Doreen Gehrke Anjas Tagebuch: Neverland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anjas Tagebuch: Neverland“ von Doreen Gehrke

»Anjas Tagebuch – Neverland« ist der Folgeband zu »Anjas Tagebuch«. Anders als im ersten Band setzt sich die Protagonistin nicht mehr nur mit dem Einfluss der digitalen Welt auf unser Leben auseinander, sondern beginnt, sich immer mehr selbst zu reflektieren, hinterfragt ihren Platz in der Gesellschaft und versucht, Zusammenhänge zwischenmenschlicher Beziehungen zu verstehen – sei es die zu ihren Eltern und anderen Verwandten, oder zu Freunden und Lehrern. Besonders die Stille in Neverland hilft Anja, ihre Gedanken zu sortieren und ihr Verhalten in der Schule und Zuhause zu verstehen. Oma Ritas Anekdoten und Weisheiten über das Leben tragen ihr Übriges dazu bei, sodass die Ostertage zu den Philosophischen Tagen in Neverland werden. Das Ferienhaus, irgendwo in der Uckermark, ist Anjas liebster Ort zum Nachdenken und zum Schreiben. Dort kann sie abschalten und ganz in ihre eigene Welt abtauchen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks