Dora Stein Tir nan Ogg

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tir nan Ogg“ von Dora Stein

Rufus und Serafina Witherspoone, die beide aus einem alten Druiden– und Zauberergeschlecht stammen, leben mit ihren drei Kindern- den Zwillingen Amy und Kee sowie Stella, dem Nesthäkchen- im Schottland der heutigen Zeit.
Sie führen dort ein menschliches, recht beschauliches, angenehmes Leben, bis zu dem Tag, als ihre Hilfe aus dem Zauberreich angefordert wird, denn dort bedroht ein mächtiger Druide den Frieden.
Darkas, einst anerkanntes Mitglied des Druidenrates, wurde aufgrund seines Machthungers verstoßen. Seither verfolgt er nur ein Ziel: Die Eroberung der Tir nan Ogg! Denn diese bietet ihren Bewohnern neben dem ewigen Leben noch viele andere Annehmlichkeiten. In den Dunkelelfen, die seit den Elfenkriegen selbst in Verbannung leben, hat er einen gleichermaßen verschlagenen wie mächtigen Verbündeten gefunden. Die Zeit der Vergeltung scheint gekommen!
Nun heißt es für die Familie den Druidenrat im Kampf gegen die Dunkelelfen und deren Anführer Darkas zu unterstützen.
Hilfe erhalten die Witherspoones dabei von mächtigen, uralten Drachen, Zwergen und Feen. Denn alle wollen ihre friedliche Welt- hinter der Wirklichkeit -erhalten. Selbst die kleine Stella entwickelt auf der Zauberinsel bisher ungeahnte Fähigkeiten.
Es wird eine magische Schlacht zwischen Gut und Böse, in der sich Kräfte messen, von denen die Menschheit nichts ahnt, und deren Ausgang niemand vorhersehen kann!

Tir nan Ogg: Die Zauberinsel. Ein fantastisches Abenteuer mit Familie Witherspoone.

— Meli1986

Stöbern in Fantasy

Hot Mama

Vorhersehbar, aber trotzdem ein ziemlich gutes Buch

VanessasBibliothek

Eonvár – Zwischen den Welten

Hat am Anfang einige Längen, konnte mich zum Schluss aber noch umhauen

Lena_AwkwardDangos

Der Wortschatz

Ein durch und durch gelungenes Debüt, das Sprachliebhaber und die, die es noch werden wollen, in seinen Bann ziehen wird.

seschat

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Phantastisch, magisch, spannend. Ein toller Fantasy-Schmöker.

tonks

Die Spiegel von Kettlewood Hall

Interessante und spannende Geschichte die langsam immer schauriger wird und dann ein toller Gaslicht-Roman wird.

Nenatie

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

In der Mitte sehr lang

Jess_S

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein fantastisches Abenteuer mit Familie Witherspoone

    Tir nan Ogg

    Meli1986

    11. June 2014 um 22:53

    Tir nan Ogg ist ein fantasievolles Buch. Man wird sofort in eine zauberhafte Welt voller Abenteuer, Drachen und Feen entführt. Familie Witherspoone, eine Zaubererfamilie, lebt auf der Erde und wird zur Rettung in ihre alte Heimat zurückgerufen. Von da an wird es dann spannend. Der Übergang von der Menschenwelt auf die Zauberinsel gefällt mir richtig gut. Was mich ein bisschen gestört oder eher beim Lesen blockiert hat war, das Sprechen (die Dialoge) der kleinen Stella, aber auch das "gebrochene Deutsch" der Elfen. Ansonsten überzeugt dieses gelungene Buch mit viel Fantasie und ist auf jeden Fall etwas für jung und alt. Ich kann es nur empfehlen. Der zweite Teil liegt schon griffbereit in meinem Regal. Von mir sehr gute 4 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks