Doris Bühler Der Andere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Andere“ von Doris Bühler

Laura Kaufmann kommt nach Wallberg, um in Kürze Matthias, den ältesten Sohn der reichen Anwaltsfamilie Riva zu heiraten. Doch gleich am ersten Tag geschieht etwas Unvorhergesehenes: Sie verliebt sich in den taubstummen Daniel Eriksson und ahnt nicht, daß sie nie wieder von ihm loskommen wird.
Das Leben im Riva-Haus gerät vollkommen durcheinander.

Wenn Amors Pfeil mitten ins Herz trifft - Eine nicht ganz klassische Dreiecksbeziehung mit überraschenden Wendungen.

— AnkeDietrich

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Intensiv. Verstörend. Lesenswert. Die nüchterne Sprache und die emotionale Distanziertheit der Protagonistin bilden eine perfekte Symbiose.

Wiebke_Schmidt-Reyer

So, und jetzt kommst du

Das Buch hat einen starken Eindruck hinterlassen und klingt immer noch nach!

Mira20

Solange unsere Herzen schlagen

Ein Familiendrama der etwas anderen Art mit überaus liebenswürdigen Charakteren.

Leyla1997

Berties Weihnachtsfest

Ganz süss. Aber nichts spezielles. Die Familie Green hat mich extrem genervt.

Buecherdrachee

Alles über Heather

Für ein paar sehr gute Lesestunden

buchstabensammlerin

Die Farbe von Milch

Großartiges Buch, in einfacher und eindringlicher Sprache geschrieben, passend zur Protagonistin Mary.

meppe76

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn Amors Pfeil mitten ins Herz trifft

    Der Andere

    AnkeDietrich

    01. February 2015 um 19:33

    Die Handlung ist im weiteren Sinne eine Dreiecksgeschichte, aber keine klassische. Die Heldin Laura Kaufmann zieht von Hannover nach Wallberg, um ihren Verlobten Matthias Riva zu heiraten und fortan auf dem Familiensitz der Rivas zu leben. Am Abend ihrer Ankunft, den sie noch im Wirtshaus des Dorfes verbringt und dort auch nächtigen soll, lernt sie den taubstummen Daniel Eriksson kennen und verliebt sich unsterblich in ihn. Sie ist von dem ungewöhnlichen jungen Mann völlig fasziniert, sodass sie sogar mit ihm schläft. Sie weiß, dass das nicht gerade klug von ihr war, immerhin hätte man sie sehen können, doch es ist geschehen und sie will das Erlebte vergessen. Ein Vorhaben, welches nicht gelingt. Daniel begegnet ihr immer wieder auf dem Rivaschen Anwesen, doch niemand ahnt, was in den beiden Verliebten vor sich geht, bis die Tragödie ihren Lauf nimmt. Ich möchte an dieser Stelle nicht zu viel verraten, kann diesen Roman aber empfehlen, der ein paar überraschende Wendungen bereithält. Die Anzahl der Figuren ist überschaubar. Ich möchte an dieser Stelle nicht auf jede einzelne eingehen. Es sei nur so viel gesagt, dass sie Ecken und Kanten haben. Hauptfigur ist Laura, deren Gefühlswelt dem Leser nicht verschlossen bleibt. Man könnte jetzt natürlich sagen, dass es schon ziemlich dumm sei, kurz vor der Hochzeit mit einem wildfremden Mann ins Bett zu steigen, doch wenn Amors Pfeil direkt ins Herz getroffen hat, macht man es vielleicht. Zumindest konnte ich mich in ihre Gefühle hineinversetzen. Ihr Gatte Matthias, aber auch seine Mutter Mathilda Riva sind in meinen Augen die Figuren, die, wenn auch in unterschiedliche Richtungen, die größte Entwicklung nehmen. Es gibt Sympathieträger, aber auch Figuren, denen man gern einmal die Leviten lesen würde. Alles in allem eine ausgewogene Mischung, die zum Konzept des Buches passt. Ich hatte bereits den „Timeflyer“ gelesen und war von der Erzählstimme der Autorin sehr angetan. Auch in diesem Roman hat Doris Bühler es geschafft, mich abzuholen und für die Zeit des Lesens in die von ihr geschaffene Welt mit ihren Problemen und Verwicklungen zu versetzen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks