Buchreihe: Bella Block von Doris Gercke

 3.2 Sterne bei 76 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

17 Bücher
  1. Band 1: Weinschröter, du musst hängen

     (23)
    Ersterscheinung: 01.02.1994
    Aktuelle Ausgabe: 07.07.2008
    Bella Block, Beamtin bei der Hamburger Kripo, wird von ihrem Vorgesetzten nach Roosbach, einem kleinen Dorf im Hamburger Umland, geschickt, um zwei mysteriösen Selbstmorden auf den Grund zu gehen. Was sich für Bella zunächst wie ein kleiner Sonderurlaub anlässt, wird schnell zu einer schrecklichen Entdeckungsreise. Sie stößt auf Brüche in der Dorfidylle. Ein nervöser Wirt im Dorfkrug, dessen Küchenhilfe nie zu sehen ist, packt plötzlich aus, und Bella ist klar, dass die Selbstmorde keine waren.
  2. Band 2: Nachsaison

     (4)
    Ersterscheinung: 01.02.1994
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Eine gute Detektivin geht ihren Weg immer allein. So ist es nur konsequent, dass Bella Block sich aus der Tretmühle des Polizeidienstes verabschiedet hat und fortan ihr nicht unkomfortables Leben durch "nationale und internationale Ermittlungen" finanziert. Diese führen sie an einen süditalienischen Badestrand von betörender Tristesse. Der Blankeneser Geschäftsmann Paul Korthum hat Bella engagiert, um seine von ihm getrennt lebende Frau Marianne beschatten und in flagranti mit einem Latin Lover erwischen zu lassen. Doch die Dame hat mit Liebe nichts im Sinn, eher schon mit Geschäften, und zwar mit schmutzigen. Hier, nicht weit von Neapel, verschwinden heranwachsende Mädchen spurlos von der Bildfläche, um in einschlägigen europäischen Rotlichmilieus wieder aufzutauchen. Organisierte Kriminalität ist am Werk und die Spuren führen bis zu einem Bordell in Blankenese. Für Bella wird es gefährlich - sie muss ohne Skrupel ihre Beretta einsetzen, um zu überleben...
  3. Band 3: Moskau meine Liebe

     (4)
    Ersterscheinung: 01.10.1994
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Bella Block, die eigenwillige Hamburger Detektivin, fährt nach Moskau, um auf den Spuren ihres geliebten dichtenden Großvaters zu wandeln. Doch was als sentimentaler Wochenendtrip beginnt, entwickelt sich zu einer brutalen Begegnung mit einer grausamen Welt. In Moskau begegnet Bella einer hitzigen Melange aus Korruption, Gier, Dekadenz und einer kaum mehr vorstellbaren Armut. Für viele junge Frauen gibt es nur einen Weg, der Armutsspirale zu entkommen: Sie bieten sich zahlungskräftigen Ausländern feil und bezahlen dafür nicht selten mit ihrem Leben. Nach einem Giftmord an einer jungen Prostituierten verliebt sich Bella Hals über Kopf in einen hübschen Beamten der Miliz. Doch bald stellt sich heraus, das der brave Milizionär noch ganz anderen Tätigkeiten nachgeht. Als weitere Frauen vergiftet werden, gerät Bella selbst viel zu tief in den Moskauer Sumpf von Prostitution und Mädchenhandel, von Korruption und Ausbeutung.
  4. Band 4: Der Krieg, der Tod, die Pest

     (1)
    Ersterscheinung: 01.08.1994
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Eine Prostituierte vom Autostrich in Hamm-Süd, einem Industriegebiet an Hamburgs Peripherie ist verschwunden. Sie wollte aussteigen, das haben ihre Zuhälter befürchtet, jetzt hat sie Ernst gemacht und versteckt sich bei ihrer Großmutter in der Gartenlaube. Unter den schweren Jungs bricht Panik aus: Die junge Frau wusste von ihren Plänen, Hamm-Süd zu einem Drogenumschlagplatz zu machen. Kurzerhand heuern sie einen Killer an, der sie kaltmachen soll. Glücklicherweise ist die Großmutter nicht auf den Kopf gefallen, sie ahnt die Gefahr und wendet sich an Privatdetektivin Bella Block. Unterdessen beginnt es im Milieu gewaltig zu brodeln. Mehr schlecht als recht getarnte Zivilfahnder sind hier unterwegs, denn eine SoKo hat Großes vor. Sie wird geleitet von einem gewissen Beyer, Bellas Ex-Lover, der sich einen Sprung auf der Karriereleiter erhofft. Doch alles kommt ganz anders als von ihm geplant ...
  5. Band 5: Die Insel

     (5)
    Ersterscheinung: 01.11.1996
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Auch eine Privatdetektivin braucht Urlaub: Auf Rat ihrer Mutter reist Bella Block auf eine kleine Mittelmeerinsel. Doch statt faul am Strand zu liegen, stößt Bella schnell auf ein Rätsel. Einige der Inselbewohner sind im Gegensatz zum Rest der Bevölkerung unerklärlich reich. Die Quelle dieses Reichtums, so wird gemunkelt, liegt in einer schwer zugänglichen Bucht. Bellas Interesse ist geweckt, doch als sie nachzuforschen beginnt, wird ihr unmissverständlich die Abreise nahegelegt. Als sie weiter versucht, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen, entgeht sie nur knapp einem Mordanschlag. Eine geheimnisvolle Spanierin bietet ihr Hilfe und einen Unterschlupf an und als sie sich gemeinsam auf den beschwerlichen Weg zur Bucht machen, bietet sich ihnen ein Anblick, der sie an ihrer Wahrnehmung zweifeln lässt...
  6. Band 6: Kinderkorn

     (9)
    Ersterscheinung: 01.01.1950
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Bella Block, die legendäre Kommissarin aus Doris Gerckes erfolgreichen Kriminalromanen, ermittelt diesmal in einem heruntergekommenen Arbeiterviertel mit dem zynischen Namen »Hoffnungsberg«. Rätselhafte Todesfälle von kleinen Mädchen schrecken die Öffentlichkeit auf. Die Mädchen stürzten unerklärlicherweise aus den Fenstern in die Tiefe. Bei ihren Ermittlungen stößt die Polizei auf eine Mauer des Schweigens. Die Anwohner sind desinteressiert und auch unter den Polizisten regiert die Gleichgültigkeit. Eine junge Polizistin wendet sich hilfesuchend an Bella Block. Schnell stoßen sie auf dunkle Geschäfte türkischer Jugendbanden, die den Drogenhandel und Kinderprostitution organisieren. Für Bella wird es gefährlich: Wieder einmal verfängt sie sich in den gnadenlosen Gesetzen der Unterwelt.
  7. Band 7: Ein Fall mit Liebe

     (2)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Seit ein paar Monaten ist Christa Böhmer verschwunden. Ihr letztes Lebenszeichen: ein Brief an ihre alte Mutter aus einer Stadt in Vorpommern. In diesem Teil der ehemaligen DDR herrscht Aufbruchstimmung, schnell und effektiv soll der Anschluss an den westlichen Komfort gefunden werden. Nur die Cleveren werden geschäftlich überleben, so, wie es schon immer war, während der Nazizeit und in den zurückliegenden vierzig Jahren, die man ohnehin am liebsten auslöschen möchte. Der Wunsch, endlich ungehindert am eigenen Erfolg zimmern zu können, ist so groß, dass selbst die kleinsten Störungen nicht geduldet werden können. Als Bella sich auf die Suche nach der Verschwundenen macht und dabei in einen Sumpf gut gehüteter Geheimnisse und alter Sünden gerät, wird ihr dieser grausame Mechanismus nur allzu schnell vertraut. Und sie gerät selbst in die Schusslinie im wahrsten Sinne des Wortes ... Deutschlands beliebteste Ermitlerin auf einer heißen Spur im "Wilden Osten", ein packender F all, den Bella Block auf ihre ganz spezielle Art zu lösen weiß. §
  8. Band 8: Auf Leben und Tod

     (5)
    Ersterscheinung: 22.07.2013
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Manuel, Andalusier und in undurchsichtigen Geschäften unterwegs, kehrt in sein Heimatdorf zu seiner verwitweten Mutter zurück. Der Einzelgänger fühlt nur für seine Schwester Soledad, die als Prostituierte zwischen Schrotthaufen und Müllhalden lebt, so etwas wie Verantwortung. Als er sie besucht, bringt er einen ihrer Freier um und beseitigt ihn und sein Auto. Bella Block, Privatdetektivin, führt in Hamburg ein Leben nach ihren Vorstellungen. Studieren, diskutieren, manchmal auch ein Besuch in Eddies Kneipe, der regelmäßig mit zärtlichen Minuten auf dem Billardtisch endet. Als Eddie eines Tages Bella bittet, einer alten Freundin in Andalusien zu helfen, ihren verschwundenen Mann wiederzufinden, lehnt sie zunächst ab. Doch als sie auf dem Foto, das Willi, ihre Mitarbeiterin und Vertraute, ihr auf den Schreibtisch gelegt hat, meint, den Killer wiederzuerkennen, der ihr die größte Niederlage ihres Lebens bereitet hat, ist ihr Interesse geweckt. In Andalusien gerät sie in einen Fall "auf Leben und Tod", in dem Organisationen die Fäden ziehen, die allmächtig scheinen ...
  9. Band 9: Dschingis Khans Tochter

     (2)
    Ersterscheinung: 22.07.2013
    Aktuelle Ausgabe: 22.07.2013
    Bella Block, ehemals Detektivin, die nur noch in Ausnahmefällen ermittelt, will ihr Leben ändern. Als Charlotte Mehring, Inhaberin eines noblen Modeunternehmens, sie bittet, mit ihr nach Odessa zu reisen und zu dolmetschen, erscheint Bella dieser Auftrag deshalb wie ein Wink des Schicksals. Schon in der ersten Nacht wird die Mehring aus dem Hotel entführt. Offensichtlich ist sie in einen Mafia-Krieg geraten. Auf der Suche nach ihrer Auftraggeberin trifft Bella zwei Personen, die für ihr weiteres Leben entscheidend sein werden: Sie trifft Viktor, einen russischen Physiker, und sie trifft Tolgonai, "Dschingis Khans Tochter", eine schöne Frau, die rücksichtslos gegen Menschen, die andere übel behandeln oder unterdrücken, vorgeht. Von Viktor bekommt Bella Hinweise auf den Bandenkrieg in der Stadt. Dschingis Khans Tochter bietet ihr Hilfe bei der Suche nach der Verschwundenen an. Sie folgen den Spuren, die weit in die Vergangenheit reichen. Was sie entdecken, entsetzt Bella zutiefst. Wieder einmal ist sie versucht, den Menschen resigniert den Rücken zu kehren. Doch die schöne wilde Tolgonai nimmt den Kampf an und verliert ihn. Ihr Fluchtort wird Bellas Wohnung in Hamburg sein...
  10. Band 10: Die Frau vom Meer

     (5)
    Ersterscheinung: 01.02.2000
    Aktuelle Ausgabe: 13.01.2011
    Am Rande von Hamburg geschieht eine entsetzliche Bluttat: Eine Frau ermordet ihre drei Kinder - so zumindest wissen es die Nachbarn, und auch die Polizei scheint genügend Belastungsmaterial zu besitzen. Lara aber schweigt. Weder im Polizeiverhör noch vor Gericht ist sie bereit, über die Tat zu sprechen. Bedeutet ihr Schweigen das Eingeständnis von Schuld? Die Privatdetektivin Bella Block soll Laras Unschuld beweisen. Erst nach einigem Zögern nimmt Bella Block den Fall an, ohne zu ahnen, worauf sie sich einlässt…

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks