Doris Bopp

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Landfrauen backen, Landfrauenküche Suppen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Doris Bopp

Doris BoppLandfrauenküche Suppen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Landfrauenküche Suppen
Landfrauenküche Suppen
 (1)
Erschienen am 27.06.2011
Doris BoppLandfrauen backen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Landfrauen backen
Landfrauen backen
 (1)
Erschienen am 19.01.2017
Doris BoppLandfrauen-Rezepte, Suppen und Eintöpfe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Landfrauen-Rezepte, Suppen und Eintöpfe
Doris BoppLandfrauen backen: Rezepte und Geschichten aus Baden-Württemberg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Landfrauen backen: Rezepte und Geschichten aus Baden-Württemberg

Neue Rezensionen zu Doris Bopp

Neu
Svanvithes avatar

Rezension zu "Landfrauenküche Suppen" von Doris Bopp

Rezension zu "Landfrauenküche Suppen" von Doris Bopp
Svanvithevor 6 Jahren

... und nicht von schöner Rede.
Das ließ schon Molière in seiner Komödie "Die gelehrten Frauen" sagen und hat damit durchaus Recht.
Denn gute Suppen sind nicht nur leicht und bekömmlich, sondern entgegen manch verbreiteter Ansichten auch nahrhaft und sättigend. Sie sind zudem praktisch zuzubereiten, da meist nur ein Topf benötigt wird. Ich koche sie gern und deshalb war es keine Frage, dass ich mir dieses Buch zugelegt habe.
Das Format und die Einteilung des Buches lassen keine großen Wünsche offen. Nachdem man etwas zur Geschichte der Suppenkultur erfahren hat und mit Tipps und Tricks ausgestattet wurde, werden zunächst die klaren Brühen und verschiedenen Suppeneinlagen vorgestellt. Ihnen folgen umfangreich die gebundenen und ein paar kalte und süße Suppen. Eintöpfe - die besonders sättigende Form der Suppen - sind sowohl mit Fleisch und Fisch als auch fleischlos vertreten.
Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und enthalten neben den notwendigen Zutaten und Arbeitsschritten viele Tipps und Erläuterungen. Sehr ansprechende Bilder runden das Ganze ab. Ich persönlich hätte mir allerdings nicht drei verschiedene "Pichelsteiner" (klassisch, mit Fisch, mit Gemüse), sondern gern Rezepte für eine "Hochzeitssuppe" oder für "Bohnen, Birnen und Speck" gewünscht. Und durch die Kartonierung ist es etwas mühsam, das Buch im vorderen und hinteren Teil offen zu halten.
Trotz dieser kleinen "Mängel" ist dieses Buch jedem Suppen- und Eintopfliebhaber nicht nur für die dunkleren Jahreszeiten zu empfehlen.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks