Doris Bewernitz Martha auf dem Schwein

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Martha auf dem Schwein“ von Doris Bewernitz

Martha hat Geburtstag. Sie wird 90. Sie hat Besuch. Viel zu viele Menschen. Sie will, dass die gehen.
Aber dann fragt ein Mädchen: Woran erinnerst du dich am liebsten?
Welch ein schönes Geschenk!
Und Martha schaut zurück. Sie findet Freundinnen, Apfelbäume, den Krieg, die Liebe, Kornblumen, das erste Kleid - und den glücklichsten Tag ihres Lebens.

Eine wunderbare Geschichte über glückliche Momente, die ein ganzes Leben lang halten.

— Alixwunder

DAS Buch für Senioren

— RosaG

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Was ist ein gelingendes Leben? Warmherziger Roman um diese Frage; Figuren, die man mit nach Hause nehmen möchte. Großartig!

alasca

Die Hauptstadt

Geistreich, ja, stellenweise amüsant, aber zu großen Teilen zäh und verzettelt. 3-4 Sterne.

Apfelgruen

Der verbotene Liebesbrief

Kein klassisches Buch von Lucinda Riley aber dennoch unglaublich fesselnd!

Miii

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eindrückliche Biografie über einer Kindheit zwischen Alkoholismus, Gewalt, Vernachlässigung, Geschwisterliebe, Freiheit und Träumen.

black_horse

Underground Railroad

Ein bedrückendes Buch, dass leider noch immer aktuell ist.

sofalxx

Und es schmilzt

Intensiv. Verstörend. Lesenswert. Die nüchterne Sprache und die emotionale Distanziertheit der Protagonistin bilden eine perfekte Symbiose.

Wiebke_Schmidt-Reyer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tief berührt

    Martha auf dem Schwein

    Alixwunder

    18. September 2017 um 10:01

    Martha feiert ihren 90. Geburtstag. Sie erzählt einem jungen Mädchen aus ihrem Leben. Martha hatte kein aufregendes Leben. Doch die vielen kleinen Momente des Glücks, von denen sie uns berichtet, machen es zu etwas Besonderem. Es ist ein herzerwärmendes Buch, in einfacher Sprache geschrieben. Anfangs haben mich die kurzen Sätze etwas irritiert.  Nach ein paar Seiten war ich so in der Geschichte drin, dass ich es gelesen habe wie jedes andere Buch.

    Mehr
  • Ein ganz besonderer Roman!

    Martha auf dem Schwein

    RosaG

    30. June 2017 um 15:51

    Senioren, die gern lesen, haben oft ein Problem: Je älter man wird, um so schwerer ist kleine Schrift zu lesen und um so anstrengender wird es, lange Sätze nachzuvollziehen. Doris Bewernitz hat es hier in beispielhafter Weise geschafft, den älteren Lesern entgegenzukommen: Kurze Sätze, einfache Sprache, und Großdruck. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und muss sagen: Das ist nicht nur etwas für Senioren! Auch wenn die Protagonistin 90 Jahre alt ist. Das ist ein Buch für alle, die etwas über den Reichtum eines langen Lebens erfahren wollen, denen daran liegt, alten Menschen in Würde zu begegnen, und die keine Angst vor Nähe haben. Denn ich habe beim Lesen sowohl geweint als auch gelacht, und das ist das beste Kompliment, das man einem Buch machen kann! Großartig. Absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks