Donna Leon

(4.146)

Lovelybooks Bewertung

  • 1517 Bibliotheken
  • 74 Follower
  • 43 Leser
  • 365 Rezensionen
(953)
(2021)
(978)
(161)
(33)
Donna Leon

Lebenslauf von Donna Leon

Bestsellerautorin mit dem gewissen italienischen Flair: Donna Leon, 1942 in New Jersey geboren, verließ als Studentin die USA und führte ihr Studium in ihrer langjährigen Wahlheimat Italien fort. Die Welt lernte sie kennen als Reiseleiterin in Rom, als Werbetexterin in London und als Englischlehrerin in der Schweiz, im Iran, in China und Saudi-Arabien. Nach Venedig verschlug es sie 1981 als Dozentin an die Außenstelle einer amerikanischen Universität. Inzwischen lebt Donna Leon vorwiegend in einem Dorf in Graubünden in der Schweiz. Venedig wird sie trotzdem immer wieder in ihren Bann ziehen. Denn dort spielen ihre packenden Bestsellerromane um den sympathischen und intelligenten Ermittler Guido Brunetti. Seit 1992 deckt er dort unermüdlich Kriminalfälle auf. Seinen ersten Einsatz hatte der Commissario 1992 in Donna Leons Romandebüt „Death at La Fenice“. Die deutsche Übersetzung „Venezianisches Finale“ erschien ein Jahr später. Die Idee zum Buch kam der leidenschaftlichen Operngängerin Donna Leon bei einem Besuch in der venezianischen Oper. Dort regte sich ihr Begleiter so sehr über den Dirigenten auf, dass er ihn glatt hätte umbringen können. Donna Leon versprach, exakt dies für ihn in einem Roman zu erledigen – die Geburtsstunde der Brunetti-Romanreihe. Seitdem erscheinen fast jährlich neue Kriminalromane um den venezianischen Polizisten, aktuell sind es 26. Die Romane wurden bislang in 35 Sprachen übersetzt und in zahlreichen Ländern veröffentlicht, auf Wunsch von Donna Leon allerdings nicht in Italien. Grund dafür sind die gesellschaftskritischen Untertöne in ihren Büchern. Neben Korruption und mafiösen Strukturen tauchen auch aktuelle Themen wie Bestechungsskandale, Ausländerfeindlichkeit, Kindesmissbrauch und Umweltthemen auf. Die Romane um Commissario Brunetti haben Donna Leon weltberühmt gemacht und stellen den Schwerpunkt ihrer schriftstellerischen Arbeit dar. Außerdem bilden sie die Vorlage für zahlreiche Fernsehfilme der Donna Leon-Reihe.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 1053
  • Einer der schwächeren Brunettis

    Tod zwischen den Zeilen

    Duffy

    10. September 2018 um 15:16 Rezension zu "Tod zwischen den Zeilen" von Donna Leon

    Wer so lange an und mit einer Figur arbeitet, dem gelingt nicht alles. Der 23. Fall des Commissario beschäftigt sich mit dem Raub und der Zerstörung wertvoller Bücher aus der Bibliothek Merula. Gemächlich plätschern die Ermittlungen dahin, die Zahl der Hauptverdächtigen bleibt überschaubar und daran kann auch ein Mord nichts ändern. Man bekommt einen kleinen Eindruck vom Schwarzmarkt für bibliophile Werte, doch alles ist wenig spektakulär, auch die familiären Intermezzi sind unauffällig, Vianello darf ab und an mit dabei sein und ...

    Mehr
  • Booklights-Verlosung - wir stellen den Diogenes Verlag vor!

    Die Wahrheit über das Lügen

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Die Wahrheit über das Lügen" von Benedict Wells

    Booklights - Besondere Verlage im Rampenlicht Wir laden dich herzlich ein mit Booklights neue Verlage, großartige Bücher und spannende Autoren zu entdecken. Den Auftakt macht in dieser Woche der wunderbare Diogenes Verlag, den wir dir gern mit einigen Buchempfehlungen aus seinem Programm näher vorstellen möchten. Entdecke gleich unsere Diogenes Booklights! Hier kannst du nicht nur den Diogenes Verlag und seine Bücher kennen lernen, sondern es gibt auch 3 tolle Booklights-Pakete aus dem Diogenes Verlag zu gewinnen. Enthalten ...

    Mehr
    • 453
  • Lesung von Joachim Schönfeld besticht durch ihren ruhigen Duktus

    Heimliche Versuchung

    WinfriedStanzick

    03. September 2018 um 09:48 Rezension zu "Heimliche Versuchung" von Donna Leon

    Dieser neue, der mittlerweile 27. Roman von Donna Leon mit ihrem Commissario Guido Brunetti aus Venedig hat mir im Gegensatz zu den letzten Romanen wieder richtig gut gefallen. Zwar muss man sich nach wie vor mit einer zunächst langsam sich abzeichnenden Handlung arrangieren und einem Stil, der recht wenig mit anderen Krimis zu tun hat. Leons Romane entwickeln sich in den letzten Jahren zunehmend zu mehr oder weniger resignierten Beschreibungen des bewusst in Kauf genommenen Verfalls einer alten und ehrwürdigen Stadt, die jedes ...

    Mehr
  • Der Roman war für mich eine unterhaltsame Lektüre

    Heimliche Versuchung

    WinfriedStanzick

    29. August 2018 um 10:08 Rezension zu "Heimliche Versuchung" von Donna Leon

    Dieser neue, der mittlerweile 27. Roman von Donna Leon mit ihrem Commissario Guido Brunetti aus Venedig hat mir im Gegensatz zu den letzten Romanen wieder richtig gut gefallen. Zwar muss man sich nach wie vor mit einer zunächst langsam sich abzeichnenden Handlung arrangieren und einem Stil, der recht wenig mit anderen Krimis zu tun hat. Leons Romane entwickeln sich in den letzten Jahren zunehmend zu mehr oder weniger resignierten Beschreibungen des bewusst in Kauf genommenen Verfalls einer alten und ehrwürdigen Stadt, die jedes ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 4001
  • Unaufgeregter Kriminalroman vor der Kulisse Venedigs

    Tod zwischen den Zeilen

    tragalibros

    27. August 2018 um 15:22 Rezension zu "Tod zwischen den Zeilen" von Donna Leon

    Brunetti auf der Jagd nach Raritäten: Der Commissario wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen, der altehrwürdigen Biblioteca Merula. Wertvolle Folianten liegen aufgeschlitzt da, und der amerikanische Forscher, der ein Dauergast war, ist verschwunden. In Venedig, das einst auch eine florierende Bücherstadt war, entdeckt Brunetti eine eigenartige Welt: einen florierenden Schwarzmarkt für Bücher. Der 23. Kriminalfall für Commissario Brunetti ist wieder ein gewohnt ruhiges und unaufgeregtes Buch, dessen Handlung sehr von der ...

    Mehr
  • Venedig und seine Bewohner gut getroffen

    Heimliche Versuchung

    Nil

    23. August 2018 um 10:18 Rezension zu "Heimliche Versuchung" von Donna Leon

    Eigentlich bedarf keiner der Donna Leon Krimis um Commissario Brunettt noch eines Lobes und einer weiteren Rezension. Jeder kennt ihn! Leser, wie mich, die Donna Leons Werke immer sofort lesen müssen bei Erscheinen schert es nicht, wenn mal eine Rezension schlecht ausfällt. Man muss einfach den nächstne Fall inhalieren. Und in der Tat gab es auch schon Fälle unter den bisher 27 erschienen, die ich weniger gut fanf bis schlecht. Aber dieser hier "Heimliche Versuchung", der ist wieder mal ein richtig guter aus der Brunetti-Reihe. ...

    Mehr
  • Ein stiller Brunetti-Roman in ruhigem Tempo

    Stille Wasser

    Mary2

    16. August 2018 um 09:40 Rezension zu "Stille Wasser" von Donna Leon

    Der sechsundzwanzigste Brunetti-Roman nimmt die Leser mit in die venezianische Lagune. Kurz vor dem Burnout stehend wird Brunetti krankgeschrieben und zieht sich in das Haus eines Verwandten auf der stillen Insel Sant‘ Erasmo zurück. Lesen, rudern, zur Ruhe kommen soll sein Tagesablauf werden. Mit dem ansässigen Davide Casati, einst ein Ruderfreund von Brunettis Vater, begibt sich der Commissario auf ausgedehnte Bootstouren durch die Lagune. Auch der Leser entschleunigt bei den Betrachtungen zum meditativen Rudersport, der ...

    Mehr
  • Lansam aber unterhaltsam

    Das Gesetz der Lagune

    Hellena92

    04. August 2018 um 15:41 Rezension zu "Das Gesetz der Lagune" von Donna Leon

    " Das Gesetz der Lagune" von Donna Leon, ist ein sehr langsam erzählter Krimi in italienischem Ambiente. Zwei Muschelfischer werden tot in einem kleinem Fischerdorf in Pellestrina aufgefunden.  Doch die Aufklärung ist schwieriger, als Commissario Brunetti schwieriger, als er zunächst vermutet. Die Bewohner halten wie Pech und Schwefel zusammen.  Als sich Seniora Elettra, Kollegin des Commissario anbietet sich in Zivil unter die Bevölkerung im Dorf zu mischen, ist der Commissario hin und her gerissen. Soll er die Kollegin der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.