Doris Lessing Die gute Terroristin

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die gute Terroristin“ von Doris Lessing

Alice Mellings lebt in einem besetzten Haus in London. In zäher Kleinarbeit macht sie aus dem verkommenen Unterschlupf ein "Zuhause" für sich und ihre militanten Hausgenossen. Aber neben diesen höchst bürgerlichen Ambitionen gibt es noch eine ganz andere Seite von Alice: In ihr lodert der Hass auf die etablierte Gesellschaft. Gemeinsam planen sie und ihre Freunde ein Bombenattentat. Doch der britische Geheimdienst hat sie längst im Visier. Ein eindringliches Lehrstück in Sachen Fanatismus und Verführbarkeit durch Ideologien, großartig erzählt von Doris Lessing, einer der "ernsthaftesten, intelligentesten und wahrhaftigsten Schriftstellerinnen der Nachkriegsgeneration" (The Times).

Stöbern in Klassiker

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

Die schönsten Märchen

Ich liebe es. Kindheitserinnerungen wurden wieder wach.

Sasi1990

Der alte Mann und das Meer

Großartige Erzählung eines großen Dichters!

de_schwob

Das Fräulein von Scuderi

Man mag es, oder nicht. E. T. A. Hoffmann hat jedoch den ersten Kriminalroman geschrieben, in welchem eine Frau die Hauptrolle spielt.

AnneEstermann

Effi Briest

Ein Roman über ein trauriges Frauenschicksal im 19. Jhrd

FraeuleinHuetchen

Stolz und Vorurteil

Egal wie oft ich dieses Buch in die Hand nehme: es ist und bleibt eines der besten Werke von Jane Austen!

Janine1212

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen