Doris Anselm

 3.8 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Doris Anselm

Doris Anselmund in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus

Neue Rezensionen zu Doris Anselm

Neu
Booklove91s avatar

Rezension zu "und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus" von Doris Anselm

Vielschichtige Erzählungen
Booklove91vor 2 Monaten

Inhalt:
Was ist der Auslöser für Veränderung in unserem Leben? Die Nachricht einer längst vergessenen Freundin, eine Kränkung zu viel, eine absurde Passion, der es plötzlich nachzugeben gilt. In Doris Anselms Erzählungen begegnen uns Karrieremenschen und Loser, Charismatiker und Verrannte, die diese Momente lostreten oder erleben. So wechselt ein Schmuckstück den Besitzer, unpersönlich und doch symbolträchtig. Am Ende ist ein Mädchen erwachsen geworden und ihr Lehrer ein Stück kindlicher. Dabei bleibt manches scheinbar Wichtige elegant in der Schwebe, um den Blick fürs Wesentliche zu öffnen. Ereignisse wirken aus der Vergangenheit in eine intensiv wahrgenommene Gegenwart hinein, ein bedrohlicher Unterton schwingt mit, ein böses Wuchern und Wachsen. Doris Anselms Debüt besticht durch seine hellsichtigen Beobachtungen, sprachliche Reife und Vielschichtigkeit.

Meine Meinung:
Die 16 Kurzgeschichten (einer kalten Natur/Juls Hände /Was Würde Amy Tun /Rose und Marille /Holsteiner /Pony und Poelchau /Puck /Kumys /Talente /Rapunzel /Lametta /Das Gartenjahr /Vaters Fahrt /früh /Porzellan /dann ist alles ganz leicht ) sind unabhänig voneinander und inhaltlich auch sehr verschieden, was bereits an den Titeln erkennbar ist.

Anselm's Erzählungen haben mich berührt, unterhalten,aber vor allem auch sehr verwirrt, was nicht zuletzt an dem großen Deutungsspielraum liegt, den die Autorin dem Leser gibt.

Sie schreibt sehr ruhig und teilweise melancholisch, dabei jedoch auch kraftvoll und mit verstecktem Witz und schafft es auf den wenigen Seiten, dass man sich als Leser gut in die jeweiligen Themen hineinfindet.

Das Buch hinterlässt mich jedoch mit einer Unentschlossenheit, es gut oder schlecht zu finden.

Kommentieren0
3
Teilen
AnnieHalls avatar

Rezension zu "und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus" von Doris Anselm

Tiefgründige Geschichten
AnnieHallvor 4 Monaten

Und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus ist eine Sammlung von Kurzgeschichten von Doris Anselm, 2017 erschienen im Luchterhand Literaturverlag.

Doris Anselm erzählt eindringlich von Veränderungen im Leben, dabei gehen alltägliche Momente ins Surreale über und unscheinbare Gegenstände werden zu bedeutungsschweren Symbolen. 16 Geschichten, die den Blick für das Wesentliche schärfen, den auslösenden Moment, der kleine oder große Veränderungen zur Folge hat. Erzählungen, die berühren, unterhalten, mitunter verwirren und viel Deutungsspielraum lassen.
Die bildhafte Sprache, durchsetzt mit ungewöhnlichen Metaphern und Vergleichen, macht die Geschichten lebendig und fesselnd, wobei einige Formulierungen noch lange nachwirken.

Außergewöhnliche Geschichten, die an den Erfahrungsschatz des Lesers anknüpfen und ihn entsprechend berühren oder auf Distanz halten. Allein gemein ist die präzise Beobachtung und Vielschichtigkeit, klar formuliert und gut komponiert.

Kommentieren0
37
Teilen
once-upon-a-times avatar

Rezension zu "und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus" von Doris Anselm

Erzählungen in wunderbarer Sprache
once-upon-a-timevor 6 Monaten

Ein Titel, so sperrig wie der Inhalt der Seiten, das ist „und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus“. Darin finden sich Erzählungen, die mal mehr und mal weniger zusammenhängend sind, jedoch eines gemeinsam haben: Sie sind unerwartet und sie sind verwirrend.

Das Geflecht aus Momenten, in denen sich etwas Gravierendes ändert, ist kaum zu entwirren, weil es schwierig ist, zu erkennen, wo es zusammenhängt. Im Prinzip sind die Erzählungen weitgehend voneinander unabhängig, ihre Bedeutung wird jedenfalls nicht einfacher zu verstehen, wenn man den Kontext kennt (soweit man bei diesem Buch von „Kontext“ sprechen kann).

Jede der Erzählungen begann für mich desorientiert und mit dem Versuch, die Situation einzuordnen. Wer ist der Ich-Erzähler? Kam er oder sie vielleicht bereits vor, weiß man schon etwas über ihn oder sie? Und überhaupt: Wovon ist hier eigentlich gerade die Rede?
Dessen sollte man sich bewusst sein, bevor man das Buch in die Hand nimmt.

Ich glaube, man sollte diesem Buch beim Lesen ziemlich viel Aufmerksamkeit schenken. Die verwirrenden, obskuren Geschichten scheinen sinnvoller zu werden, wenn man sie ein zweites Mal liest, wenn man darüber spricht. Also: Man kann dieses Buch wirklich gut lesen, wenn man ihm viel Zeit und Aufmerksamkeit widmet. Ich wünschte ein wenig, ich hätte es mit jemandem zusammen gelesen, mit dem ich mich darüber hätte austauschen können.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks