Doreen Hallmann

 4,4 Sterne bei 447 Bewertungen
Autor von LUCE, LUCE und weiteren Büchern.
Autorenbild von Doreen Hallmann (©Doreen Hallmann)

Lebenslauf von Doreen Hallmann

Mein Leben war mit 40 Jahren an sich in Ordnung. Ich hatte zwei wunderbare Töchter, die langsam ins Teenageralter kamen und uns Eltern immer weniger brauchten. Die Ehe mit einem liebevollen Mann machte mich glücklich. Natürlich gab es Alltagsstress und kleinere und größere Schwierigkeiten, aber wer hat die nicht?

 In Gedanken entstanden bereits in meinem Kinderkopf Geschichten, wenn die Realität zu kompliziert wurde. Das änderte sich auch als Erwachsene nicht und die Reaktion auf Stress und Probleme, war die Flucht in eine Sphäre, die ich nur in meinem Kopf existierte - bunt, schön und voller Wunder. Niemals habe ich daran gedacht diese Abenteuer, die für mich eine „heile Welt“ waren aufzuschreiben oder gar in Bücher zu gießen.

 Eine Veränderung in meinem Leben und dem meines Mannes veranlasste mich, im zarten Alter von 40 Jahren dann doch eines der Traumabenteuer zu Papier zu bringen. Zuerst schrieb ich heimlich und unbemerkt von der Familie. Ich hatte nie vor irgendetwas zu veröffentlichen.

 All meinen Mut zusammennehmend, offenbarte ich mich, nachdem die ersten Kapitel geschrieben waren, meinem Mann. Ab diesem Zeitpunkt änderte sich alles …

Er las diese ersten literarischen Gehversuche und ich hatte eine Heidenangst, dass er es belächeln, oder die Sache als netten Zeitvertreib abtun würde. Es waren die ersten Seiten eines Buches, dass heute den Namen LUCE trägt und unzählige Leser begeistert hat. Mein Mann war es, der mich geradezu überredet hat, die Geschichte in die Welt zu tragen. Er glaubte an mich und so begann ich irgendwann ebenfalls daran zu glauben.

Nun bin ich hier und du liest diese Zeilen und vielleicht auch meine Bücher. Ich freue mich, meine Welten mit meinen Lesern zu teilen und wünsche dir viel Freude mit meinen Geschichten.

Deine Doreen


Botschaft an meine Leser

Liebe*r Leser*in,

ich freue mich, dass du auf meine Seite gefunden hast. Ich hoffe du liebst - wie ich - die Liebe und magische Welten. Mein Debüt LUCE ist mein Herzenswunsch, den ich mir spät erfüllt habe. Ich wünsche dir viel Freude in meinen Welten und freue mich über dein Feedback und deine Nachrichten.

Ganz liebe Grüße

Deine Doreen

Alle Bücher von Doreen Hallmann

Neue Rezensionen zu Doreen Hallmann

Cover des Buches The Lunar Circle: Mercy - Urban Fantasy Vampire Romance (Band 2) (ISBN: B09WLXL3HS)
O

Rezension zu "The Lunar Circle: Mercy - Urban Fantasy Vampire Romance (Band 2)" von Doreen Hallmann

Band 2 mit viel Hinterhalt
Ostseekind92vor 11 Tagen

Inhalt:

Nachdem Mercy von der Kirche des Lichts verschleppt wurde, reist sie in die schottischen Highlands. Noch ahnt sie nicht, dass sie ihrer Bestimmung näher kommt. Bald wird sie feststellen, dass viele Freunde ein falsches Spiel spielen und sie geriet in die Zwickmühle, wen sie trauen kann und wen nicht.


Fazit:

Der zweite Band fängt rasant an und schließt direkt am ersten Teil an, was ich gut finde. Die Beschreibung der Landschaft Schottlands und den wissenswerten Fakten über das Land am Schluss des Buches sind toll. Jedoch konnte mich der zweite Band nicht abholen, da mir zuviele Freunde ein falsches Spiel spielen. Dies machte das Buch etwas durcheinander und es gab nur ein hin und her um Mercy.

Kommentieren0
Teilen

Klappentext:

Schottland – Verschleppt von der Kirche des Lichts, nachdem Syral und seine Scher­gen Mercy in New York ge­fun­den haben, tritt sie die un­frei­willige Reise in die schotti­schen High­lands an. Un­er­war­tet führt sie dieser Weg ihrer Be­stim­mung näher. Das ahnt die junge Ge­schichts­stu­den­tin jedoch noch nicht.

Fires Schicksal ist hingegen ungewiss. Unfähig, seine Liebe zu be­schüt­zen, sieht er sich einer Über­macht ge­gen­über und ein Kampf auf Leben und Tod ent­brennt.

Der zweite Teil der Lunar Circle Dilogie entführt dich in die raue Welt der nord­briti­schen High­lands und wird einige Über­raschungen be­reit­hal­ten. Be­gleite Mercy auf ihrer Reise nach Schott­land. Neue Fra­gen wer­den auf­ge­wor­fen und nichts ist, wie es zu sein scheint.

Wer ist Freund und wer ist der wahre Feind? Wer wird über­leben und wel­chem Schick­sal muss sich Mercy stellen?


Rezension:

Nach einer Konfrontation mit der Kirche des Lichts ist Fire ver­schwun­den. Die anderen Vam­pire bringen Mercy sicher­heits­hal­ber nach Schott­land in den gut ge­sicher­ten Ahnen­sitz des Clans. Doch sind sie hier wirk­lich sicher vor der Kirche des Lichts und ihren An­hängern?

Dass der 2. und damit abschließende Band aus Doreen Hallmanns Urban-Fan­tasy-Dilo­gie direkt an sei­nen Vor­gänger („Fire“) an­schließt, stellt keine große Über­raschung dar. Auch dass die an man­chen Stel­len deut­lichen Roman­tasy-Ele­mente wie­der in Er­schei­nung tre­ten, war ab­zu­sehen. In wel­che Rich­tung sich die Aus­ein­ander­setzung zwi­schen Vam­piren und Hexen auf der einen Seite und den Feen auf der an­deren ent­wickelt, kann dann aller­dings schon über­raschen. Dazu gehört nicht nur, dass sich das Ge­sche­hen prak­tisch ganz von New York ins länd­liche Schott­land ver­lagert, son­dern auch un­er­war­tete Erkennt­nisse über bereits ein­ge­führte Charak­tere. Im Zent­rum steht Mercy, die an­schein­end die Lö­sung aller Pro­bleme sein könnte. Dabei legt die Autorin das Haupt­ge­wicht auf den Zwie­spalt zwi­schen Pflicht­(gefühl) und Ent­schei­dungs­frei­heit.

Ließ die Autorin den Erzählfokus in Band 1 zwischen Mercy und Fire wech­seln, kom­men dies­mal auch andere Charak­tere zur Ehre, ab­schnitts­weise im Fokus des Ge­sche­hens zu ste­hen. Die stilis­tischen Merk­male blei­ben dabei natür­lich un­ver­ändert.


Fazit:

Auch in Band 2 fällt die atypische Definition der unterschiedlichen magi­schen Wesen, die deut­lich vom Ge­wohn­ten ab­weicht, ins Auge.


Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog

Dem Eisenacher Rezi-Center kann man jetzt auch auf Facebook folgen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Lunar Circle: Fire - Urban Fantasy Vampire Romance (Band 1) (ISBN: 9798440298941)
G

Rezension zu "The Lunar Circle: Fire - Urban Fantasy Vampire Romance (Band 1)" von Doreen Hallmann

Gelungener Auftakt
GrefIravor 22 Tagen

Leseerlebnis

„The Lunar  Circle“ von Doreen   Hallmann ist mein  erstes  Buch  von  der Autorin und ich mag es total.  

Leider hat es bei mir  eine Zeit lang  gedauert bis  ich   tatsächlich   zum  Lesen  kam, aber einmal   angefangen,  konnte ich nicht mehr aufhören.  

Die Autorin  hat  einen   tollen und sehr  fantasiereichen Schreibstil.  Ich war schnell  im Geschehen und  verfolgte  von   Seite zur  Seite  Mercys und Fires immer spannender werdende Geschichte. Nicht selten  hatte ich das Gefühl  mir  vor  Ort dabei  zu  sein. Die  Settingsbeschreibung ist klasse.

Die  Charaktere  sind gut gezeichnet und spielen ausgezeichnet ihre Rolle. Beide sind sie mir sympathisch. Ihre  Gedankengänge und Gefühlen ließen  sich meistens  gut für  mich nachvollziehen.

Der  Handlungsverlauf  hatte für  mich  alles  was  eine gute Fantasy- Geschichte benötigt. Spannend und  packend.  


Freue  mich auf  die  Fortsetzung. Von  mir  gibt es eine  Leseempfehlung.

4,5/  5 Lesesterne.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Herzlich willkommen in der Leserunde zu "The Lunar Circle". 

Ich freue mich sehr über dein Interesse.

Bitte beachte, dass ich hier 5 Taschenbücher und 20 E-Books verlose. Jede*r Leser*in, der/die hier gewinnt und seine/ihre Rezension auch auf Amazon veröffentlicht, hat einen Wunsch frei. Dazu gibt es mehr Informationen, wenn die Leserunde beginnt und die Teilnehmer feststehen. Sei gespannt!

(Noch ein Hinweis: Bitte gib an, ob du dich für ein Taschenbuch, ein E-Book oder beides bewirbst. Kleiner Tipp: "Beides" erhöht natürlich die Chancen!)

Ganz liebe Grüße

Deine Doreen

135 Beiträge

Herzlich Willkommen in der Leserunde zu The Lunar Circle. Ich freue mich sehr über dein Interesse.

Bitte beachte, dass ich hier nur E-Books vergebe. Jede*r Leser*in, der/die hier gewinnt und seine/ihre Rezension veröffentlicht, hat allerdings einen Wunsch frei. Dazu gibt es mehr Informationen, wenn die Leserunde beginnt und die Teilnehmer feststehen. Sei gespannt.

Ganz liebe Grüße

Deine Doreen

119 Beiträge
Maeusebeinchens avatar
Letzter Beitrag von  Maeusebeinchenvor 3 Monaten

Ich war eine Weile „untergetaucht“, das Buch habe ich aber mit viel Freude gelesen. Hier noch meine Rezension.

https://www.lovelybooks.de/autor/Doreen-Hallmann/The-Lunar-Circle-Fire-Urban-Fantasy-Vampire-Romance-Band-1--4881415906-w/rezension/6619715252/


Vielen Dank, dass ich hier mitlesen konnte!

Welten voller Magie, unglaublicher Schönheit, bezaubernder Anmut und grotesker Gefahren

Eine Liebe, die alles verändert

Eine achtzehnjährige Außenseiterin wird in eine Welt katapultiert, die es so gar nicht geben dürfte. Zwischen Magie, Liebe, Freundschaft und einem Gegenspieler, der alle in Atem hält, gerät das Leben von LUCE völlig aus den Fugen …

Lass dich verzaubern von meinem Debüt!

Hallo ihr Lieben,

nun ist es fast zwei Jahre her, dass mein Debüt das Licht der Welt erblickt hat. Seit dem hat nicht nur LUCE eine spannende Reise durchlebt. Auch ich lebe meinen Traum und bin immer noch sprachlos, dankbar und überwältigt. 

Ich freue mich sehr über jede Bewerbung und bin sehr gespannt, was für Fähigkeiten ihr gern hättet.

Ganz liebe Grüße

Eure Doreen

157 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Doreen Hallmann wurde am 17. September 1977 geboren.

Doreen Hallmann im Netz:

Community-Statistik

in 393 Bibliotheken

von 144 Lesern aktuell gelesen

von 39 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks