Doreen Hallmann

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von LUCE.
Autorenbild von Doreen Hallmann (©Doreen Hallmann)

Lebenslauf von Doreen Hallmann

Doreen Hallmann hat ihren Kindheitstraum verwirklicht und ihre Liebe im Schreiben gefunden. Fantastische und märchenhafte Geschichten voller Liebe und Abenteuer sind ihre spät entdeckte Leidenschaft.

Die Geschichten in ihrem Kopf begleiten sie seit ihrer Kindheit. Die Welten, Charaktere und Abenteuer erfüllten, lange von ihrer Familie unentdeckt, ihr Leben. 

Erst mit 40 Jahren in einer Phase, in der sich das Leben von Doreen Hallmann und ihrem Mann zu verändern begann, fanden ihre Geschichten den Weg auf das Papier. Doreen Hallmann begann zu schreiben …

Zuerst unbemerkt und heimlich …

Als nach mehreren Monaten die ersten Kapitel auf Papier gebracht waren, offenbarte sie sich ihrem Mann, ihren Kindern und später dem Rest der Welt …

Der Debüt-Roman "LUCE" ist der Beginn einer Trilogie, die dich in die Welt der gleichnamigen Protagonistin voller Magie und Liebe entführt.

Botschaft an meine Leser

Liebe*r Leser*in,

ich freue mich, dass du auf meine Seite gefunden hast. Ich hoffe die liebst - wie ich - die Liebe und magische Welten. Mein Debüt LUCE ist mein Herzenswunsch, den ich mir spät erfüllt habe. Ich wünsche dir viel Freude in meinen Welten und freue mich über dein Feedback und deine Nachrichten.

Ganz liebe Grüße

Deine Doreen

Alle Bücher von Doreen Hallmann

Cover des Buches LUCE (ISBN:9783964435521)

LUCE

 (2)
Erschienen am 23.08.2019

Neue Rezensionen zu Doreen Hallmann

Neu

Rezension zu "LUCE" von Doreen Hallmann

Spannend bis zum Schluss und voller Magie!
books-lovely29vor 9 Tagen

Als ich das Buch das erste Mal gesehen habe, war ich völlig hin und weg von diesem bezaubernden Cover.
Diese Farben und die Aufmachung sind ein wahrer Eyecatcher und der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht.
Gleich zu Beginn findet man ein wunderschönes Zitat von Queens of Daydreams, welche eine Freundin der Autorin ist.
Diese bezaubernden Gedichte und Verse begleiten einen durch das gesamte Buch und sie sind einfach nur wunderschön.

Kapitel 5

"ICH MÖCHTE WISSEN WIE ES DIR GEHT; MÖCHTE BEI DIR SEIN VON FRÜH BIS SPÄT. MÖCHTE NIEMALS ERLEBENWIE ES OHNE DICH WÄR, WÜRDE FÜR DICH ALLES GEBEN UND DANN VON ALLEM NOCH VIEL MEHR."

Luce - Liebe und magische Welten ist eine Fantasygeschichte der besonderen Art.
Seit Luce in die Stadt gezogen ist, ist Jules ihr einziger und bester Freund.
Die Beiden sind unzertrennlich und verbringen jeden Tag miteinander. Doch Jules empfindet mehr als nur Freundschaft für Luce.
Bei einem Ausflug in den Park lernen sie Birka und Mano kennen, die sie auf eine außergewöhnliche Party einladen.
Jules ist eher abgeneigt, Luce hingegen wird schon von der zauberhaften Aufmachung der Einladungskarte magisch angezogen und möchte unbedingt auf diese Party gehen.
Auf dem Weg dorthin lernen sie Mel kennen und als sie die Party erreichen , verschlägt es Luce den Atem.
So eine atemberaubende Location hat sie nie zuvor gesehen.
Die Dekoration der Räume, die Musik, die Gerüche, alles ist so unbeschreiblich schön.
Wären da nicht die geheimnisvollen Cocktails, von den Jules trotz Warnung nicht nur einen zu sich nimmt und plötzlich nicht mehr wieder zu erkennen ist.
Dann lernt sie auch noch Jason kennen, der seine Schwester Mel von der Party abholen möchte, zu der sie sich heimlich aus dem Haus geschlichen hat.
Völlig verzaubert von seine blauen Augen und seiner muskulösen Statur kann sie die Augen nicht von ihm lösen und plötzlich wirbeln in ihr Gefühle, die sie zuvor nicht kannte.
Als sie dann auch noch Jules sieht, der Dinge auf der Tanzfläche macht, die überhaupt nicht zu ihm passen, ist sie mit der Situation völlig überfordert und flüchtet von der Party.
Der Weg nach Hause verläuft aber anders, als geplant, denn Luce wird von einer fürchterlichen Kreatur angegriffen.
Im letzten Moment jedoch rettet Jason ihr das Leben und nimmt sie mit in sein geheimnisvolles Zuhause.
So gelangt sie plötzlich in eine magische Welt voller Abenteuer, Gefahren und Geheimnissen.
Während dieser Zeit fühlt sie sich immer stärker zu Jason hingezogen und auch er kommt nicht mehr von ihr los.
Aber auch für Jules, mit dem sich alles so vertraut anfühlt, empfindet sie etwas und sie fühlt sich hin- und hergerissen.
Mehr möchte ich an dieser Stelle gar nicht verraten.
Ich fand dieses Buch so unglaublich spannend und mitreißend.
Die Charaktere Luce, Mel und Jason haben mir unheimlich gut gefallen und sind mir sofort ans Herz gewachsen.
Besonders Jason, der einfach nur zum Verlieben ist.
Mit Jules bin ich nicht ganz warm geworden, obwohl er ein herzensguter Mensch ist und Luce sich immer auf ihn verlassen kann, eben ein wahrer bester Freund.
Ich bin absolut begeistert von dieser Geschichte, sie hat mich von Anfang an gefesselt.

Doreen schafft es, mit ihrem unglaublich leichten und flüssigen Schreibstil Dinge so zu beschreiben, als stünde man mitten in der Geschichte.
Es wurde alles so bildhaft beschrieben, dass ich gleich am Anfang das Gefühl hatte, selbst auf dieser Party zu sein und inmitten dieser atemberaubenden Räume zu stehen.
Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Auch toll fand ich, dass die Geschichte aus der 3. Person geschrieben wurde, so dass man sehr gut in die Gefühlslage der Protagonisten eintauchen konnte.

Man taucht ein in eine Welt voller Magie und Liebe, die einen so schnell nicht mehr loslässt.
Und bei dem fiesen Cliffhänger am Ende des Buches möchte man sofort weiterlesen.
Ein absolut gelungener, spannender und mitreißender Auftakt zu einer Trilogie, die einen atemlos zurück lässt.
Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich warte sehnsüchtig auf Band 2.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "LUCE" von Doreen Hallmann

Luce - Liebe und magische Welten
KataleyaDiamondvor 13 Tagen

Die beiden besten Freunde, Luce und Jules, kennen sich schon viele Jahre. Sie gehen gemeinsam durch dick und dünn, vertrauen einander blind und lieben sich wie Freunde sich eben lieben.
Naja zumindest sieht Luce die Dinge so. Doch für Jules ist diese Liebe schon längst nicht mehr nur Freundschaft.
Seine Gefühle für Luce werden täglich mehr und doch weiß er nicht wie er es ihr sagen soll. Als sich ihm endlich eine Chance bietet, kommt es allerdings wieder einmal ganz anders.

Die Beiden werden auf eine Party eingeladen, zu der sie auf Luce's Drängen hin auch gehen. Als sie die Location erreichen kommen sie aus dem Staunen nicht mehr heraus. Alles wirkt irgendwie anders, perfekt, wie aus einer anderen Welt. Die Musik, die Deko, die Menschen... Schnell lernen sie neue Freunde kennen und auch Luce's Herz beginnt schneller zu schlagen...
Es scheint eine tolle Party zu werden, wenn nicht diese Getränke wären.

So stolpern sowohl Luce als auch Jules in ein völlig neues Leben, voller Entdeckungen, Geheimnisse, Gefahren, tiefen Gefühlen und Magie.
Denn es gibt weit mehr zu entdecken und durchzustehen , als die Beiden sich je hätten vorstellen können.

"Luce - Liebe und magische Welten" ist eine Geschichte der ganz besonderen Art.
Das Debüt von Doreen Hallmann ist mit soviel Liebe und Hingabe geschrieben, dass man das ein oder andere Mal Gänsehaut bekommt, das Herz etwas schneller pocht oder es verräterisch im Auge glitzert.

Der leichte, fließende Schreibstil und auch die wunderschön gestalteten Kapitelanfänge und -enden machen es einem einfach sich sofort in das Buch zu verlieben und voll in die Geschichte hinein zu finden. 
Die Seiten fliegen beim Lesen nur so dahin und m it viel Charme, brillanten malerischen Beschreibungen und einem gewissen Humor hat es die Autorin geschafft, dass man selbst in diese neue geheimnisvolle Welt voller Magie, magischer Wesen und Leidenschaft eintauchen möchte.

Doreen Hallmann hat in ihre Worte so viel Herz und Gefühl gesteckt, dass man es als Leser förmlich spüren kann mit wie viel Liebe und Wärme sie die Orte beschreibt und welchen Detailreichtum sie anwendet um die Welt und seine Charaktere einzigartig und besonders zu machen.

Es ist ein mitreißendes Erstlingswerk, welches nach und nach wächst, welches immer spannender, immer großartiger, umfangreicher und magischer wird.
Auch das Cover spiegelt mit all seinen Farben das Besondere wider und ist ein absoluter Eyecatcher.

All das macht diesen ersten Teil der Trilogie, wahrlich Doreen Hallmann's Herzensprojekt, zu einem einzigartigen, spannenden Schatz, der in keinem Bücherregal fehlen sollte.


Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Nachdem LUCE auf Instagram schon ein Team von 27 lieben Bloggern gefunden hat, ist es Zeit für LUCE sich der Loveleybooks-Community vorzustellen.

Ich verschenke 20 Rezi-Exemplare - ohne Verpflichtungen - und freue mich über jedes Feedback und jede Rezension.

Das Buch kommt mit einer Widmung zu dir und sieht im Bücherregal einfach Klasse aus. :-)

Nachdem LUCE auf Instagram schon ein Team von 27 lieben Bloggern gefunden hat, ist es Zeit für LUCE sich der Loveleybooks-Community vorzustellen.

Ich verschenke 20 Exemplare - ohne Verpflichtungen - und freue mich über jedes Feedback und jede Rezension.

Sei einer der ersten, der ein Exemplar von LUCE in den Händen hält und bewerbe Dich! Das Buch kommt mit einer Widmung zu Dir und sieht im Bücherregal einfach klasse aus. :-)

Tipp: Buchtrailer auf der HP und YouTube...

20x zu gewinnenendet in einem Tag

Zusätzliche Informationen

Doreen Hallmann wurde am 17. September 1977 geboren.

Doreen Hallmann im Netz:

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks