Doris Bosshard-Neuenschwander , Curly Finn Dr.π2 Scheitern mit Verstand

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dr.π2 Scheitern mit Verstand“ von Doris Bosshard-Neuenschwander

Inspiriert durch eine wahre Geschichte

«Er ist genial», sagten die Studenten.
«Er ist grössenwahnsinnig», sagten die Kollegen.
«Lassen Sie sich ärztlich untersuchen», sagte der Direktor.
Dr. π² fühlte sich gesund. Trotzdem wurde er seines Amtes enthoben und in den Ruhestand versetzt.
«Rufmord», sagte der Jurist.

Dr. Patrick Peter, von den Studenten Dr. π² genannt und von Freunden Pats, zitiert Anton Tschechow: «Ich gehe unter, und ich habe den Mut, das zu erken-nen.» Dabei ist er überzeugt: «Nur auf Zahlen ist Verlass!»
Livia, seine Studentin und spätere Ehefrau, folgt der Intuition. Sie schätzt Pats’ Gedankenketten wie brillante Schmuckstücke, die sich gegen sämtliches Dunkel abheben, jedoch oft, wie die Sterne am Himmel, unantastbar sind.
Anna, die Tochter, arbeitet als Krankenschwester. Als Pats eines Tages beginnt, nur noch Lichtnahrung zu sich zu nehmen, und später erkrankt, bricht ihr das fast das Herz.

Der Roman ist eine Mischung aus Fiktion und Realität. Die Autorin hat auch mit vorhandenen Texten gearbeitet, die weitgehend im Original belassen, jedoch den heute gültigen Regeln der Rechtschreibung angepasst wurden. Aussagen der Protagonisten entsprechen nicht zwingend der Meinung der Autorin.

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks