Donna Leon Wie durch ein dunkles Glas

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie durch ein dunkles Glas“ von Donna Leon

Tod vor dem Brennofen. Ist ein Familienzwist zwischen dem Fabrikbesitzer und seinem Schwiegersohn schuld? Oder mußte der Nachtwächter der Glasmanufaktur dafür büßen, daß er ein fanatischer Umweltschützer und Leser ist? In einer Ausgabe von Dantes Inferno entdeckt Brunetti die entscheidende Spur.

Stöbern in Krimi & Thriller

Todesreigen

Wie immer: grandios!

Daniel_Allertseder

Die Grausamen

ein Buch das mich total gefangen genommen hat. Hoher Spannungsbogen bis man die Wahrheit kennt.

lucyca

Die gute Tochter

Eine starke Geschichte, sollte man unbedingt lesen!!!!

mesu

Geständnisse

Ein Buch aus verschieden Sichten und dramatischen Wendungen

Bambee

Selfies

mehrere verstrickte Fälle, sehr persönlich, gewohnt unterhaltsam

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf nach Murano, die Glasbläserinsel ...

    Wie durch ein dunkles Glas
    engineerwife

    engineerwife

    25. July 2016 um 16:55

    Es dauert schon eine ganze Weile, bis der Mord geschieht. In der Zwischenzeit vertreibt man sich als Hörer einfach nett die Zeit mit dem Commissario und seiner Frau, isst mit ihnen, geht mit ihnen auf Ausstellungen und hängt mit ihnen einfach den Gedanken nach. Die Verschmutzung der Lagune, in diesem Buch ein großes Thema, ist sicher kein Geheimnis. Jeder der schon mal durch Venedig geschlendert ist, hat dies mit eigenen Augen gesehen. Dass diese Verschmutzung auch in Teilen den Glasbläsern geschuldet ist, war mir neu. Überhaupt lernt man doch so einiges über die Glasbläserei in diesem Band. Der Mordfall an sich ist diesmal wirklich eher Nebensache. Die Aufklärung zieht sich dahin. Umso gelungener fand ich diesmal die Aufklärung durch ein nicht gelöstes Ticket in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein netter Abschluss. Und natürlich bleibe ich dem Commissario auch weiterhin treu. 

    Mehr