Donna Leon Death in a Strange Country

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Death in a Strange Country“ von Donna Leon

Early one morning Guido Brunetti, Commissario of the Venice Police, confronts a grisly sight when the body of a young man is fished out of a fetid Venetian canal. All the clues point to a violent mugging, but for Brunetti, robbery seems altogether too convenient a motive.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Spannend und sehr überzeugend geschrieben. Habe dieses Buch mit großem Interesse gelesen.

Sassenach123

Das bisschen Mord

Krimi zum Wohlfühlen und entspannen. Die perfekte Bettlektüre

Ladybella911

Stille Wasser

Spannend und voller Geheimnisse, ein Krimi der uns in die Abgründe der Seele blicken lässt.

Ladybella911

Ich bin nicht tot

Teilweise vielleicht etwas überzogen, aber überaus spannend! Bitte mit dem zweiten Teil beeilen ;)

Schattenkaempferin

Das Vermächtnis der Spione

Einblick in die Spionage des Kalten Kriegs ohne viel Action

Schugga

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, dennoch eine tolle Story.

VickisBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Death in a Strange Country" von Donna Leon

    Death in a Strange Country

    Nele

    02. May 2010 um 17:57

    Brunetti hat bei diesem Fall den Tod eines Amerikaners zu untersuchen. Bei diesem findet man nichts, außer ein Zugticket für den Zug von Vicenza, wodurch die venezianische Polizei denkt es handele sich um einen Raubmord. Er kam und arbeitete auf einer amerikanischen Militär-Basis, auf der Brunetti wissentlich auf falsche Fährten geführt wird um von dem eigentlichen Problem abzulenken. Brunettis Ermittlungen bringen ihn bald auf eine heiße Spur die aber genauso gefährlich ist. Als nun auch noch eine amerikanische Ärztin vermeintlich Selbstmord durch Drogen begeht wird Brunetti noch wachsamer. ... Ein rasanter und überaus humorvoller Brunetti, der sich mit aktuellen Problemen beschäftigt. Auch das Privatleben und der Gemütszustand Brunettis werden Thema in diesem Buch. Der Protagonist kommt uns näher und wird sympathischer. Ich freue mich auf weitere Donna Leon Bücher (die ich wohl ab hier weiterhin im Original auf Englisch lesen werde). Würde diesen zweiten Brunetti-Fall auf jeden Fall allen Krimi-Fans empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks