Doris Dörrie Männer

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Männer“ von Doris Dörrie

Wenn die Ehefrau einen Geliebten hat, kann das einen Mann ganz schön aus der Bahn werfen. Auch dann, wenn man selber nicht immer der treuste Gatte war. Julius zieht von zu Hause aus, ins Büro geht er auch nicht mehr. Er verbringt seine Tage damit, heimlich seine Frau Paula zu beobachten, wie sie sich mit Stefan, dem anderen Mann, trifft. Als Stefan einen Mitbewohner für seine WG sucht, meldet sich Julius.

War nicht mein Fall! Film war besser!

— Perle
Perle

Für mich ein Kultbuch und Kultfilm von der Dörrie.

— Moni 3007
Moni 3007

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Doris Dörrie - Männer (Diogenes)

    Männer
    Perle

    Perle

    01. July 2014 um 06:52

    Klappentext: Die Geschichte zum Kultfilm. "Es ist vollkommen gleichgültog, ob Sie Doris Dörrie in der Badewanne, im Intercity, im Lehnstuhl oder in der Straßenbahn lesen, nur: Lesen Sie sie!" (Deutschlandfunk, Köln) Dieses Kleine Diogenes Taschenbuch fand ich in Bremen in einem Öffentlichen Bücherschrank, wo ich letzten Sonntag war. Hatte ich so noch nie gesehn. Nahm es mit zur Arbeit und las es gestern im Bus und in den Pausen und hatte es schnell durch. Aber das richtige Gefühl kam leider nicht auf, um es gut oder super zu bewerten. Den Film, soweit ich mich erinnern kann, fand ich glaube ich viel besser, da habe ich mit Sicherheit gelacht. Ich hatte die Idee, ihn mir mal in der Videothek auszuleihen, falls nach soviel Jahren noch erhältlich, dann die Erinnerung an den Film fehlt doch was. Nur das Caver des Buches hab ich noch einigermaßen in Erinnerung. Daher leider nur 2 Sterne. Es gibt noch viele andere kleine Diogenes Taschenbücher, wie von Bertholt Brecht, Paulo Coelho, Doris Dörrie, Friedrich Dürrenmatt, den ich auch vor paar Tagewn las, Heinrich Heine, Hildegard von Bingen, Johann Wolfgang Goethe, sowie Die schönsten Katzengedichte, oder Die schönsten deutschen Liebesgedichte, Joachim Ringelnatz, Ingrid Noll, Rainer Maria Rilke, Patrick Süskind oder Die schönsten Liebesbriefe deutscher Dichter, das ist bestimmt eher was für mich, denn Gedichte oder Dichter liegen mir mehr. Mal sehn, wo ich diese her bekomme.

    Mehr
  • Rezension zu "Männer" von Doris Dörrie

    Männer
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. June 2012 um 10:13

    Kleines Handtaschenbuch für den schmunzelnden Zeitvertreib über die Männer und ihre Gedanken

  • Rezension zu "Männer" von Doris Dörrie

    Männer
    Moni 3007

    Moni 3007

    15. December 2009 um 22:48

    Wenn die Ehefrau einen Geliebten hat, kann das einen Mann ganz schön aus der Bahn werfen. Er verbringt seine Tage damit, heimlich seine Frau Paula zu beobachten, wie sie sich mit Stefan, dem anderen Mann, trifft. Als Stefan einen Mitbewohner für seine WG sucht, meldet sich Julius, der Ehemann.... Das Buch hat sie ja auch wieder verfilmt und ist für mich ein Kultbuch und Kultfilm von ihr. Ich habe auch schon mehrere Bücher von ihr gelesen. Für mich ist sie eine tolle Schriftstellerin, Regisseurin und Filmemacherin. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und so kann es manchmal im Leben und in der Liebe zugehen. Die Audio-CD hat Anna König für mich ganz wunderbar vorgelesen. Die Spieldauer beträgt 44 Min.. Sehr empfehlenswert.

    Mehr
  • Rezension zu "Männer" von Doris Dörrie

    Männer
    flipbe

    flipbe

    31. December 2008 um 11:36

    Hat etwas gedauert, weil ich immer wieder neu anfangen musste, aber doch eine schöne Fiktion und zeigt, dass man mit Betrügereien auch mal anders umgehen könnte.