der mich von Beginn an begeistern konnte. Ein MUSS für HIgh Fantasy Fans

Sakle88

Nevernight - Das Spiel

Grandioser zweiter Band!

Chianti Classico

Nevernight - Die Prüfung

Düsteres Buch mit einer interessanten und unterhaltsamen Antiheldin, die auf Rache aus ist.

Rumo_Wolper

Ein Reif von Bronze

Ein gelungener und überzeugender zweiter Teil der Königschroniken!

Nora3112

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Schneewölfin" von Donna Boyd

    Die Schneewölfin

    Emily_Byron

    01. September 2010 um 19:48

    Der Nachfolger von 'Das Haus der Wölfe', es steht seinem Vorgänger in Nichts nach! Unbedingt in der richtigen Reihenfolge lesen. Wer denkt, der Erstling der Devoncroix-Saga ist nicht zu toppen, der sollte sich durch 'Die Schneewölfin' eines Besseren belehren lassen. Taschentücher nicht vergessen - Donna Boyd schreibt ergreifend, ohne kitschig zu werden. Einfach wunder-, wunderschön...

  • Rezension zu "Die Schneewölfin" von Donna Boyd

    Die Schneewölfin

    Rhiannon83

    14. August 2010 um 15:59

    „wunderschön und voller Liebe!“ "Die Schneewölfin" ist die Fortsetzung zu dem atemberaubenden Buch "Das Haus der Wölfe" und steht seinem Vorgänger in nichts nach! Erzählt wird diesmal von Nicholas Devencroix, dem Erben von Alexander. Durch einen Unfall gelangt er nach einem Flugzeugabsturz in Wolfgestalt in die Hände eines Menschen und mit ihm die intime Geschichte seiner Familie. Erzählt wird das Leben von Matise und Isabelle! Viele Geheimnisse werden gelüftet und zum Glück glaubt der Mensch sich einer fiktiven Geschichte gegenüber, zu unglaublich sind die Enthüllungen! Wer "Das Haus der Wölfe" mochte, dem wird es mit diesem Buch nicht anders ergehen. Bei mir wurden die ein oder anderen Tränen vergossen! Viel Spaß dabei!

    Mehr
  • Rezension zu "Die Schneewölfin" von Donna Boyd

    Die Schneewölfin

    scarlett-oh

    04. January 2010 um 18:10

    Ein spannender Roman über eine Werwolf Dynastie, Über mehrere Jahrhunderte wird das Leben der Werwölfe erzählt. Wobei sie hier keine Bestien sind, sondern sie leben unerkannt unter den Menschen. Sie nehmen sogar Einfluss auf den Lauf der Geschichte, man bedenke zB. wer hat Rom gegründet :-) Die Geschichte umfasst zwei Teile, der andere heißt ; DAs Haus der Wölfe. Beide sind spannend und gut geschrieben.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Schneewölfin" von Donna Boyd

    Die Schneewölfin

    bücherelfe

    10. August 2009 um 08:51

    Hannah, die nach dem tragischen Tod ihres Ehemannes alleine in der Wildnis von Alaska lebt und die gemeinsamen Forschungsarbeiten fortführt, findet in der Nähe eines abgestürzten Helikopters einen schwer verletzten Wolf. Sie pflegt ihn aufopfernd; nichtsahnend, dass er als Rudelführer aller Werwölfe einem politischen Ränkespiel zum Opfer gefallen ist. Hannah findet beim Helikopter ein Buch. Sie liest es und ist fasziniert davon. Bis ihr klar wird, dass es die Geschichte einer Werwolf-Dynastie ist und dass ihr Wolf etwas damit zu tun haben könnte. Die Geschichte hat mich, wie schon der erste Teil "Haus der Wölfe", mit den ersten Seiten in den Bann gezogen und nicht mehr losgelassen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks