Doris Kutschbach Mein großes Buch der Kunst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein großes Buch der Kunst“ von Doris Kutschbach

Für Adleraugen und Findefüchse: Neugier steckt in jedem Kind Große Kunst für kleine Findefüchse: In den Meisterwerken der Kunst gibt es schon für kleinere Kinder viel zu entdecken. Berühmte Kunstwerke aus aller Welt, im XXL-Format abgebildet, laden quer durch die Jahrhunderte zu einer spielerischen Beschäftigung mit Farben, Formen und Detailbildern ein – gemeinsam mit Erwachsenen, aber auch allein. Die Kunst-Wimmelbilder begeistern die kleinen Entdecker. Ein riesiger Such-Spiel-Spaß für alle Kinder ab dem Kindergartenalter. Buch im XXL-Format: 28,5 x 39,5 cm.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny, eine Klassenfahrt und: Achtung, gruuuuuslig!

kruemelmonster798

Der durchgeknallte Spielecontroller

Ein überraschend witziges Buch, das nicht nur für Zocker interessant sein dürfte.

ilkamiilka

Bloß nicht blinzeln!

Mal was ganz anderes - tolle Idee :)

ilkamiilka

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Harry und Otto strapazieren wieder unsere Lachmuskeln und die (Spannungs-)Nerven. Spannend, schräg - einfach genial!

danielamariaursula

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mein großes Buch der Kunst" von Doris Kutschbach

    Mein großes Buch der Kunst
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    22. October 2011 um 14:50

    Was haben Wassiliy Kandinsky, Arcimboldo, Franz Marc und Keith Haring gemeinsam? Ihre Bilder (und die vieler anderer großer Künstler) laden zum neugierigen Betrachten, zum Suchen und Finden ein... Und in diesem großformatigen Buch steckt jede Menge Findenswertes: ein Mann, der einen Kopfstand macht, drei rosafarbene Nelken, zwei Seiltänzer oder auch eine dicke Kröte. Völlig unterschiedliche Kunstwerke - quer durch die Jahrhunderte - sind in diesem Buch versammelt, die Bilder sind mal gegenständlich, mal abstrakt, so dass es garantiert nicht langweilig wird, einzelne Gegenstände oder Personen zu suchen, kleine Bildausschnitte zu finden oder sich Gedanken zu dem Geschehen auf den Bildern zu machen. Ganz spielerisch können Kinder hier an Kunst herangeführt werden. Aber selbst wenn der Kunstaspekt außer Acht gelassen wird, bleibt ein wunderbar farbenprächtiges und abwechslungsreiches Wimmel-Such-Spiel-Spaß-Buch, von dem die ganze Familie begeistert sein wird! Ab 5 (sandra rudel)

    Mehr