Neuer Beitrag

katja78

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Pretty in Paris

Wir freuen uns, euch den neuen Roman "Pretty in Paris" von Doris Fürk in einer gemeinsamen Leserunde vorzustellen und sind schon jetzt gespannt auf eure Meinungen!

Helene glaubt zu träumen: Ihre Gasteltern wohnen direkt am Champs-Élysées, der Prachtstraße von Paris! Nur leider sind sie viel zu beschäftigt, um mit ihr shoppen zu gehen. Umso cooler, dass sie gleich den süßen André kennenlernt, der ihr nur zu gern die Stadt der Liebe zeigt. Was sie nicht ahnt: Auch ihre Austauschschülerin Fabienne hat ein Auge auf André geworfen 








Doris Fürk wurde 1981 in Braunau am Inn/Österreich geboren. Nach einem Studium der Religionspädagogik hat sie als Religionslehrerin an verschiedenen Schulen und in der Erwachsenenbildung gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und sieben Schildkröten in Eggelsberg/Oberösterreich.

Pink steht für dieses Motto

                 "Mitten im Leben"

                         da wo sich Mädels zwischen 11-14 Jahren befinden.


Ich suche für die Leserunde zu "Pretty in Paris" von Doris Fürk Leser, die gemeinsam in der Leserunde das Buch besprechen & anschließend das Buch rezensieren möchten. Gerne auch Leserinnen im entsprechenden Alter!

Hierfür stellt der Verlag 20 Bücher zu Verfügung, wobei wir uns auch über einige Blogger freuen würden.
Solltet ihr also bloggen, dann schreibt uns bei der Bewerbung eure Blogadresse bei.

Bewerbungfrage: Warum genau möchtest du diesen Roman lesen?

Schaut euch doch mal auf der Verlagsseite um, da warten weitere, interessante Neuerscheinungen auf euch.

Pink up your life!

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

Autor: Doris Fürk
Buch: Pretty in Paris

MarianneKastern

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich denke jetzt mal, dass du "Pretty in Paris" meintes. ;D Aber egal.

Warum genau möchtest du diesen Roman lesen?
Ich habe dieses Jahr schon bei einer anderen Leserunde eines Pink-Buches mit gemacht und das fand ich wirklich gut. Außerdem hört sich das Buch sehr an. Und zu guter letzt mag ich Paris, ich war noch nie da, aber die Stadt mag ich trotzdem. ;)

Ich muss aber noch dazu sagen, dass ich momentan nicht immer allzu viel Zeit zum Lesen habe, da noch zwei Wochen Klausurenblock sind, die sind aber bald vorbei, von daher würde es vermutlich nicht allzu schlimm werden.

Liebe Grüße,
Marianne

BeaSurbeck

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Guten Morgen,
ich hüpfe dann auch mal für Pretty in Paris in den Lostopf mit rein. Ich bin zwar schon ein älteres Semester aber ich liebe die PINK Reihe - fühle mich in meine Jugendzeit zurück versetzt. Ich lese die Bücherreihe total gerne und habe schon einige auf dem Regal stehen und wenn ich dann fertig bin liest sie meist auch gleich noch meine Teeny-Tochter.

Beiträge danach
86 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Cupcakes2

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Vielen Dank, dass wir mitlesen durften. Das Buch hat uns beiden sehr gefallen.
Meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Doris-F%C3%BCrk/Pretty-in-Paris-1212687958-w/rezension/1215670283/

conneling

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

hier nun auch der link zu meiner Rezension, danke, dass ich mitlesen konnte http://www.lovelybooks.de/autor/Doris-Fürk/Pretty-in-Paris-1212687958-w/rezension/1217601709/
auch bereits auf Amazon
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R4VEGA8VWPLTH/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3864300487
und auf Facebook

MarianneKastern

vor 2 Jahren

Anfang - Kapitel 19
Beitrag einblenden

Ich habe für dieses Teil sehr viel länger gebraucht als geplant und es tut mir sehr leid, wegen des Buch und wegen der Leserunde... Das Buch ist nämlich wirklich toll und locker und leicht zu lesen, was wirklich entspannend zwischen durch ist. Aber durch die ersten paar Seiten musste ich mich ein wenig quälen, da ich an dem Abend keine Energie mehr hatte. Wenn man die ein paar Seiten 'überwunden' hat, ist das Buch wirklich toll.
Auch wenn ich es ein wenig komisch finde, dass Helene mit nur einem Jahr Schulfranzösisch nach Frankreich fährt... Vielleicht ist es aber auch nur ein Fehler oder ich unterschätze Helenes Fähigkeiten. Ich persönlich hatte es nicht wirklich geschafft mich nach nur einem Jahr Schulfranzösisch so gut in Paris zurecht zu finden... Aber Menschen sind unterschiedlich.
Wie gesagt, finde ich, dass das Buch angenehm geschrieben st und ich freue mich schon auf den Fortgang der Geschichte. ;) (Ich habe schon ein wenig vorgelesen...)
Mark ist übrigens toll. André gefiel mir jetzt nicht so sehr... Er ist eher... zu selbstsicher und selbstverliebt.
Liebe Grüße,
Marianne

MarianneKastern

vor 2 Jahren

Kapitel 20 - Ende
Beitrag einblenden

Ich habe zwar ein wenig länger für das Buch gebraucht, aber es war toll. So viel zuerst. Und jetzt zu diesem Abschnitt.
Es war extrem unhöflich von Fabienne. Ich kann es zwar verstehen und es ist auch realistisch (denke ich), aber unfreundlich ist es trotzdem. Vor allem, da Helene einfach nur nett sein wollte. Wobei man auch sagen muss, dass Fabienne es nicht wusste. Zusammen gefasst. Wenn sie die Karten von Anfang an offen auf den Tisch gelegt hätten, hätten sie das Problem nicht gehabt und sie hätten sich beide ein paar Peinlichkeiten sparen können. Aber meinetwegen, es hat ja niemanden umgebracht und sie haben es beide recht schnell eingesehen. Und es ist ja auch menschlich (trotzdem keine so tolle Eigenschaft...).
Sonst fällt mir gar nicht so viel mehr zu diesem Abschnitt ein. Marc war, wie zu erwarten, netter als André. Auch wenn so eine Fernbeziehung sicher nicht das Beste ist... Aber es ist was es ist und Liebe kann nicht gestoppt werden. ;D

Also: Ein tolles Buch, das ich garantiert nicht bereue gelesen zu haben.
Liebe Grüße,
Marianne

Rheinmaingirl

vor 2 Jahren

Plauderecke - Warten aufs Buch

Mein Buch ist auch schon vor ein paar Wochen angekommen, aber bin leider erst am Wochenende zum lesen gekommen.

Rheinmaingirl

vor 2 Jahren

Anfang - Kapitel 19
Beitrag einblenden

Angenehm und flüssig zu lesen und mir gefällt gut, dass die Perspektive zwischen den beiden Mädchen gewechselt wird und auch das Andre beiden Mädchen wichtig ist. Zunächst müssen beide Mädchen sich beim Austausch an die neue Umgebung gewöhnen und ist nicht unbedingt so, wie gewünscht.

MarianneKastern

vor 1 Jahr

Fazit / Eure Rezensionslinks

Es tut mir leid, meine Rezension kommt ein wenig spät.

Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Doris-F%C3%BCrk/Pretty-in-Paris-1212687958-w/rezension/1234082406/

Was liest du?:
http://wasliestdu.de/rezension/eine-leichte-geschichte-ueber-die-liebe-und-die-freunschaft-fuer-juengere-und

Mein Blog:
http://bookseduction.blogspot.com/2016/03/kurzmeinung-pretty-in-paris.html

Es hatte sehr viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Danke!
Liebe Grüße,
Marianne

Neuer Beitrag