Dordshdsowdyn Enchbold Paanan

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paanan“ von Dordshdsowdyn Enchbold

D. Enchbold schrieb seine Erzählung "Paanan" 1989 unter dem Einfluss der sowjetischen Glasnost-Bewegung, die auch andere mongolische Schriftsteller zu bedeutenden Werken inspirierte. Dass sie erst Jahre später publiziert werden konnte, ist der miserablen wirtschaftlichen Situation geschuldet, die nach dem Zusammenbruch des sozialistischen Regimes in der Mongolei herrschte. „Paanan“ hat Dimensionen, die weit über die herkömmlichen mongolischen Tiergeschichten hinausgehen. Befreit von den ideologischen Zwängen des sozialistischen Realismus, erzählt D. Enchbold vom Leben der mongolischen Viehhalter weitab von der Hauptstadt. Doch seine Liebe zu den einfachen Menschen der Gobi, unter denen er seine Kindheit verbracht hat, sein Interesse für ihre Bräuche und Mythen, seine Vertrautheit mit der herben Landschaft und sein Wissen über das Leben der Tiere lässt ihn keineswegs den Blick vor den Problemen verschließen, die sich aus der Konfrontation des Nomadentums mit den zivilisatorischen Errungenschaften der modernen Gesellschaft ergeben und im Verfall überkommener Werte, in Alkoholismus, und einer Orientierungslosigkeit der Jugend zum Ausdruck kommen. Es geht ihm im Grunde um die Entfremdung des Menschen von seiner Natur, ohne dass er sich anmaßt, eine Lösung zu predigen.

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Tiefsinniger, kluger und abgeklärter Roman, der mit der "Was geht mich das alles an-Haltung" hart ins Gericht geht...

Lyke

Britt-Marie war hier

Nervig - liebenswerte Prota in einer unterhaltsamen Geschichte über Fußball und das Leben.

ConnyKathsBooks

Der verbotene Liebesbrief

ein echt gutes und spannendes Buch, ich konnte es kaum aus der Hand legen

SteffiFeffi

Wie der Wind und das Meer

Eine schöne Geschichte, ein spannender Roman über die Liebe und darüber, wie eine (Not-)Lüge das Leben entscheidend beeinflussen kann.

DanielaVaziri

Karolinas Töchter

Lenas traurige Geschichte hat mich zutiefst berührt! Sehr lesenswert!

clary999

Der gefährlichste Ort der Welt

Sollte man in der Schule als Lektüre behandeln! Bietet viel Diskussionsstoff!

cheshirecatannett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks